Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Kickboxen, Savate, K-1.

Kickboxen, Savate, K-1. Informationen und Diskussionen rund um die Themen Kickboxen, Savate, K-1.



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18-05-2006, 16:21
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: boxen
 
Registrierungsdatum: 06.07.2005
Ort: nähe wiesbaden
Alter: 28
Beiträge: 9
Unhappy Probleme!!!

Hi leute,
ich hab mal wieder ein problem . Ich mache jetzt seit 1 einhalb jahren boxen und war/bin bisher glücklich damit. Aber in letzter zeit vernachlässige ich das training bisschen und mache mir gedanken das ich so langsam faul werde Im moment hab ich ich bisschen stress in der schule und dann gibt es ja auch noch sowas wie freundin und freunde. Ich hab irgendwie das gefühl das ich im moment nicht alles gebacken bekomm. geht es euch ab und zu auch mal so? sind das nur phasen? habt ihr ratschläge?
danke schonmal im vorraus!

mfg ogni
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 18-05-2006, 16:39
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schuachplattln
 
Registrierungsdatum: 22.08.2005
Beiträge: 2.932
Standard

Man hat immer Phasen in seinem Leben, in der einen kann einen nichts aufhalten und in der anderen kann ein Kieselstein dich aufhalten! 1. Das wichtigste ist die Einteilung! Ich bin da leider ein ganz schlechtes Beispiel, jedoch wenn man will geht alles, jedoch wird 2 mal am Tag Training für leute die zur Schule müssen oder eine geregelte Arbeit haben relativ schwer sein! Jedoch solltest du die Phase einfach durchdrücken, dann kommt der Spaß wieder, das wichtigste ist nun mal Schule, außer du bist irgend ein Ausnahmetalent, dass mit sicherheit sein Geld mal mit Boxen verdienen wird... Wenn du viel lernen musst und es sich mal nicht ausgeht wird dir keiner die Rübe abreißen und falls dein Trainer so ist, dann ist er nicht ganz sauber drauf, mein Trainer will auch dass man kommt sich bemüht, ordentlich trainiert, jedoch sagt er immer, Schule geht vor! Lieber lernen als trainieren!
Und ich habe auch eine Freundin schon 2 1/2 Jahre und die wirds überleben wenn sie dich nicht jeden Tag sieht, genauso du auch und dass tut der Beziehung vielleicht auch gut! Und wenn du mal einen Abend nicht mit deinem Freunden in einem Einkaufszentrum abhängen kannst oder was, mein Gott, da geht die Welt nicht unter! Und nichts ist schöner als aus der Turnhalle zu gehen, frisch geduscht komplett fertig mit Körper und Geist, aber innerlich befriedigt Ende nie! Einfach ein gutes Gefühlt und das wirst du wieder bekommen, glaub mir!!!!
__________________
es kämpfen keine Stile, sondern Menschen gegen Menschen...
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 18-05-2006, 20:47
Benutzerbild von toXy
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Savate, Grappling
 
Registrierungsdatum: 13.02.2006
Ort: Berlin
Alter: 27
Beiträge: 49
Standard

Ja, ich schließe mich da auch Nixon an. Jeder hat Höhen und Tiefen..
Bei mir ist es genau so und leider auch zu oft! Nur bei mir hat es mit meiner Zeiteinteilung zutun und dann hängt Schule hinterher.. Dort ist der Punkt, wo Stress bei mir anfängt und sobald ich die Note dann kriege, ist alles total fürn *****.. Training lenkt mich da dann immer ab
Also Schule sollte an erster Stelle stehen... (Sollte ich mir auch zu Herzen nehmen, denn ich bin auch zu faul geworden)

Ich könnte dir hierdrüber nen Buch schreiben..
Grüße
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 19-05-2006, 08:01
Benutzerbild von Tengu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Escrima, Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 01.08.2002
Ort: Nürnberg
Alter: 50
Beiträge: 2.647
Standard

Zeiteinteilung und Eigenmotivation.... ist schon nicht so easy. Ich seh es immer so, wenn ich ein paar Tage nichts machen kann (Job, Familie ... ), dann fehlt mir was. Und dieses Gefühl treibt mich auch zum Training. Wobei die Art des Trainings eigentlich nebensächlich ist (KB oder Schwimmen, Rennen, etc.).

Gruß

Tengu
__________________
Sein Verstand arbeitete mit der rasanten Geschwindigkeit eines Kontinentaldrifts- Terry Pratchett
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Kick/ Thaiboxen und Probleme mit Hüften oder Knien? Lazarus Kickboxen, Savate, K-1. 13 07-02-2006 23:57
Probleme mit rechtem Oberschenkel darok Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 1 20-07-2005 00:42
Probleme Probleme... Stinger Off-Topic Bereich 2 17-05-2005 09:22



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:50 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.