Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Philosophie, Esoterik und Tradition

Philosophie, Esoterik und Tradition Diskussionen zu philosophischen und traditionellen Aspekten von Kampfkunst, Kampfsport und Selbstverteidigung.



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #226  
Alt 12-02-2016, 13:53
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

Stelle ich mir vor, ich hätte geschrieben: "Wie wärs wenn wir mal darüber reden, dass..."

Haha da hätten Sie bestimmt mehr beigetragen.

Immer noch vollster Rotz.

Darf ich erinnern?

Das Grundkonzept steht. Es bedarf der Umsetzung. Dafür braucht man klare Sicht und eine fnktionierende Leinwand auf die das Licht fällt.

Sie machten sich Sorgen um mich? Nein, Sie wollen, dass ich so ticke, wie es sich für euer Ehren gut anfühlt.
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #227  
Alt 12-02-2016, 13:54
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

Zitat:
Zitat von KAJIHEI Beitrag anzeigen
Das sollen Sie auch nicht Sie. Wo Habe ich das Geschrieben ?
Nirgens.
Aber schön, lesen sie mal brav selektiv weiter.
Das ging in die Runde.

Mein werter Kaji, so ist es mir auch lieber. Meinungslöwen ganz weit weg.
Google Bookmark this Post!
  #228  
Alt 12-02-2016, 14:08
KAJIHEI
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Myth-Lee Beitrag anzeigen
Stelle ich mir vor, ich hätte geschrieben: "Wie wärs wenn wir mal darüber reden, dass..."

Haha da hätten Sie bestimmt mehr beigetragen.

Immer noch vollster Rotz.

Darf ich erinnern?

Das Grundkonzept steht. Es bedarf der Umsetzung. Dafür braucht man klare Sicht und eine fnktionierende Leinwand auf die das Licht fällt.

Sie machten sich Sorgen um mich? Nein, Sie wollen, dass ich so ticke, wie es sich für euer Ehren gut anfühlt.
HLBS : Oder für Sie :High Level Bullshit.
Für die Umsetzung habe ich ebenfalls Beispiele was man dagegen tun kann ohne Gefasel. gebracht. Wüßten Sie auch wenn Sie lesen könnten oder wollten.
In Zukunft lasen Sie bitte das poetische Geschwafel mir gegenüber sein.
Ich gedenke nicht in ihre Pseudo-Falle zu tappen "das meinte ich Anders" etc.
Ich bin Preusse. Klare Worte, die funtkionieren, kein Herumgeeier.
Ob Sie so denken wie ich : Es gibt kaum Dinge die mir egaler sind.

Übrigens Ihr Grundkonzept steht eben nicht, tragfähig wird es nur auf einem ganzen gesellschaftlichem Fundament. d.h. solange nicht alle so denken wie Sie : Essig wird´s.
Das Problem besteht darin: Es kommen nicht alle aus poetsich Schwurbelstan mit Traumvorstellungen.
Ihr Idealismus in allen Ehren, blos damit kann man eben nicht arbeiten.
Arbeiten kann man mit dem was da ist oder was man reell erschaffen kann.
Utopien : Sehr schön , machbar nur in Schwurbelstan, so leid es mir tut.

Mehr haben Sie bisher nicht geboten.
Real umsetzbare Konzepte bisher von Ihnen bis auf zarte schwurblige Andeutungen ? NIenete, Nichts, gar-Nichts.
Aber ich gebe zu ich bin ein Idiot, also erleuchten Sie mich.
Google Bookmark this Post!
  #229  
Alt 12-02-2016, 14:16
Benutzerbild von Hafis
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kakuro, Ken Ken, Boxtraining, ...
 
Registrierungsdatum: 12.04.2009
Ort: Mitteleuropas größtes Vulkangebiet
Beiträge: 1.244
Standard

Zitat:
Zitat von Myth-Lee Beitrag anzeigen
Unwichtig
ich hab's trotzdem schon gelesen, bevor die Edit zugeschlagen hat,
...
schade, möglicherweise hätte ich jetzt genau die Antwort geschrieben, die hier das ganze Thema in die 'richtige' Richtung gebracht hätte ...
aber was nicht sein darf, ...

mensch smoo, reiß Dich mal zusammen,
und schreib endlich mal Adressatenbezogen,
sprich: so, dass wir Dich auch verstehen können,
es ist ja keineswegs so, dass wir alle hier schrecklich verstockt wären,
aber wir brauchen eben auch Butter bei die Fische ...

