Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Philosophie, Esoterik und Tradition

Philosophie, Esoterik und Tradition Diskussionen zu philosophischen und traditionellen Aspekten von Kampfkunst, Kampfsport und Selbstverteidigung.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #391  
Alt 15-03-2016, 15:23
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

edit

Geändert von jkdberlin (16-03-2016 um 07:05 Uhr). Grund: Präzisierung
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #392  
Alt 15-03-2016, 16:44
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Aikido
 
Registrierungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 593
Standard

und bei wie vielen von den 10+ wurde aufgeräumt?
__________________
In /dev/null no one can hear the kernel panic!
We all know Linux is great...it does infinite loops in 5 seconds.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #393  
Alt 15-03-2016, 18:03
inaktiv
Kampfkunst: Taekrennweg
 
Registrierungsdatum: 27.01.2016
Beiträge: 392
Standard

Zitat:
Zitat von devzero Beitrag anzeigen
und bei wie vielen von den 10+ wurde aufgeräumt?
Keine Ahnung

Mir geht es jetzt erstmal darum aufzuzeigen, edit

Das finde ich indiskutabel und ist eine Kommunizierung wert.

Wer Beiträge anderer User nicht versteht oder persönlich nimmt, der sollte nachfragen.

Das bedarf der Kommunikation. Mir ist egal, welcher Autor dazu wie steht. Mir geht es hier um Wissenserwerb und ich wollte Aufzeigen, dass Pharao kein Idiot ist. Jetzt werde ich mich tatsächlich langsam verstärkt zurückziehen. Meine Organisation lässt Stecknadeloperationen zu... aber das wird jetzt weniger.

Faschbrochen...

Das mit dem Melden wird aber mehr...

FG

Geändert von jkdberlin (16-03-2016 um 07:13 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #394  
Alt 17-03-2016, 20:54
gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Myth-Lee,

Du hast Dir wirklich Mühe gegeben und Deine Ansichten zum Thema klar formuliert.

In der Kommunikation geht es eigentlich darum, welche Regeln ich einhalten sollte, damit das Gespräch für beide Teilnehmer erfolgreich sein kann.
Was ich gelernt habe, die Kommunikation besteht aus der Körpersprache und wie ich meine Worte so wähle, daß der andere Gesprächsteilnehmer oder die Gruppe vor der ich spreche, wirklich wichtige Informationen erhält.
Was dabei wichtig ist ... eine gründliche Vorbereitung.

Diese Ansicht von Dir, ist in jedem Gespräch die Grundlage, damit wir uns unterhalten können.

=
Zitat:
Myth-Lee;3479375]Keine Ahnung
Wer Beiträge anderer User nicht versteht oder persönlich nimmt, der sollte nachfragen.
Das habe ich auch schon bemerkt. Wer sich mit den Beiträgen von Pharao beschäftigt, erkennt schnell, der beherrscht die Kommunikation.

Zitat:
Myth-Lee
ich wollte Aufzeigen, dass Pharao kein Idiot ist. Jetzt werde ich mich tatsächlich langsam verstärkt zurückziehen. Meine Organisation lässt Stecknadeloperationen zu... aber das wird jetzt weniger.
Was ich erreichen wollte, einfach versuchen jeden anderen Schreiber ernst zu nehmen.
Nicht sofort denken, ich bin habe den " schwarzen Gürtel " 15. Grad. daher ist meine Meinung immer die richtige.

Der andere Schreiber, könnte in einem völlig anderem Gebiet viel mehr wissen als ich.

Wünsche noch einen schönen Abend
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #395  
Alt 04-08-2017, 09:38
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Judo
 
Registrierungsdatum: 03.08.2017
Beiträge: 31
Standard

Zitat:
Denn ich versuche den anderen Menschen nur zu loben und zu schmeicheln.
Was aber passiert, wenn man andere nicht lobt und die Wahrheit direkt ansprucht?

Das können wr gemeinsam weiter diskutieren.

Wenn das Schmeicheln aufhört, was passiert dann?

Da bin ich aber gespannt auf eure Ansichten.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopf kippt nach vorne weg n1vo Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 4 11-12-2014 20:39
Hilfsbedürftige Knaben auf der Suche nach dem richtigen Weg Pido Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 24 17-09-2014 18:31
Nach Creatin Muskelmasse weg!? @Baker Krafttraining, Ernährung und Fitness 15 12-07-2013 12:27
Kraft nach relativ kurzen Training weg ? sphinX1985 Krafttraining, Ernährung und Fitness 7 23-03-2008 15:53
Auf dem Weg nach Japan! Wer will mit??? Andreas Stockmann MMA - Mixed Martial Arts 18 29-10-2004 19:00



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:41 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.