Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22-04-2016, 14:24
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Taekwondo
 
Registrierungsdatum: 22.04.2016
Alter: 28
Beiträge: 5
Standard Welchen Stil habe ich trainiert? :idea:

Hallo Leute!

Meine erster Beitrag im Forum und gleich eine Frage! Aber wenigstens lese ich schon länger still vor mich hin und fühle mich daher gar nicht so neu

Kurz mein Hintergrund: Ich habe als kleiner Junge Karate ( 4. Kyo) und später Taekwondo (5. Kup) trainiert. Irgendwann habe ich dann leider aufgehört.

Nun hat mich die Lust wieder gepackt und ich suche derzeit eine gute neue Schule. Im Moment tendiere ich vor allem zu einem guten Karate oder Jiu-Jitsu (beides eher klassisch). Ich habe mir schon einige Schulen in meiner Stadt angesehen und mache nun hier und dort beim Training mit. Meine Favoriten sind bisher wohl TOSHIDO Hagen e.V. | Jiu-Jitsu in Hagen und https://www.facebook.com/karatehagen...=page_internal.

Vielleicht kommt ja jemand auch aus Hagen oder kennt sogar eine der Schulen und kann mir da ein paar Tipps geben

Darum soll es aber hauptsächlich in diesem Thread gar nicht gehen.

Ich möchte herausfinden, welchen Karate Stil ich damals trainiert habe!

Wie schon erwähnt, ich war ein kleiner Junge und habe daher wirklich keine Ahnung … Auch meine Eltern wissen leider nicht mehr. Nicht einmal der Name meines alten Senseis ist bekannt! Ich weiß nur, dass er Asiate war (Koreaner, Japaner?) und in seiner kleinen Schule Kung-fu, Karate und Kyeok-Too-Ki unterrichtete. Er hatte den 7. Dan in Karate meine ich (vlt. auch 6.).
Ich habe bei ihm ein – in meiner Erinnerung und nach meiner heutigen Einschätzung – eher traditionelles und hartes Karate gelernt. Der Sensei war streng. Es gab oft Liegestütz auf den Fäusten oder drei Fingern pro Hand als Strafe für Ungehorsam oder Reden im Unterricht. Wir sind viel Kata gelaufen, die Stände waren tief und Technik war wichtig. Wir hatten in jedem Training freies Sparring mit leichtem Kontakt. Außerdem oft Selbstverteidigung mit kleinen Griffen und Hebeln. Nichts komplexes. Selten gab es Sparring mit Vollkontakt. Wir haben auch an Boxsäcken trainiert. Es gab Tritte zum Kopf und Sprungtritte. Es gab nicht viele besondere Schläge mit der Hand. Ich hatte Unterricht in Nunchakus, sonst aber (noch) keinen anderen Waffen. Mit dem 4. Kyo hatte ich einen lila Gurt.
Ich habe verdammt viel gelernt. Rückblickend kann ich mich an sehr vieles erinnern, während ich aus meiner Taekwondo Zeit kaum noch etwas in Erinnerung habe. Es war eher ein Wettkampf Taekwondo.

Ich habe leider meine letze Prüfungsurkunde verloren, habe aber noch alle Urkunden davor. Ich hoffe einfach, dass ihr mit einem Foto der Urkunde für den 5. Kyo etwas anfangen könnt – Vielleicht kann einer die japanischen Zeichen übersetzen und so etwas über den Stil erfahren. Ich kann sonst noch Fotos der früheren Urkunden machen, dort sind teilweise von den Prüfern noch Zeichen händisch eingetragen.

VIELEN DANK!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_8390.jpg (1,73 MB, 107x aufgerufen)

Geändert von mt89 (22-04-2016 um 14:28 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 22-04-2016, 14:50
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.260
Standard

Auf dem Prüferstempel steht Vajcek Mijo. War der Prüfer nicht Dein Lehrer?


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22-04-2016, 14:57
Hank92
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
Auf dem Prüferstempel steht Vajcek Mijo. War der Prüfer nicht Dein Lehrer?


Gruß
Alfons.
Es scheint zumindest in Ratingen in einer Sportschule Asia ein Trainer mit so einem Namen zu geben. Der macht allerdings wohl Kung Fu. War das dein Trainer?:
http://www.sportschuleasia.de/.cm4al...%20Mijo%20.jpg
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22-04-2016, 14:58
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Taekwondo
 
Registrierungsdatum: 22.04.2016
Alter: 28
Beiträge: 5
Standard

Ich habe grade mal eine Google Suche gestartet. Er unterrichtet offensichtlich Kung-Fu in einer Schule in Düsseldorf, die zufälligerweise auch Sportschule Asia heißt!
Und ich erkenne ihn auf den Bildern.

Das war einfach, danke
Hätte ich auch drauf kommen können.

Jetzt fehlt nur noch der Stil. Ich werde ihm eine E-Mail schreiben. Vielleicht kann ja trotzdem schon jemand anhand der Urkunde was darüber sagen?

