Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Grappling

Grappling Diskussionen zu Bodenkampfstilen wie z.B. Brazilian Jiu-Jitsu, Luta Livre, Ringen, Sambo, Submission Grappling, Submission Wrestling etc.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15-06-2017, 10:20
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.302
Blog-Einträge: 9
Standard Interessante Studie

zu Verletzungen im BJJ: Sports | Free Full-Text | Prevalence of Injuries during Brazilian Jiu-Jitsu Training | HTML

Stimmt das mit eurer Erfahrung überein? Welche Verletzungen kommen bei euch so vor?
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 15-06-2017, 13:15
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.423
Standard

mittlerweile tapet fast jeder seine finger ein zum training, soviele kleinere unangenehme zerrungen haben wir. an zweiter stelle würde ich sogar schon die schulter setzen, da kommt der tap oft später als bei sagen wir einem armbar.
und dann natürlich nackenzerrungen und leichte HWS zerrungen. passiert, wird meistens selbst behandelt und auskuriert.
__________________
"Kick the tree."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19-06-2017, 12:02
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: BJJ
 
Registrierungsdatum: 17.12.2007
Ort: Hagen
Alter: 27
Beiträge: 20
Standard

An erster Stelle sind definitiv Verletzungen der kleinen Gelenke, wie Finger und Zehen. Die Studie deckt sich größtenteils mit meinen Erfahrungen, bis auf die Handgelenksverletzungen, da hätte ich gedacht das die häufiger auftreten
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19-06-2017, 14:25
inaktiv
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 1.089
Standard

Grappling ohne GI schützt in meinen Augen vor einigen kleineren Verletzungen.
Gerade Hände und Finger werden geschont.Mit ein Grund warum ich seit langer Zeit gar nicht mehr im GI trainiert oder Sparring gemacht habe.
Es nervt mich einfach vom körperlichen her,und die GI Hosen sind leider einfach mal der letzte Abfall compared 2 shorts
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19-06-2017, 14:42
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.323
Standard

Bei mir bisher.
Linker Daumen, überdehnt vor 5 Jahren, wird wohl auch nie mehr so richtig
Immer wieder was mit der Schulter, zeitweise mal linkes Knie
ein abgebrochener Schneidezahn.

Es sind die Gelenke, man tapt zu spät, jemand springt mit zu viel Schwung in den Hebel oder lässt sich unkontrolliert reinfallen etc. Bin froh, dass meine Nase noch heil ist
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14-08-2017, 14:12
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Schlagen, Treten, Greifen
 
Registrierungsdatum: 01.03.2010
Alter: 43
Beiträge: 197
Standard

Gelistet nach häufigkeit:
1.Mit GI chronische Arthrose in den Fingern. Ohne GI besser
2. Prellungen allgemein wie auch Zerrungen
3. Kapselzerrungen an Schulter und Ellenbogen
4. Bandscheiben Verletzungen meist reversibel
5. Knieverletzungen. Bänderrupturen. Innenband, Vkb, Meniskus riss
6. HWS Trauma
7. Rippenfraktur
8. Schwerer Bandscheiben Vorfall.

Nach gute 8 Jahren Bodenkampf habe ich alles schon mehrfach mitbekommen.
Hatte selbst schon Innenband riss, Leichten Bandscheiben Vorfall. HWS. Und die Kleinigkeiten . Kenne aber auch genügend gute Jungs die eigentlich den Sport aufhören müssten. Auch ein bb schützt nicht davor. Muss aber jeder selbst entscheiden, ob er sich kaputt machen will. Wir werden nicht jünger. ..
__________________
Das Erlegen von Schlangen, gelingt nur mit Gewandtheit und Vorsicht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Knorpel studie Robb Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 5 04-02-2010 09:19
Studie zu MMA densc MMA - Mixed Martial Arts 1 28-05-2009 12:36
Studie zur UFC Mir-KO MMA - Mixed Martial Arts 4 21-05-2009 22:38
Videos zur Studie Michaelerwillswissen Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 92 01-02-2008 10:53
Studie zur Kindesentwicklung Evil_inside Off-Topic Bereich 2 14-08-2006 16:31



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:16 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.