Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Kickboxen, Savate, K-1.

Kickboxen, Savate, K-1. Informationen und Diskussionen rund um die Themen Kickboxen, Savate, K-1.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23-08-2014, 11:11
Benutzerbild von Drachoner
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 19.07.2014
Beiträge: 82
Exclamation Blaue Flecken behandeln

Trotz blocken bleiben Treffer durch Low Kicks nicht aus. Dadurch erlangt man dicke blaue Flecken am Oberschenkel. Das ist nicht schlimm. Ich könnte ja sonst auch Schach spielen. Aber trotzdem sagt man sich nach dem Duschen oder nächsten Tag, dass es ja schön wäre wenn man dem Körper bei der natürliche Heilung unterstützt.

Ibuprofen 800 ist nicht das was ich meine sondern eher kalt oder warm? Habe an Franzbranntwein oder Kytta Salbe gedacht. Was ist besser oder habt ihr mit anderen pflanzlichen Hilfsmitteln gute Erfahrung gemacht?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 23-08-2014, 11:50
Benutzerbild von D.Fink
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: UFC Black Belt
 
Registrierungsdatum: 11.09.2012
Alter: 38
Beiträge: 1.421
Standard

100g MUAY THAI BOXING CREME SPORT SALBE DURCHBLUTUNG | eBay


Solltest du aber nicht direkt nach dem Training oder Duschen benutzen.
__________________
Bitte nicht so auf die Rechtschreibung achten da ich Legasthenie habe.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23-08-2014, 12:43
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.441
Standard

Hiroduid oder was ähnliches (bei sportsalbe wissen die meisten apotheker schon was gebraucht wird) regelmäßig draufschmieren und man kürzt die Zeit bis der fleck verschwindet um ein paar tage ab. Ein prof meinte einmal eine Massage gleich im Anschluss verringert den blauen fleck auch, aber ich glaubs nicht ganz. Aber schaden wirds wahrscheinlich auch nicht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23-08-2014, 17:53
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: ASK, Kali, Freikampf
 
Registrierungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 30
Standard

Habe die Muay Thai Salbe mal geschenkt bekommen und benutzt. Kann ich auch nur empfehlen. Allerdings sollte man nicht unbedingt hitzeempfindlich sein, und wie schon geschrieben wurde auf keinen Fall direkt nach dem Duschen auftragen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24-08-2014, 02:02
Benutzerbild von Kniehkigg
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Grappling & Managerboxen
 
Registrierungsdatum: 15.09.2013
Beiträge: 361
Standard

Zitat:
Zitat von Drachoner Beitrag anzeigen
Trotz blocken bleiben Treffer durch Low Kicks nicht aus. Dadurch erlangt man dicke blaue Flecken am Oberschenkel. Das ist nicht schlimm. Ich könnte ja sonst auch Schach spielen. Aber trotzdem sagt man sich nach dem Duschen oder nächsten Tag, dass es ja schön wäre wenn man dem Körper bei der natürliche Heilung unterstützt.

Ibuprofen 800 ist nicht das was ich meine sondern eher kalt oder warm? Habe an Franzbranntwein oder Kytta Salbe gedacht. Was ist besser oder habt ihr mit anderen pflanzlichen Hilfsmitteln gute Erfahrung gemacht?
Eine effektive Methode wären Blutegel (medizinische Blutegel). Gibt Leute die sie sich zu diesem Zweck halten (die "Haltung" ist ziemlich einfach).
Alternativ kannst du auf Salben zurückgreifen die Blutegelwirkstoffe enthalten.
Mit Kytta habe ich persönlich gute Erfahrungen gemacht!! Franzbranntwein ist auch super, aber eher gegen Muskelkater, gegen blaue Flecken bringt das nix
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24-08-2014, 10:42
Benutzerbild von Nohands
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: noch weniger -ist- NOCH MEHR
 
Registrierungsdatum: 31.07.2011
Ort: 5.WE Todeszelle links
Alter: 53
Beiträge: 957
Standard

Zitat:
Zitat von Drachoner Beitrag anzeigen
..., dass es ja schön wäre wenn man dem Körper bei der natürliche Heilung unterstützt.
Ibuprofen 800 ist nicht das was ich meine sondern eher kalt oder warm? Habe an Franzbranntwein oder Kytta Salbe gedacht. Was ist besser oder habt ihr mit anderen pflanzlichen Hilfsmitteln gute Erfahrung gemacht?
Hallo Drachoner,
das Beste wäre natürlich eine sofortige Kühlung nach eingetretener Prellung (Quetschung), um das Ausbluten ins Gewebe zu minimieren.
Das macht sich allerdings während des Trainings (Wettkampf) schlecht - man will ja nicht als Weichei da stehen.