EDIT: Stutzig macht mich auf der Website: "Meister Mijo unterrichtet seit 1992 Kung Fu in Ratingen"
Hat er parallel in Ratingen und Hagen unterrichtet? Oder erkenne ich ihn nur aus den Prüfungen und nicht vom Training? Meine Erinnerung … Jedenfalls war Meister Mijo mein Prüfer für jeden Gurt, den ich abgelegt habe.

Geändert von mt89 (22-04-2016 um 15:01 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22-04-2016, 16:43
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bujinkan Budo Taijutsu
 
Registrierungsdatum: 10.07.2002
Ort: Hannover
Alter: 39
Beiträge: 1.570
Standard

Isses nicht eh egal, da du dich sowieso an kaum was erinnerst? Such dir doch einfach was, was heute zu dir passt.
__________________
Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22-04-2016, 17:21
Benutzerbild von Gletscherwasser84
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai / Brazilian Jiu Jitsu
 
Registrierungsdatum: 14.07.2014
Alter: 33
Beiträge: 83
Standard

Hallo,

Zur Urkunde:

Überschrift - 空手 = Karate

Links - 空手道 = Karate-Dô

Rechts - 日本武道 = Nihon (alt. Nippon) Budô = "Japan" Budô

Die Kanji rechts unten kann ich nicht erkennen aber das scheint "Prüfungstag" zu heißen und das darunter sieht wie koreanische Hangeul Schrift aus.

Also für mich kein konkreter Stil rauszulesen.

Gruß
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22-04-2016, 19:23
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Taekwondo
 
Registrierungsdatum: 22.04.2016
Alter: 28
Beiträge: 5
Standard

Danke für eure Antworten!

Also ich habe mir ein paar Videos der Schule in Ratingen angeschaut und bin jetzt ziemlich sicher, dass das mein Meister war. Ich habe ein Mail geschrieben, mal schauen, ob ich eine Antwort bekomme.

Sicher kann und werde ich vermutlich einen anderen Stil anfangen. Es interessiert mich aber trotzdem ungemein, was das damals war
Vielleicht war es auch keine feste Schule sondern ein selbst "zusammengewürfeltes" Karate? So wie ich das sehe, hat Meister Mijo seinen (inzwischen) 8. Dan ja in Kung-Fu und nicht in Karate.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23-04-2016, 08:33
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.260
Standard

Zitat:
Zitat von Gletscherwasser84
Die Kanji rechts unten kann ich nicht erkennen aber das scheint "Prüfungstag" zu heißen und das darunter sieht wie koreanische Hangeul Schrift aus.
Du meinst links unten. Richtig, dort steht Kwan Chang (Meister) in Hangeul.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23-04-2016, 12:48
Benutzerbild von Gletscherwasser84
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai / Brazilian Jiu Jitsu
 
Registrierungsdatum: 14.07.2014
Alter: 33
Beiträge: 83
Standard

Zitat:
Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
Du meinst links unten. Richtig, dort steht Kwan Chang (Meister) in Hangeul.


Gruß
Alfons.
Ach hoppla, ja genau ich meinte links unten

Viele Grüße
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23-04-2016, 23:25
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.295
Standard

Zitat:
Zitat von mt89 Beitrag anzeigen
... Ich weiß nur, dass er Asiate war (Koreaner, Japaner?) und in seiner kleinen Schule Kung-fu, Karate und Kyeok-Too-Ki unterrichtete. Er hatte den 7. Dan in Karate meine ich (vlt. auch 6.) ...
soweit ich bisher verstanden habe, hiess dein früherer meister vacek mijo, von welchem du meintest, er sei asiate gewesen.

für mich klingt dieser name eher tschechisch, böhmisch oder gemischt.

gruss


edit:

könnte auch noch jugoslawisch sein.

Geändert von zocker (24-04-2016 um 13:09 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 26-04-2016, 13:37
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Taekwondo
 
Registrierungsdatum: 22.04.2016
Alter: 28
Beiträge: 5
Standard

Mir kam er immer ziemlich asiatisch vor

Ist ja auch nicht so wichtig. Ich habe bisher aber leider keine Antwort auf meine E-Mail bekommen …
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26-04-2016, 13:51
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.295
Standard

Zitat:
Zitat von mt89 Beitrag anzeigen
Mir kam er immer ziemlich asiatisch vor

Ist ja auch nicht so wichtig. Ich habe bisher aber leider keine Antwort auf meine E-Mail bekommen …
vielleicht liest herr mijo hier mit und denkt sich, dass, wenn du seine herkunft nicht so wichtig findest, er es auch nicht so wichtig findet, dir zu antworten.


gruss
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe ich habe keinen Stil LOL romankarlfranz Offenes Kampfsportarten Forum 15 01-09-2011 09:51
Welchen Muskeln werden mit dieser Übung trainiert? D.B. Krafttraining, Ernährung und Fitness 4 19-10-2008 20:51
Welchen Pencak Silat trainiert ihr? ga8866 Arnis, Eskrima, Kali 10 04-01-2008 11:27
welchen stil? chris15 Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 5 08-04-2006 14:51
Welchen Karate-Style trainiert ihr? BigBen1 Karate, Kobudō 64 10-02-2002 14:04



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:22 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.