Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Trainingslehre

Trainingslehre Trainingsprinzipien, Methodik, Didaktik, Technik/Koordination, Kondition, Schnelligkeit, Motivation, Stabilisierung und Steigerung von sportlicher Leistung, Taktik, Innere Arbeit



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02-03-2014, 11:08
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Capoeira
 
Registrierungsdatum: 24.05.2013
Beiträge: 24
Standard Kraftsteigerung Grundübungen

hallo, ich gehe 3mal die woche zum capoeira und würde gerne nebenher etwas kraft aufbauen. ich plane 2mal die woche ins fitnessstudio zu gehen und folgende übungen zu machen: bankdrücken, kreuzheben und kniebeugen.

zur erwärmung seilspringen und als ergänzung für die rotatorenmanschette eine übung zur außenrotation. und evtl. noch klimmzüge.

jetzt habe ich folgende frage: wie baue ich das am besten auf, mit welchen wiederholungszahlen, pausenzeiten und wie vielen sätzen soll ich arbeiten um in diesen übungen meine kraft zu steigern? und sollte ich neben den drei grundübungen an einem tag auch noch klimmzüge machen oder ist das zuviel? sollte ich eher frontsquats oder backsquats machen? rumänisches oder normales kreuzheben?

ich freue mich über antworten und vorallem erfahrungen in dem bereich.

vielen dank!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 02-03-2014, 11:25
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 03.04.2011
Alter: 31
Beiträge: 1.365
Standard

Naja, am besten ist es du suchst dir da den WKM Trainingsplan raus.
Und probier 3 mal in der Woche ins Gym zu gehen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02-03-2014, 11:31
Benutzerbild von Opie_SOA
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Krav Maga
 
Registrierungsdatum: 13.10.2013
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 758
Standard

Es gibt von Korte und Szafranski einen Trainingsplan mit genau diesen Übungen für Kraftdreikämpfer. (PowerTraining 6/03: Grundlagen der "3x3" - Trainingsmethode)

Also denke ich mal, dass die Übungen tatsächlich ausreichen, aber die Rotatorenmanchette extra zu stärken finde ich sehr wichtig

Ich persönlich mag 5x5 sehr gerne, wenn es um Kraftsteigerung geht. Also gleiches Gewicht, 5 Sätze, 5 Wdh und sobald man alle 5 Sätze mit je 5 Wdh mit einem Gewicht schafft, wird das Gewicht erhöht

Ich mag auch Frontsquats lieber (ich mach die mit zwei schweren Kettelbells) weil bei denen der Core sehr stark aktiviert wird. Pavel hat mal alle Squats verglichen und dabei hat der Zercher Squat "gewonnen" (The “Best” Squat | StrongFirst)

Kreuzheben würd ich "normal" machen
__________________
I got this.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02-03-2014, 20:39
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Capoeira
 
Registrierungsdatum: 24.05.2013
Beiträge: 24
Standard cool, danke!

Ich werde dann folgendes probieren:
2 mal in der woche(3mal schaffe ich leider nicht):

dienstag und donnerstag:
5-10 Minuten Seilspringen

5x10 wiederholungen:
außenrotation mit kurzhanteln

5-8 Sätze mit je 5 wiederholungen:
frontsquats
bankdrücken
kreuzheben

5-10 minuten seilspringen


evtl. versuche ich noch samstag oder sonntag einzustreuen...
sonstige verbesserungsvorschläge oder erfahrungen mit dem system bzw. kraftsteigerung in diesen grundübungen? kann ich noch klimmzüge dranhängen oder wird es sonst zu extensiv und verschlechtert den fortschritt in den anderen übungen?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02-03-2014, 21:35
Kugelblitz.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

3x Capoeiratraining und 2x Krafttraining mit 15 Arbeitssätzen in den Grundübungen?

Das kann funktionieren, muss aber nicht. Ist evtl. zuviel des guten. Probiers aus und erstatte Bericht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03-03-2014, 00:34
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Capoeira
 
Registrierungsdatum: 24.05.2013
Beiträge: 24
Standard also im gegensatzt zu jetzt! :D

im moment trainiere ich dienstag und donnerstag circa 2-3 stunden im fitnessstudio allerlei dinge: diverse übungen mit freihanteln und eigengewichtübungen... es gibt ja soviele tolle sachen zum üben(vorallem was koordination angeht)...^^ damit ist das geplante training im verhältnis zum aktuellen ziemlich intensiv!

ich werde berichten wie ich mich in den nächsten monaten in den grundübungen steigern kann!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03-03-2014, 16:43
Ralph22
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Opie_SOA Beitrag anzeigen
Es gibt von Korte und Szafranski einen Trainingsplan mit genau diesen Übungen für Kraftdreikämpfer. (PowerTraining 6/03: Grundlagen der "3x3" - Trainingsmethode)

Also denke ich mal, dass die Übungen tatsächlich ausreichen, aber die Rotatorenmanchette extra zu stärken finde ich sehr wichtig

Ich persönlich mag 5x5 sehr gerne, wenn es um Kraftsteigerung geht. Also gleiches Gewicht, 5 Sätze, 5 Wdh und sobald man alle 5 Sätze mit je 5 Wdh mit einem Gewicht schafft, wird das Gewicht erhöht
+

Eine alternative wäre auch der WMK Plan

Tag 1
Kniebeuge
Bankdrücken
Langhantelrudern

Tag 2
Kreuzheben
Military Press / Langhanteldrücken
Klimmzüge
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Kraftsteigerung ohne Maximalkrafttraining kai181290 Krafttraining, Ernährung und Fitness 14 06-08-2013 16:39
Kalorienbedarf beim Maximalkrafttraining / Kraftsteigerung zigzag Krafttraining, Ernährung und Fitness 10 06-01-2012 07:05
Kraftsteigerung als Jugendlicher Rokko95 Trainingslehre 10 28-08-2011 15:36
kraftsteigerung durch erhöhtes training Ekrom Krafttraining, Ernährung und Fitness 23 19-07-2011 22:17
Kraftsteigerung für Kampfsportler Sir Cumalot Krafttraining, Ernährung und Fitness 3 25-01-2007 17:16



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.