Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Grappling

Grappling Diskussionen zu Bodenkampfstilen wie z.B. Brazilian Jiu-Jitsu, Luta Livre, Ringen, Sambo, Submission Grappling, Submission Wrestling etc.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05-02-2017, 18:47
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kickboxen, BJJ
 
Registrierungsdatum: 05.02.2017
Beiträge: 2
Red face Erster BJJ Gi

Hey! Ich habe seit neustem das BJJ für mich entdeckt und bin, auch wenn ich aktuell noch so gut wie keine Sonne sehe und beim Sparring meist nur planlos auf dem Boden rumliege , hin und weg von dieser aufregenden Kampfsportart - deshalb möchte ich natürlich auch mit der richtigen Ausrüstung trainieren! Momentan "rolle" ich (wenn man das so nennen kann ) noch mit einem Gi der mir passte als ich ca. 10 war und mich mal für ein paar Wochen im Ju-Jutsu probierte ... echt putzig, aber eher ne Notlösung .

Nun habe ich mich mal ein bisschen belesen, n bisschen rumgeguckt und bin erst über einen sooooo wunderschönen Anzug in weiß-rosa von Venum (http://www.thefightersfactory.ie/pro...-bjj-gi-white/), dann den hier von adidas in weiß-blau (adidas BJJ Anzug Contest Gi | Ippon-Shop) und letztlich über diesen Gi von adidas (adidas contest Gi - adidas BJJ Anzug Contest Gi | Ippon-Shop) in weiß-lila oder schwarz gestolpert ... ich würde euch gerne sagen was mir an ihm besonders gefällt, aber das kann ich nicht - weil ich nämlich einfach keine Ahnung habe! (Außer vielleicht, dass ich ihn schlicht und ganz schick finde, aber da würden dann wahrscheinlich einige Antworten kommen wie "Das Aussehen ist im Kampfsport ja wohl zweitrangig" oder "es kommt doch wohl nicht auf die Optik an" - ja, ja ... ich weiß, ich weiß ...) Was ich allerdings sagen kann: Ich habe bisher mit adidas, mit meinen Boxhandschuhen bspw., sehr gute Erfahrungen gemacht. Kann man das von dem Bjj-Equipment auch behaupten oder hat sich die Marke dort nicht so durchgesetzt? Zudem habe ich noch gelesen, dass der Anzug wohl ziemlich leicht ist, was im Training doch sicher von Vorteil ist, oder?!

Deshalb meine Frage an euch: Könnt ihr mir, letzteren z.B., empfehlen? Hat jemand schon Erfahrung mit selbigen gemacht? Und vor allem: stellt der Fakt, dass das ein "Männergi" ist und ich ihn als Frau tragen möchte irgendwie ein Problem dar?

Danke ... und liebe Grüße!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 06-02-2017, 09:56
Benutzerbild von sonntag
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Judo, BJJ, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 06.08.2010
Ort: Österreich
Alter: 27
Beiträge: 752
Standard

Also ich persönlich schwöre seit einiger Zeit auf Gis von Jusports. Ju-Sports Shop

Egal ob im Judo oder BJJ bin vom Preisleistungsverhältnis einfach überzeugt.

Bezüglich des angesprochenen Männergis für Frauen. Hier sollte es meiner Erfahrung nach keine Probleme geben. Denn gerade viele Einsteigergis werden erst gar nicht in einer gesonderten Variante für Frauen gefertigt.
__________________
gezeichnet Graf von Trausnitz.
numquam retro!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06-02-2017, 09:59
Benutzerbild von Thiloy
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: WC & BJJ
 
Registrierungsdatum: 18.10.2009
Ort: zwischen Düsseldorf & Köln
Alter: 37
Beiträge: 2.433
Standard

Ich empfehle gerne die Gameness Gis und auch den von der KO Arena,

TOP!!!!!!

https://www.roninwear.de/bjj-kimono-...5&sort_price=0
__________________
Alles rund ums BJJ auf Blackcircus.
www.bjj-sv.de ; www.blackcircus.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06-02-2017, 15:29
Benutzerbild von Gudrun
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: BJJ, Grappling
 
Registrierungsdatum: 16.03.2006
Ort: jwd
Beiträge: 343
Standard

Ich hab den Adidas-Gi in schwarz seit über einem Jahr und trainiere total gern in ihm. Kannst du auch als Frau nichts mit falsch machen.
__________________
Was für eine triste Welt, in der es einfacher ist, ein Atom zu zerschmettern, als ein Vorurteil (Einstein)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07-02-2017, 22:20
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kickboxen, BJJ
 
Registrierungsdatum: 05.02.2017
Beiträge: 2
Standard

Vielen Dank erstmal für die Empfehlungen, da werde ich mich auf jeden Fall mal umgucken.

Was den schwarzen Gi von Adidas betrifft: ich hatte ihn mir in der Größe A2S bestellt um einfach mal zu gucken, die Jacke ist in Ordnung und die Hose passt von der Länge eigentlich auch perfekt, nur sitzt sie oben rum so gar nicht, viel zu groß.
D.h. er wird wohl leider wieder zurückgehen und ich werde mich weiter umschauen.

