Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Grappling > Videoclips Grappling

Videoclips Grappling Diskussion zu Videoclips aus dem Bereich Grappling



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09-02-2017, 07:36
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.413
Blog-Einträge: 9
Standard Doppel Guard Jump

Och nö

How do you beat the guard jump? Jump higher! | WATCH BJJ
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 09-02-2017, 07:38
Benutzerbild von Hug n' Roll
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 柔道 Jûdô, BJJ
 
Registrierungsdatum: 29.12.2006
Ort: im Nordwesten
Alter: 42
Beiträge: 2.190
Standard

Wie kann man das abfeiern?
__________________
"We don' t break boards, we break people."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09-02-2017, 09:52
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: BJJ
 
Registrierungsdatum: 17.12.2007
Ort: Hagen
Alter: 27
Beiträge: 30
Standard

schon häufiger auf Turnieren gesehen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09-02-2017, 11:17
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kanun
 
Registrierungsdatum: 02.05.2014
Beiträge: 167
Standard

Das wars dann mit dem Nachwuchs...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09-02-2017, 12:33
Benutzerbild von Björn Friedrich
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Friedrich Jiu Jitsu - Kampfkunst nach biomechanischen Grundlagen
 
Registrierungsdatum: 02.09.2001
Ort: Rhein-Main Gebiet
Beiträge: 6.380
Standard

Unsere Generation findet es noch lustig, für die nächste ist es dann Normalität, die kennen nix anderes mehr.....

Ich glaube ja, das BJJ in 10 oder 15 Jahren sowieso im Sitzen begonnen wird, quasi mit Doppel Guard Pull als offizielle Startposition. Mal abwarten ob es so kommt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09-02-2017, 12:42
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 28
Beiträge: 18.507
Standard

Die aktuelle Generation an Wettkämpfern empfindet es durchaus als Normalität, die Guard zu pullen....

Denen ist auch völlig egal, ob ihre Techniken irgendwelche Relevanz für einen regellosen Kampf haben oder nur schon einen MMA-Kampf - denen geht es ausschliesslich um das Sport-BJJ nach IBJJF-Regeln.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09-02-2017, 12:44
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.325
Standard

Ich bin ja grundsätzlich für mehr Ringen und Judo im Bjj.
Ich glaube viele haben einfach schiss davor geworfen zu werden...ich mag es
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09-02-2017, 12:53
Benutzerbild von Björn Friedrich
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Friedrich Jiu Jitsu - Kampfkunst nach biomechanischen Grundlagen
 
Registrierungsdatum: 02.09.2001
Ort: Rhein-Main Gebiet
Beiträge: 6.380
Standard

Die aktuelle Generation kennt aber wenigstens noch Takedowns und Würfe, zumindest meine Generation die BJJ in den Neunzigern und davor gelernt hat.

Irgendwann wird aber das Thema komplett verschwunden sein, wie im Judo der Bodenkampf irgendwann weg war, obwohl er früher dazu gehörte.....
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09-02-2017, 14:19
Benutzerbild von Hug n' Roll
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 柔道 Jûdô, BJJ
 
Registrierungsdatum: 29.12.2006
Ort: im Nordwesten
Alter: 42
Beiträge: 2.190
Standard

Zitat:
Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
Die aktuelle Generation kennt aber wenigstens noch Takedowns und Würfe, zumindest meine Generation die BJJ in den Neunzigern und davor gelernt hat.

Irgendwann wird aber das Thema komplett verschwunden sein, wie im Judo der Bodenkampf irgendwann weg war, obwohl er früher dazu gehörte.....
Tja, wie sich auseinanderlebende Zwillingsgeschwister.
Dabei waren Judo wie BJJ -zu verschiedenen Zeitpunkten- mit dem Gedanken der Vollständigkeit als Kampfsystem gestartet.
Was bleibt unsereins also übrig? - Beides parallel weiter trainieren.

Wobei seltsamer Weise mein Judo immer bodenlastiger wird, was wieder Stoff für ein neues Thema sein könnte....
__________________
"We don' t break boards, we break people."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09-02-2017, 14:21
Benutzerbild von sonntag
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Judo, BJJ, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 06.08.2010
Ort: Österreich
Alter: 28
Beiträge: 759
Standard

Gerade durch die aktuellen Regeländerungen im Judo wird man meiner Meinung nach wieder mehr auf dem Boden stattfinden. Wenn natürlich auch das Repertoire um einiges eingeschränkter als im BJJ ist.
__________________
gezeichnet Graf von Trausnitz.
numquam retro!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09-02-2017, 14:24
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 28
Beiträge: 18.507
Standard

Zitat:
Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
Die aktuelle Generation kennt aber wenigstens noch Takedowns und Würfe, zumindest meine Generation die BJJ in den Neunzigern und davor gelernt hat.
Björn, 90er sind nicht mehr die aktuelle Generation.