Ansonsten: kühlen,kühlen,kühlen !
Von Massagen würde ich abraten.
Die Beschleunigung des Heilprozesses durch Salben u.ä. ist umstritten.
Dein Körper besitzt bereits alle Mittel für den Abbau von Blutergüssen.

Vergiss diese "MUAY THAI BOXING CREAM".
Der Hersteller macht keine Angaben dazu, dass diese Salbe Blutergüsse schneller abheilen lässt.
Siehe dazu:
Made in Asia

Gruß
Nohands
.
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

Geändert von Nohands (24-08-2014 um 11:20 Uhr). Grund: Korrektur
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24-08-2014, 11:13
Benutzerbild von Schnitzelsekt
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Bierbauchmassage mit Erdnussbutter
 
Registrierungsdatum: 28.07.2013
Beiträge: 552
Post

In den CMA zB.werden bestimmte Tinkturen wie Iron Strike Wine benützt.
Lässt sich auch mit best.Massagen kombinieren.
Ich weiss nicht, wie umstritten es ist, bei mir hats bis jetzt jedes mal einwandfrei funktioniert.
Rumprobieren ist natürlich suboptimal, man muss schon genau wissen, wie man sowas macht.
__________________
***Die unerträgliche Wurstigkeit des Seins: Willkommen in der Welt der KK-Foren!***
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24-08-2014, 18:13
Kigger
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Schnitzelsekt Beitrag anzeigen
Rumprobieren ist natürlich suboptimal, man muss schon genau wissen, wie man sowas macht.
Wird einem aber nicht viel anderes übrig bleiben da jeder anders drauf reagiert und man erstmal ausprobieren muss was bei einem persönlich gut funktioniert.
Aber erstmal hier Tips holen ist natürlich ein guter Anfang.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24-08-2014, 18:18
inaktiv
Kampfkunst: Karate, Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 21.10.2013
Ort: Deutschland
Beiträge: 422
Standard

Zitat:
Zitat von Drachoner Beitrag anzeigen
Trotz blocken bleiben Treffer durch Low Kicks nicht aus. Dadurch erlangt man dicke blaue Flecken am Oberschenkel. Das ist nicht schlimm. Ich könnte ja sonst auch Schach spielen. Aber trotzdem sagt man sich nach dem Duschen oder nächsten Tag, dass es ja schön wäre wenn man dem Körper bei der natürliche Heilung unterstützt.

Ibuprofen 800 ist nicht das was ich meine sondern eher kalt oder warm? Habe an Franzbranntwein oder Kytta Salbe gedacht. Was ist besser oder habt ihr mit anderen pflanzlichen Hilfsmitteln gute Erfahrung gemacht?
Heparinsalbe. Die gibt es ziemlich günstig und frei verkäuflich in jeder Apotheke.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24-08-2014, 20:48
Benutzerbild von Nohands
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: noch weniger -ist- NOCH MEHR
 
Registrierungsdatum: 31.07.2011
Ort: 5.WE Todeszelle links
Alter: 53
Beiträge: 957
Standard

Heparin-Salbe is'n Märchen.

Zum Thema Heparin:
1.) die Ärtzte verschreiben es gerne, weil's nicht schadet und der Patient was haben will.
(Belastet auch nicht das Budget, weil die Kasse es nicht erstattet)
2.) passiert das Heparinmolekül die Haut nicht nennenswert.
3.) selbst wenn es das täte, was sollte Heparin vor Ort ausrichten? Heparin verhindert die Blutgerinnung. Es könnte also bestenfalls bewirken, das eine Blutung ins Gewebe nicht zum Stillstand kommt und das Hämatom größer wird.
Ein vorhandenes Blutgerinsel auflösen kann auch Heparin nicht.
Also bleibt nur noch der Kühlungseffekt der Salbe übrig, und den kann man auch kostenlos anders erreichen.

Gruß
Nohands
.
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 24-08-2014, 23:05
inaktiv
Kampfkunst: Karate, Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 21.10.2013
Ort: Deutschland
Beiträge: 422
Standard

Heparinsalbe 30.000 I.E. fördert die Auflösung des Blutergusses. Das ist nachgewiesen.