Fang doch einfach mal mit was ganz Einfachem an ...

gruß hafis
__________________
Alles, was lediglich wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch. (Descartes)
Life is complex. It has real and imaginary components. (Rich Rosen)
Google Bookmark this Post!
  #230  
Alt 12-02-2016, 14:21
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

Zitat:
Zitat von KAJIHEI Beitrag anzeigen
HLBS : Oder für Sie :High Level Bullshit.
Für die Umsetzung habe ich ebenfalls Beispiele was man dagegen tun kann ohne Gefasel. gebracht. Wüßten Sie auch wenn Sie lesen könnten oder wollten.
In Zukunft lasen Sie bitte das poetische Geschwafel mir gegenüber sein.
Ich gedenke nicht in ihre Pseudo-Falle zu tappen "das meinte ich Anders" etc.
Ich bin Preusse. Klare Worte, die funtkionieren, kein Herumgeeier.
Ob Sie so denken wie ich : Es gibt kaum Dinge die mir egaler sind.

Übrigens Ihr Grundkonzept steht eben nicht, tragfähig wird es nur auf einem ganzen gesellschaftlichem Fundament. d.h. solange nicht alle so denken wie Sie : Essig wird´s.
Das Problem besteht darin: Es kommen nicht alle aus poetsich Schwurbelstan mit Traumvorstellungen.
Ihr Idealismus in allen Ehren, blos damit kann man eben nicht arbeiten.
Arbeiten kann man mit dem was da ist oder was man reell erschaffen kann.
Utopien : Sehr schön , machbar nur in Schwurbelstan, so leid es mir tut.

Mehr haben Sie bisher nicht geboten.
Real umsetzbare Konzepte bisher von Ihnen bis auf zarte schwurblige Andeutungen ? NIenete, Nichts, gar-Nichts.
Aber ich gebe zu ich bin ein Idiot, also erleuchten Sie mich.
Arbeiten kann man mit Klarheit und Direktheit.

Vielleicht hat da einer alles falsch gemacht.

Das fettmakierte glaube ich Ihnen nicht.

Wehe einer gibt an, keine Angst zu haben, dann wird er für bekloppt erklärt. Vielleicht betrifft es auch nur die konkrete Situation.

Das Scheitern dieses Threads ist jedenfalls nicht alleine auf mich zurückzuführen.

Auch angebliche Oberflächlichkeiten hätte man ja auch anders interpretieren können, wenn man gewollt hätte.

Mit einem Konzept erfasst man aber eben nicht alles, deshalb gibt es keines. Jeder kennt andere Missstände über die es sich zu sprechen lohnt. Statt dessen ziehen Sie Ihre (Plural) Abneigungen in den Mittelpunkt und beteiligen sich eben nur mit Rotze.

Jetzt wo auffällt, dass da nix kam, versuchen Sie (singular) den Spieß umzudrehen.

Für mich erkenne ich nur, dass Sie ein Kontrollfreak sind, der in den Foren überblicken können möchte, wer wie viel neben Ihnen zu sagen hat. Und wenn es für sie nicht einleuchtet, dann obacht.
Google Bookmark this Post!
  #231  
Alt 12-02-2016, 14:24
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

Zitat:
Zitat von Hafis Beitrag anzeigen
ich hab's trotzdem schon gelesen, bevor die Edit zugeschlagen hat,
...
schade, möglicherweise hätte ich jetzt genau die Antwort geschrieben, die hier das ganze Thema in die 'richtige' Richtung gebracht hätte ...
aber was nicht sein darf, ...

mensch smoo, reiß Dich mal zusammen,
und schreib endlich mal Adressatenbezogen,
sprich: so, dass wir Dich auch verstehen können,
es ist ja keineswegs so, dass wir alle hier schrecklich verstockt wären,
aber wir brauchen eben auch Butter bei die Fische ...

Fang doch einfach mal mit was ganz Einfachem an ...

gruß hafis
Vorschlag:

Wir starten einen neuen Thread und dieser wird gelöscht.

Dann können wir ja schauen, ob es klappt.
Google Bookmark this Post!
  #232  
Alt 12-02-2016, 14:27
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.636
Standard

Zitat:
Zitat von Hafis Beitrag anzeigen
mensch smoo, reiß Dich mal zusammen, ...
ich glaube, bei dem was er bisher geschrieben hat, hat er sich schon wahnsinnig für uns zusammengerissen.

weiss nicht, ob da noch eine für uns merkbare steigerung möglich ist.


Zitat:
... und schreib endlich mal Adressatenbezogen,
sprich: so, dass wir Dich auch verstehen können, ...
ich wollte jetzt gerade anfangen zu üben, den bisherigen mysthischen stil zu verstehen.

meine theorie war ja, dass der te uns durch diesen stil genau zu dieser (mysthischen) übung animieren will.


gruss
Google Bookmark this Post!
  #233  
Alt 12-02-2016, 14:29
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

Zitat:
Zitat von zocker Beitrag anzeigen
ich glaube, bei dem was er bisher geschrieben hat, hat er sich schon wahnsinnig für uns zusammengerissen.

weiss nicht, ob da noch eine für uns merkbare steigerung möglich ist.




ich wollte jetzt gerade anfangen zu üben, den bisherigen mysthischen stil zu verstehen.

meine theorie war ja, dass der te uns durch diesen stil genau zu dieser (mysthischen) übung animieren will.


gruss
Ob wir beide uns auch wieder entlieben können?

