Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Grappling

Grappling Diskussionen zu Bodenkampfstilen wie z.B. Brazilian Jiu-Jitsu, Luta Livre, Ringen, Sambo, Submission Grappling, Submission Wrestling etc.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18-01-2017, 20:26
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.325
Standard Grappling Schneidezahn abgebrochen

Hallo,

war vorhin seit Monaten wieder im Training und habe bei einer Gegenaktion meines Partners vergessen den Mund zu schließen.
Resultat: Ich beiße mir volle Möhre auf die Zähne und eine kleine Schneidezahnecke bricht ab.
Optisch ist es nicht so wild auch wenn man es leider sieht.

Meine Frage an euch. Hattet ihr das schonmal und wenn ja, wie schnell bekommt man einen Termin?
Wenn ich so im Internet lese habe ich den Eindruck, dass man am besten sofort oder noch am nächsten Tag zum Zahnarzt sollte.
Das habe ich auch vor. Bekommt man da so schnell eine Sitzung mit Reperatur?
Wenn ja wie teuer wird sowas bei einem kleinen Stückchen?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 18-01-2017, 20:41
Benutzerbild von Tchargb
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: vollkontakt Mikado
 
Registrierungsdatum: 14.01.2011
Alter: 26
Beiträge: 140
Standard

Also mir fehlt die gesamte Schneidefläche am linken Schneidezahn also ca 3-4 mm, hab das reparieren lassen nur damit das nach ca 1 Jahr wieder abgebrochen ist. Leb jetzt seit gut 2 Jahren ohne den Teil des Zahns, es fällt sogut wie niemandem auf und stört mich absolut nicht mehr.

Also wenn es nicht weh tut oder dich extrem stört würde ich mir den Aufwand sparen
__________________
"so they've got us surrounded, good! Now we can fire in any direction, those b******s won't get away this time" Chesty Puller
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18-01-2017, 20:50
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.325
Standard

Zitat:
Zitat von Tchargb Beitrag anzeigen
Also mir fehlt die gesamte Schneidefläche am linken Schneidezahn also ca 3-4 mm, hab das reparieren lassen nur damit das nach ca 1 Jahr wieder abgebrochen ist. Leb jetzt seit gut 2 Jahren ohne den Teil des Zahns, es fällt sogut wie niemandem auf und stört mich absolut nicht mehr.

Also wenn es nicht weh tut oder dich extrem stört würde ich mir den Aufwand sparen
Also da vorne fällts schon definitiv auf und das stört.

Was hast du damals gezahlt? Bekamst du am selben/nächsten Tag einen Termin?
Und was hat er für Zeug verwendet?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18-01-2017, 21:07
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.585
Standard

Morgen anrufen Termin für Donnerstag machen hingehen.

Evtl. wird erstmal nur mit Kunststoff "gespachtelt" und später repariert
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18-01-2017, 21:07
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.325
Standard

Zitat:
Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
Morgen anrufen Termin für Donnerstag machen hingehen.

Evtl. wird erstmal nur mit Kunststoff "gespachtelt" und später repariert
Und ich dachte das wäre dann schon die Reperatur.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18-01-2017, 21:24
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.329
Standard

Zitat:
Zitat von Korkell Beitrag anzeigen
Hallo,

war vorhin seit Monaten wieder im Training und habe bei einer Gegenaktion meines Partners vergessen den Mund zu schließen.
Resultat: Ich beiße mir volle Möhre auf die Zähne und eine kleine Schneidezahnecke bricht ab.
Optisch ist es nicht so wild auch wenn man es leider sieht.

Meine Frage an euch. Hattet ihr das schonmal und wenn ja, wie schnell bekommt man einen Termin?
Wenn ich so im Internet lese habe ich den Eindruck, dass man am besten sofort oder noch am nächsten Tag zum Zahnarzt sollte.
Das habe ich auch vor. Bekommt man da so schnell eine Sitzung mit Reperatur?
Wenn ja wie teuer wird sowas bei einem kleinen Stückchen?
ZUr Zahnklinik als Notfall. Dann bekommst du schnell nen Termin.
Je nachdem was ab ist und ob di das Stück noch hast, besteht die Möglichkeit es anzukleben oder falls nicht durch ein neues Stück zu ersetzen. Das Ersetzen kann dann auch später geschehen.
Also nur wenn du das Teil noch hast = Notfall.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18-01-2017, 21:26
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.325
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
ZUr Zahnklinik als Notfall. Dann bekommst du schnell nen Termin.
Je nachdem was ab ist und ob di das Stück noch hast, besteht die Möglichkeit es anzukleben oder falls nicht durch ein neues Stück zu ersetzen. Das Ersetzen kann dann auch später geschehen.
Also nur wenn du das Teil noch hast = Notfall.
Ne, habs direkt verschluckt :/
Es muss ja eigentlich direkt gemacht werden weil die Stelle ja unten jetzt offen ist.
Werde auch bis morgen nichts festes mehr essen, das geht nicht gut O.O
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18-01-2017, 21:27
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: dies das
 
Registrierungsdatum: 24.04.2010
Beiträge: 59
Standard

nem Kumpel so passiert. Er ist noch am selben Abend zur Zahnambulanz. Hat dort ne ganze Weile gewartet und er musste da auch ca. 100 € lassen. Dort haben sie ihm dann Kunststoff angeklebt. Der ist nach ein Paar Tagen abgefallen. Das haben die dann kostenlos nochmal neu gemacht.