Aber den Onlineshop ippon-shop.com kann ich nur wärmstens empfehlen, super schnelle Lieferung und als Geschenk (ich muss dazu sagen, dass ich mehrere Gis zur Auswahl bestellte) war ein Adidas-Hoodie dabei den man hätte behalten dürfen. Sehr aufmerksam!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08-02-2017, 08:14
Benutzerbild von Waylander
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Judo/Ju-Jutsu/Capoeira/Luta Livre/BJJ/Karate/TKD
 
Registrierungsdatum: 10.07.2005
Alter: 36
Beiträge: 100
Standard

Also Ju-Sports hat aber auch spezielle Damen Gi's wenns ums passen geht.
Noch nichts negatives gehört:
https://www.ju-sports.de/a9260-Amazo...2_0-white-pink
__________________
"Und was machen wir morgen , Brain ?" ----" Das selbe wie jeden Tag , Pinky ,wir versuchen die Weltherrschaft an uns zu reißen !"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08-02-2017, 18:52
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: wieder zurück beim DJJV-JJ
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: Vogtland
Beiträge: 220
Standard

Zitat:
Zitat von Waylander Beitrag anzeigen
Also Ju-Sports hat aber auch spezielle Damen Gi's wenns ums passen geht.
Noch nichts negatives gehört:
https://www.ju-sports.de/a9260-Amazo...2_0-white-pink
Kann ich nur bestätigen.
__________________
MIT FREUNDLICHEN GRÜßEN JOBI
http://jujutsu-selb.jimdo.com/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16-03-2017, 11:53
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 22.02.2012
Alter: 40
Beiträge: 33
Standard

Was ist ein Unterschied zwischen normal Gi und Contest Gi.

z. B.
https://www.amazon.de/adidas-Zugelas...est&th=1&psc=1

und:

https://www.amazon.de/adidas-Challen...das&th=1&psc=1

Eignet sich das Contest Kimono für ein übliches Training oder ist nur empfohlen für Wettkämpfe.

Geändert von RobertVox1977 (16-03-2017 um 11:58 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16-03-2017, 12:06
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, Muay Thai, Judo
 
Registrierungsdatum: 02.09.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.364
Standard

Da der Contest schwerer ist nehme ich mal an dass er auch reißfester ist.

Ich persönlich würde es eher umgekehrt machen. Den schweren reißfesten fürs Training und den leichten Gi fürn Wettkampf.
Wenn die Gis gut verarbeitet sind sollten sich beide für Wettkampf und Training eignen.
__________________
“Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
- Evolution
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16-03-2017, 12:23
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 29.384
Standard

Der eine hat für ein bestimmtes Regelwerk eine Zulassung, der andere nicht.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16-03-2017, 12:40
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Ju-Jutsu, Judo
 
Registrierungsdatum: 21.02.2017
Ort: Schweinfurt
Alter: 35
Beiträge: 57
Standard

Ju-Sports ist vom Preis-Leistungs-Verhältnis echt gut. Man sollte sich im Anzug vor allem wohl fühlen und nach dem Waschen sollte er nicht 8-eckig sein - das weiß man aber vorher eher selten.

Bei meinen JJ- und Karate-Anzügen habe ich mir immer 3 oder 4 Modelle bestellt und anprobiert. Den Rest habe ich dann zurückgeschickt. Bin damit eigentlich immer ganz gut gefahren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16-03-2017, 14:10
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bujinkan Budo Taijutsu
 
Registrierungsdatum: 10.07.2002
Ort: Hannover
Alter: 39
Beiträge: 1.521
Standard

Und die werden nach dem Waschen zurückgenommen?
__________________
Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16-03-2017, 14:25
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Ju-Jutsu, Judo
 
Registrierungsdatum: 21.02.2017
Ort: Schweinfurt
Alter: 35
Beiträge: 57
Standard

Zitat:
Zitat von Tyrdal Beitrag anzeigen
Und die werden nach dem Waschen zurückgenommen?
Natürlich wasche ich die nicht, wenn die zurück gehen. Da geht's eher um Haptik, Passform, etc. Manche sehen ja gut aus, passen aber einfach nicht gut.

Aber es gibt zum einen vorgewaschene Anzüge und wenn ich was von 30° lese, gehen die eh zurück.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Was war euer erster (BJJ) Gi? jkdberlin Grappling 19 29-05-2013 09:36
Erster ? Tornado Ju-Jutsu 1 26-06-2007 09:16
erster Kampf oder nicht? Igorronaldo Offenes Kampfsportarten Forum 13 18-04-2006 12:41
1997: Vacirca erster Europäer mit schwarzem Gürtel im BJJ doc faust MMA - Mixed Martial Arts 16 24-11-2004 12:46
mein erster trainingsplan... Kudi Krafttraining, Ernährung und Fitness 13 25-08-2004 15:55



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:01 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.