Wegen damals mit dem Fesseln im Pharaoland... Sorry. Ich hätte dich am Materpfahl echt nicht stehen lassen dürfen.
Google Bookmark this Post!
  #234  
Alt 12-02-2016, 14:38
KAJIHEI
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Myth-Lee Beitrag anzeigen
Arbeiten kann man mit Klarheit und Direktheit.

Vielleicht hat da einer alles falsch gemacht.

Das fettmakierte glaube ich Ihnen nicht.

Wehe einer gibt an, keine Angst zu haben, dann wird er für bekloppt erklärt. Vielleicht betrifft es auch nur die konkrete Situation.

Das Scheitern dieses Threads ist jedenfalls nicht alleine auf mich zurückzuführen.

Auch angebliche Oberflächlichkeiten hätte man ja auch anders interpretieren können, wenn man gewollt hätte.

Mit einem Konzept erfasst man aber eben nicht alles, deshalb gibt es keines. Jeder kennt andere Missstände über die es sich zu sprechen lohnt. Statt dessen ziehen Sie Ihre (Plural) Abneigungen in den Mittelpunkt und beteiligen sich eben nur mit Rotze.

Jetzt wo auffällt, dass da nix kam, versuchen Sie (singular) den Spieß umzudrehen.

Für mich erkenne ich nur, dass Sie ein Kontrollfreak sind, der in den Foren überblicken können möchte, wer wie viel neben Ihnen zu sagen hat. Und wenn es für sie nicht einleuchtet, dann obacht.
Ich bin also ein Kontrollfreak weil ich machbare Vorschläge unterbreite, weil ich auf Mechanismen hinweise...
Sie hätten doch und können doch zu jeder Zeit sachlich ohne Geschwurbel dagegen halten können.
Welches andere Konzept : Es gibt bei Ihren Ausführungen nichts, aber wirklich Nichts wahrnehmbares Struktruelles ausser dem was jeder für sich hineinlesen kann oder möchte.
So etwas ist eben kein Konzept, sondern pseudo Psycholgenkram.
Ein plurales Konzept ohne Festlegung auf Ankerpunkte ist simples Geschwafel
Wer es nicht versteht, wie wir es möchten ist zu dumm. Muß ich Sie dazu zitieren damit Sie es erkennen ?
Warum es Geschwafel ist : Weil man es immer so drehen kann wie es gerade beliebt.

Damit sind wir bei Ihrem ersten Satz: Klarheit, Direktheit !
Wissen Sie noch was ich im letzten Post geschrieben habe ? Direkt ohne Geschwurbel.

Und jetzt kommt für Sie vermutlich überraschend : Sie haben den thread damit weiter gebracht.

Eine der Hauptursachen für Minderheitenbildungen und Diskriminierung ist der das keiner den Mund aufmacht und mal Klartext spricht.
Es eher wird sanft geschwurbelt.....

Mal als guter Rat zum Schluß .
Reden Sie kurzen Klartext, Dann können Sie etwas bewegen.
Google Bookmark this Post!
  #235  
Alt 12-02-2016, 14:38
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.636
Standard

Zitat:
Zitat von Myth-Lee Beitrag anzeigen
Ob wir beide uns auch wieder entlieben können?

Wegen damals mit dem Fesseln im Pharaoland... Sorry. Ich hätte dich am Materpfahl echt nicht stehen lassen dürfen.
das wurde im taeguk-thread bereits abgehandelt.

demgemäss sind wir von meiner seite aus, jedenfalls vorläufig, aus den dort genannten gründen entliebt.

ausserdem fängst du schon wieder mit diesen schmutzigen sachen an.

gruss
Google Bookmark this Post!
  #236  
Alt 12-02-2016, 14:43
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

Zitat:
Zitat von KAJIHEI Beitrag anzeigen
Ich bin also ein Kontrollfreak weil ich machbare Vorschläge unterbreite, weil ich auf Mechanismen hinweise...
Sie hätten doch und können doch zu jeder Zeit sachlich ohne Geschwurbel dagegen halten können.
Welches andere Konzept : Es gibt bei Ihren Ausführungen nichts, aber wirklich Nichts wahrnehmbares Struktruelles ausser dem was jeder für sich hineinlesen kann oder möchte.
So etwas ist eben kein Konzept, sondern pseudo Psycholgenkram.
Ein plurales Konzept ohne Festlegung auf Ankerpunkte ist simples Geschwafel
Wer es nicht versteht, wie wir es möchten ist zu dumm. Muß ich Sie dazu zitieren damit Sie es erkennen ?
Warum es Geschwafel ist : Weil man es immer so drehen kann wie es gerade beliebt.