Die Aktuelle Generation hat BJJ so ums Jahr 2'000 rum begonnen. Manche der Champions erst 2'005.

UFC1 ist für die so weit weg und Selbstverteidigung ebenfalls.

Für die ist BJJ nichts weiter, als ein Brettspiel ohne Brett, Dungeons und Dragons ohne Drachen... ein Spiel bei dem der lustigste Griff den lautesten Beifall erntet.

Zitat:
Irgendwann wird aber das Thema komplett verschwunden sein, wie im Judo der Bodenkampf irgendwann weg war, obwohl er früher dazu gehörte.....
Ist zu befürchten.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09-02-2017, 15:23
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Dumm aus der Wäsche gucken
 
Registrierungsdatum: 10.01.2007
Ort: Bonn
Alter: 30
Beiträge: 888
Standard

Zitat:
Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
Irgendwann wird aber das Thema komplett verschwunden sein, wie im Judo der Bodenkampf irgendwann weg war, obwohl er früher dazu gehörte.....
Stimmt, ich habe letztens noch darüber nach gedacht, wie normal es damals im Bodenrandori für mich war, mich auf den Bauch zu drehen, um einen Haltegriff zu verhindern. Obwohl das ausschließlich auf dem Wettkampf eine effektive Taktik war und es bereits schon im Randori selbst dazu führte, dass man die nächsten 3 Minuten praktisch nix mehr ausser verteidigen machen konnte (da der Schiri fehlte der eine wieder aufstellte). Trotzdem war es immer absolut selbstverständlich sich auf den Bauch zu drehen.
Die Ausrichtung auf den Wettkampf wird als völlig normal wahrgenommen.

In 20 Jahren werden auch Würfe mit Griff zu Bein, im Judo auch mystische Relikte der Vergangenheit sein.
Und dem BJJ wird es genauso ergehen. Gürtelprüfungen werden Einkommensquellen, Verbände bekämpfen sich, mit Olympia kommt das große Geld und alles was nicht optimal auf die neusten Wettkampfregel zugeschnitten ist gerät langsam in Vergessenheit.
__________________
Ich zu Wanderlei: "I started to train Mma because of your fights!"
Wandy: "Oh i started with Mma to lose weight."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09-02-2017, 19:50
Benutzerbild von SKA-Student
Moderator
Kampfkunst: Ohshima Shotokan & BJJ
 
Registrierungsdatum: 05.11.2007
Ort: Hier
Alter: 45
Beiträge: 4.530
Standard

Zitat:
Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
Doppel Guard Jump
Irgendwie... affig?!
__________________
"Eternity my friend is a long f'ing time!"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10-02-2017, 10:31
Benutzerbild von sonntag
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Judo, BJJ, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 06.08.2010
Ort: Österreich
Alter: 28
Beiträge: 759
Standard

Zitat:
Zitat von Clawfinger Beitrag anzeigen
Stimmt, ich habe letztens noch darüber nach gedacht, wie normal es damals im Bodenrandori für mich war, mich auf den Bauch zu drehen, um einen Haltegriff zu verhindern. Obwohl das ausschließlich auf dem Wettkampf eine effektive Taktik war und es bereits schon im Randori selbst dazu führte, dass man die nächsten 3 Minuten praktisch nix mehr ausser verteidigen machen konnte (da der Schiri fehlte der eine wieder aufstellte).
Naja dann fehlte aber dir und deinem jeweiligen Trainingspartner die Weitsicht abzubrechen und wieder von vorne zu beginnen wenn kein Fortschritt mehr erkennbar ist. Bringt ja keinem was 3 Minuten einfach nur rumzuliegen.
__________________
gezeichnet Graf von Trausnitz.
numquam retro!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10-02-2017, 14:16
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.435
Standard

das hab ich auch im judo erlebt dass sich leute quasi beim startschus gesicht voran auf die matte geworfen haben. sehr spannend.

ich bin wohl vertreter der "aktuellen generation", und zwar ein frischer, aber ich pull nur guard wenn mehrere takedown attempts daneben gegangen sind oder ich mich wirklich nicht wohl fühle mit dem gewicht und der kraft des gegners.
footsweeps und double leg ftw
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Tarsis Humphreys - Sweep from the guard and kneebar from top half guard combination! WWJJS Videoclips Grappling 0 27-03-2012 21:39
Jump FireFlea Off-Topic Bereich 2 09-04-2008 13:47
Jump Soles sencere Trainingslehre 0 26-03-2006 14:57
jump 2050HH80 Koreanische Kampfkünste 1 23-03-2006 07:02
Was sind Jump Squats? Moritz Krafttraining, Ernährung und Fitness 4 18-05-2004 11:26



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.