Es war optisch noch zu sehen, weil die Farbe nicht zu 100% die gleiche war. Aber insgesamt war es schon ok.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18-01-2017, 21:32
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.329
Standard

Zitat:
Zitat von Korkell Beitrag anzeigen
Ne, habs direkt verschluckt :/
Es muss ja eigentlich direkt gemacht werden weil die Stelle ja unten jetzt offen ist.
Werde auch bis morgen nichts festes mehr essen, das geht nicht gut O.O
HAst du Schmerzen, wenn du mit der Zunge drauf gehst?
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18-01-2017, 21:34
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.325
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
HAst du Schmerzen, wenn du mit der Zunge drauf gehst?
Nein, aber es kann nicht schaden es zu behaupten nehme ich an.

So pfusch Platik das sofort abfällt brauche ich allerdings nicht. Mal sehen was er mir da stabiles anbieten kann. Muss ja irgendwie machbar sein.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 18-01-2017, 21:38
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.329
Standard

Zitat:
Zitat von Korkell Beitrag anzeigen
Nein, aber es kann nicht schaden es zu behaupten nehme ich an.

So pfusch Platik das sofort abfällt brauche ich allerdings nicht. Mal sehen was er mir da stabiles anbieten kann. Muss ja irgendwie machbar sein.
Ne Rekonstruktion dauert.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18-01-2017, 21:46
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.325
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
Ne Rekonstruktion dauert.
Linker Zahn unten.

http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...06adxoqikt.png

Auch bei so einer "Lapalie"?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18-01-2017, 21:51
Benutzerbild von Nagare
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 13.06.2007
Beiträge: 1.418
Standard

Ok, nachdem ich das Foto gesehen habe:

Mach Dir keinen Stress.
Sowas ist gut zu reparieren, ist kein Notfall, jedoch beim Putzen immer eine "Problemstelle".
Rekonstruktion ging bei mir recht zügig, würde mal sagen (geschätzt aus der Erinnerung heraus) ca. 30 - 40 Minuten an einem Termin.
Kosten bei ca. 100 Euro. Mein Bruch war aber größer. Farblich sieht man bei mir keinen Unterschied, es geht nahtlos über, also gute Arbeit. Zudem ist es stabil und die Rekonstruktion hält schon Jahre.
__________________
Man kann Energie investieren, darum zu kämpfen, dass alles so bleibt wie es ist oder um sich Neuem zuzuwenden. Ich jedenfalls werde keine Energie investieren, um dem Pferd von Buddha zu erzählen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18-01-2017, 21:52
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.325
Standard

Zitat:
Zitat von Nagare Beitrag anzeigen
Ok, nachdem ich das Foto gesehen habe:

Mach Dir keinen Stress.
Sowas ist gut zu reparieren, ist kein Notfall, jedoch beim Putzen immer eine "Problemstelle".
Rekonstruktion ging bei mir recht zügig, würde mal sagen (geschätzt aus der Erinnerung heraus) ca. 30 - 40 Minuten an einem Termin.
Kosten bei ca. 100 Euro. Mein Bruch war aber größer. Farblich sieht man bei mir keinen Unterschied, es geht nahtlos über, also gute Arbeit. Zudem ist es stabil und die Rekonstruktion hält schon Jahre.
Sowas wollt ich hören^^ Wie schnell gabs nen Termin? Noch am selben Tag?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18-01-2017, 21:54
Benutzerbild von Nagare
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 13.06.2007
Beiträge: 1.418
Standard

Naja, ehrlich gesagt hatte ich es lange Zeit gar nicht bemerkt. Nachdem ich den Zahnarzt wechselte und wegen einer anderen Behandlung dort war, wurde ich gefragt ob ich das auch noch machen lassen möchte und ich noch etwas Zeit habe. Dann wurde es spontan zusätzlich gemacht.
Ich denke wie der Arzt die Termine/Zeit frei hat ist ganz unterschiedlich.

Hinterher war es für mich optisch eine ziemliche Verbesserung; es sah nicht mehr so lückenhaft aus

Behandlung lief problem- und schmerzfrei ab.
Erst wird der Zahn gereinigt und getrocknet, dann angeschliffen, dann wird die Masse drauf gemacht und grobförmig modelliert. Anschließend getrocknet. Weiter wird dann die Form angepasst und immer wieder sollte ich fühlen und sagen ob da was stört. Das war's.
__________________
Man kann Energie investieren, darum zu kämpfen, dass alles so bleibt wie es ist oder um sich Neuem zuzuwenden. Ich jedenfalls werde keine Energie investieren, um dem Pferd von Buddha zu erzählen.

Geändert von Nagare (18-01-2017 um 21:58 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
EWTO- vom Anti-Grappling zum Grappling? TeJutsu Wing Chun / Yong Chun 67 17-08-2016 17:07
Grappling-Weekend mit Łukasz Michalec vom Piranha Grappling Team Gdynia MAT Hannover Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 1 24-03-2014 10:23
Grappling und Submission Turnier the grappling battle IV. Submission Grandchampionshi Michael Kann Eventforum Grappling 16 24-03-2013 13:39
JKD: Grappling - Anti-Grappling jkdberlin Jeet Kune Do 10 17-10-2010 09:39
Grappling Seminar "Takedowns for MMA and Grappling" mit Frank Stäblein CopeTheUnknown Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 1 16-01-2010 11:51



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:20 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.