Damit sind wir bei Ihrem ersten Satz: Klarheit, Direktheit !
Wissen Sie noch was ich im letzten Post geschrieben habe ? Direkt ohne Geschwurbel.

Und jetzt kommt für Sie vermutlich überraschend : Sie haben den thread damit weiter gebracht.

Eine der Hauptursachen für Minderheitenbildungen und Diskriminierung ist der das keiner den Mund aufmacht und mal Klartext spricht.
Es eher wird sanft geschwurbelt.....

Mal als guter Rat zum Schluß .
Reden Sie kurzen Klartext, Dann können Sie etwas bewegen.
Warum nehmen Sie sich denn nicht die Freiheit einen eigenen Anker zu llichten?

War der Hafen hier nicht sicher genug?

Unsere alte Freundschaft zu wackelig?

Dafür haben unsere Wortspielereien zu schöne Farben eingebracht, als dass ich jetzt annehmen könnte, dass wir beide uns nicht verstanden hätten. Aber genau als es darum ging einen Anker zu lichten für eine Minderheit, da hat Ihr Gehirn aufgehört zu arbeiten. Und immer noch streuben Sie sich das zu zugeben.

Ist doch auch OK. Vielleicht habe ich die Hürden zu hoch gestellt um das so klar erkennen zu können. Nur habe ich immer wieder darauf hingewiesen!

Die Spreu hätte man ab meiner ersten Einlenkung, als Kollege Zocker sich anfing absichtlich dumm zu stellen, weil er der Auffassung ist, dass man Rotze über all verteilen darf, vom Weizen locker teilen können.

Aber hier hat zu viel Idiotie das Sagen und für Denkverbote gesorgt.

Daher auch hier nochmal mein Vorschlag: Wenn Sie sich wirklich um ein Bewusstsein für Minderheiten kümmern wollen würden, könnten Sie es in einem neuen Thread unter Beweis stellen.
Google Bookmark this Post!
  #237  
Alt 12-02-2016, 14:57
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.636
Standard

Zitat:
Zitat von Myth-Lee Beitrag anzeigen
Vielleicht habe ich die Hürden zu hoch gestellt um das so klar erkennen zu können.
endlich hast du das verstanden!

hast du das durch fremde beiträge oder vollkommen selbständig erkannt?

Zitat:
... , als Kollege Zocker sich anfing absichtlich dumm zu stellen, weil er der Auffassung ist, dass man Rotze über all verteilen darf, ...
es ist die spezielle mysthik der schlimmen wörter/ gedanken!
habe ich das jetzt richtig erkannt?

gruss
Google Bookmark this Post!
  #238  
Alt 12-02-2016, 15:05
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

Zitat:
Zitat von zocker Beitrag anzeigen
endlich hast du das verstanden!

hast du das durch fremde beiträge oder vollkommen selbständig erkannt?



es ist die spezielle mysthik der schlimmen wörter/ gedanken!
habe ich das jetzt richtig erkannt?

gruss
Geh - Danken und so.

Deine Beiträge jucken mich tatsächlich nicht. Sie passten nur manchmal so gut in den Rotzenkontext. So wie jetzt auch wieder. Du schreibst nix anderes als "Ich habe Schnupfen, kommt das müsst ihr gesehen haben."
Google Bookmark this Post!
  #239  
Alt 12-02-2016, 15:10
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.636
Standard

Zitat:
Zitat von Myth-Lee Beitrag anzeigen
Sie passten nur manchmal so gut in den Rotzenkontext.
du prüfst mich wohl weiter!

ich glaube aber, ich bin auf dem richtigen weg, wenn ich obige aussage in zusammenhang mit den bisherigen richtig interpretiere.

das werde ich natürlich auch weiter prüfen.


gruss
Google Bookmark this Post!
  #240  
Alt 12-02-2016, 15:43
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.621
Blog-Einträge: 9
Standard

Ich würde gebeten, dieses Thema zu schließen, damit ein neues eröffnet werden kann. Dem komme ich nach, da mir hier zu viele persönliche Angriffe dabei sind. Ich bitte im neuen Thema um mehr Sachlichkeit.
Der Bitte um Löschung des Themas komme ich nicht nach.
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewusstsein über Techniken Aranha_UNICAR Capoeira, Akrobatik in der Kampfkunst 1 24-02-2016 11:48
Blut und Bewusstsein verlieren Ippo! Off-Topic Bereich 29 23-05-2015 19:47
Bewusstsein des Körpers about:blank Krafttraining, Ernährung und Fitness 18 12-12-2008 13:43



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:29 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.