Ansonsten fällt mir für die alternativmedizinisch Interessierten auch noch spontan die homöopathische Traumeel-Salbe und für den die phytologische Heilkunde favorisierenden Patienten Arnikasalbe ein.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25-08-2014, 07:47
Benutzerbild von D.Fink
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: UFC Black Belt
 
Registrierungsdatum: 11.09.2012
Alter: 38
Beiträge: 1.421
Standard

Zitat:
Zitat von Nohands Beitrag anzeigen

Vergiss diese "MUAY THAI BOXING CREAM".
Der Hersteller macht keine Angaben dazu, dass diese Salbe Blutergüsse schneller abheilen lässt.
Siehe dazu:
Made in Asia

Gruß
Nohands
.
Moin also ich bin der Meinung das es bei mir schneller weg geht.
Und ist ein Blauer Fleck was anderes als eine Prellung. ?
Aber letzt endlich muss jeder selber wissen wie er sowas behandelt.
__________________
Bitte nicht so auf die Rechtschreibung achten da ich Legasthenie habe.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25-08-2014, 12:24
Benutzerbild von Nohands
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: noch weniger -ist- NOCH MEHR
 
Registrierungsdatum: 31.07.2011
Ort: 5.WE Todeszelle links
Alter: 53
Beiträge: 957
Standard

Zitat:
Zitat von Karate Kid 2.0 Beitrag anzeigen
Heparinsalbe 30.000 I.E. fördert die Auflösung des Blutergusses. Das ist nachgewiesen...
Hallo Karate Kid 2.0,
ich weiß zwar nicht was da nachgewiesen ist, aber egal.
die Aufgabe von Heparin ist die Verhinderung von Blutgerinnseln (Thrombosen).
Heparin kann Blutgerinnsel nicht auflösen !!!
Siehe: Unerwünschte Nebenwirkungen
Heparin ? Wikipedia

Ein Bluterguss ist bereits geronnenes Blut, wenn du nach dem Training anfängst ihn zu behandeln.
Merke: die Blutgerinnung setzt ca.15 Sek. nach Blutungsbeginn ein.

P.S.
Ich dachte früher auch, dass Heparin-Salbe hilft.
Kannst ja mal ne'n Test machen Salbe gegen Kühlakku.

Gruß
Nohands
.
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25-08-2014, 12:34
inaktiv
Kampfkunst: Karate, Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 21.10.2013
Ort: Deutschland
Beiträge: 422
Standard

Zitat:
Zitat von Nohands Beitrag anzeigen
Hallo Karate Kid 2.0,
ich weiß zwar nicht was da nachgewiesen ist, aber egal.
die Aufgabe von Heparin ist die Verhinderung von Blutgerinnseln (Thrombosen).
Heparin kann Blutgerinnsel nicht auflösen !!!
Siehe: Unerwünschte Nebenwirkungen
Heparin ? Wikipedia

Ein Bluterguss ist bereits geronnenes Blut, wenn du nach dem Training anfängst ihn zu behandeln.
Merke: die Blutgerinnung setzt ca.15 Sek. nach Blutungsbeginn ein.

P.S.
Ich dachte früher auch, dass Heparin-Salbe hilft.
Kannst ja mal ne'n Test machen Salbe gegen Kühlakku.

Gruß
Nohands
.
Ich habe es beim Muskelfaserriss testen können. Ich schwöre drauf!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25-08-2014, 12:37
Benutzerbild von Nohands
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: noch weniger -ist- NOCH MEHR
 
Registrierungsdatum: 31.07.2011
Ort: 5.WE Todeszelle links
Alter: 53
Beiträge: 957
Standard

Zitat:
Zitat von D.Fink Beitrag anzeigen
Moin also ich bin der Meinung das es bei mir schneller weg geht.
Und ist ein Blauer Fleck was anderes als eine Prellung. ?
Aber letzt endlich muss jeder selber wissen wie er sowas behandelt.
Hallo D.Fink,
natürlich muss letztendlich jeder selber wissen wie er sowas behandelt.

Naja,
ein Bluterguss ist sicherlich die Folge einer Prellung.
Die "MUAY THAI BOXING CREAM" wird bestimmt gegen die Schwellung helfen.
(Siehe Beipackzettel)
Den Bluterguss schneller abheilen glaub' ich nicht.

Mach mal ne'n Test.
"MUAY THAI BOXING CREAM" gegen Kühlakku.

Gruß
Nohands
.
__________________
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Blaue Flecken Scharlih Ju-Jutsu 50 20-12-2011 17:09
blaue Flecken? mrs.wasabi Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 33 22-08-2010 21:28
Blaue Flecken unnamedguy Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 8 01-07-2005 12:11
blaue Flecken smiley Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 10 22-02-2005 09:08
Blaue Flecken andyy Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 20 09-03-2003 11:07



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:58 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.