Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Grappling

Grappling Diskussionen zu Bodenkampfstilen wie z.B. Brazilian Jiu-Jitsu, Luta Livre, Ringen, Sambo, Submission Grappling, Submission Wrestling etc.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02-01-2017, 13:56
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Judo, BJJ
 
Registrierungsdatum: 14.08.2015
Alter: 32
Beiträge: 68
Standard elastischen Hosenbund nachrüsten

bin mir jetzt nicht sicher ob das hier oder im Equipment Forum besser aufgehoben ist.

Jedenfalls möchte ich bei meinen "traditionell geschnürten" Judo Gi Hosen elastische Schnüre nachrüsten. Das Gefühl nach dem Training mit den vom Griffkampf zittrigen Gichtfingern die schwitzige Hosenschnürung nicht aufzubekommen (und dabei am besten noch aufs Klo zu müssen) habe ich definitiv ein paar mal zu oft erlebt.

Also im Klartext will ich das hier


umwandeln in das hier


Gibts diese elastischen Schnüre irgendwo explizit zu kaufen? Oder was nimmt man da am besten?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 02-01-2017, 14:58
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Ex-Florettfechter, Senioren-Karate, Fettverbrennung-Do
 
Registrierungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 271
Standard

Habe ein Springseil zweckentfremdet. Bin nach einem dreivierteljahr Training im Gi nicht überzeugt von Gis, das wird auch nicht besser, wenn man diese besseren Lappen provisorisch nachbessert.
__________________
"Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02-01-2017, 15:17
Benutzerbild von panzerknacker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: FMA-Videos gucken
 
Registrierungsdatum: 15.03.2006
Ort: Lübeck
Alter: 55
Beiträge: 1.935
Standard

bessere Lappen? da mußt Du dann wohl ´mal in Qualität investieren

ansonsten besorgst Du Dir (nach Rücksprache mit Freundin, Mutti oder Oma)
Elastikband aus der Nähwarenabteilung und eine Sicherheitsnadel zum Einfädeln
fummelst das in das in die Lasche wo vorher die Bändsel drin waren und läßt Dir das entsprechend auf Deine Tailenweite vernähen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02-01-2017, 15:30
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kampfsport: Judo, BJJ, Sambo
 
Registrierungsdatum: 08.08.2014
Ort: Berlin
Alter: 29
Beiträge: 138
Standard

Aufhängung bzw. brauchst du ja nur ne "schnurr" der?

evtl. sowas
https://www.globetrotter.de/shop/hil...-Beschreibung/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02-01-2017, 16:26
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Lichtenauer
 
Registrierungsdatum: 17.09.2014
Ort: 38xxx
Beiträge: 313
Standard

Es gibt in Nähfachgeschäften elastische Stoffe für Bündchen - auch als Schlauchware. Und wenn Du sowas mit einer entsprechend breiten Fastex-Schnalle kombinierst, hast Du nie wieder Sorgen wegen irgendwelcher Knoten...
__________________
...alle sagten immer: "Das geht nicht!" - doch dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach getan...
...diese Signatur kann Spuren von Soja oder Erdnüssen enthalten...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02-01-2017, 18:12
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 29.522
Standard

Bei dem OKAMI Gi hast du auch im Prinzip die klassische Schnürung.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03-01-2017, 06:25
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Judo, BJJ
 
Registrierungsdatum: 14.08.2015
Alter: 32
Beiträge: 68
Standard

Zitat:
Zitat von Dunio Beitrag anzeigen
Es gibt in Nähfachgeschäften elastische Stoffe für Bündchen - auch als Schlauchware.
Zitat:
Zitat von JudoSambo 88 Beitrag anzeigen
Aufhängung bzw. brauchst du ja nur ne "schnurr" der?

evtl. sowas
Super, danke Leute. Das probiere ich mal aus.

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
Bei dem OKAMI Gi hast du auch im Prinzip die klassische Schnürung.
Ja die klassische Schnürung schon. Aber die elastische Schnur bei BJJ Gis macht da schon einen großen Unterschied. Die Billo Variante aus dem ersten Bild oben wird nahezu unzerstörbar wenn sie durch ordentlich schwitzen nass wird.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Autoradio Freisprech/bluetooth nachrüsten? Kannix Off-Topic Bereich 10 22-08-2016 14:58
an den hosenbund fassen Pad_THAI Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 5 01-11-2007 22:18
link und frage!!!! bzgl. elastischen bändern crazysource Krafttraining, Ernährung und Fitness 0 19-09-2005 19:52



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:06 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.