Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Ju-Jutsu

Ju-Jutsu Alles rund um moderne Ju Jutsu / Jiu Jitsu Stile (wie z.B. "Ju-Jutsu" (DJJV), "JJ Modern" (BAE), "Ju-Jutsu-Do" etc.. Diskussionen über Geschichte, Techniken, Entwicklung, Zukunft, Prüfungsprogramme, Allkampf, Ju-Jutsu-Fighting & Duo sowie Formenwettkampf und sonstige Veranstaltungen/Seminare usw.



Umfrageergebnis anzeigen: Jiu Jitsu Gurt im Ju Jutsu?
Ja 3 37,50%
Nein 5 62,50%
Teilnehmer: 8. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24-12-2016, 01:29
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Jiu Jitsu
 
Registrierungsdatum: 24.12.2016
Beiträge: 1
Post Eine frage zu den graduierungen

Ich werde in Kürze meine Laufbahn als Polizei Beamter antreten nun stellt sich meine frage soll ich meinen Jiu Jitsu Gurt auch im Ju Jutsu tragen ? Im brazilian Jiu Jitsu verstehe ich das das nicht geht da es etwas komplett anderes ist aber zwischen jj und jj ergibt sich doch kein großer Unterschied der irre ich mich ?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 24-12-2016, 02:36
Benutzerbild von Syron
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Den inneren Schweinehund verhauen
 
Registrierungsdatum: 05.06.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.472
Standard

Ich würde die entsprechenden Trainer vor Ort fragen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24-12-2016, 02:53
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Ex-Florettfechter, Senioren-Karate, Fettverbrennung-Do
 
Registrierungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 341
Standard

Frohe Weihnachten. Bei der Bundeswehr gab es einen Trainingsanzug mit Wappen darauf. Es stellt sich erst einmal die Frage ob überhaupt im Gi bei euch trainiert wird. Und wenn nach Vorkenntnissen gefragt wird, dann zeigst du gesenkten Hauptes deinen Sportpass und der Ausbilder teilt dich ein - zu was auch immer.
__________________
"Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24-12-2016, 16:02
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju-Jutsu, Goshindo, stiloffenes Karate, Tai Chi Chuan (lange Yang-Form)
 
Registrierungsdatum: 06.08.2005
Ort: Bildstock
Beiträge: 191
Standard

Ju-Jutsu und Jiu-Jitsu haben zwar viele Parallelen und sind doch unterschiedlich.
In der Ausbildung zum Polizeibeamten wird auch viel mehr einsatzbezogen und in der Interaktion mit Kollegen trainiert. Von welcher Graduierung reden wir da eigentlich?
__________________
Bis dann
Thomas
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24-12-2016, 18:48
Benutzerbild von Hug n' Roll
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 柔道 Jûdô, BJJ
 
Registrierungsdatum: 29.12.2006
Ort: im Nordwesten
Alter: 42
Beiträge: 2.190
Standard

Kommt drauf an, welchen JJ-Stil Du betrieben hast.

Ich war Dan-Träger Judo und in zwei Jiu-Stilen und hab im JuJu erstmal nen Weissgurt umgebunden und der Trainerin damals freigestellt, wie sie es haben will.
__________________
"We don' t break boards, we break people."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24-12-2016, 20:04
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Standard

Bei uns gibt es Regeln für die Einstufung verbandsfremder Graduierungen. Obliegt dem Prüfer.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24-12-2016, 21:01
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.329
Standard

Ich bin nur graduiert im Jiu Jitsu. Als ich berufsbedingt ne ganze Zeit lang in einem Ju Jutsu Verein mittrainiert habe, habe ich mit dem dortigen Trainer gesprochen und er sagte, trag deinen entsprechenden Gürtel.
Soll heißen: Nur redenden Menschen kann geholfen werden.

In welchem Bundesland ist den Ju Jutsu noch der wsV Teil der Ausbildung bei der Polizei?
Soweit ich weiß, geht es da eh maximal bis Orange.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25-12-2016, 11:31
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju-Jutsu, Goshindo, stiloffenes Karate, Tai Chi Chuan (lange Yang-Form)
 
Registrierungsdatum: 06.08.2005
Ort: Bildstock
Beiträge: 191
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen

In welchem Bundesland ist den Ju Jutsu noch der wsV Teil der Ausbildung bei der Polizei?
Soweit ich weiß, geht es da eh maximal bis Orange.
Ja, in der Ausbildung graduieren Polizeibeamte nur bis Orange. Das muss aber nicht umbedingt ein Nachteil sein. In der ersten zwei Graduierungen ist bereits eine Menge mit dem man was in der SV anfangen kann! Außerdem machen die Polizeiprüfungen, die unterscheiden sich von den "normalen" Prüfungen.
__________________
Bis dann
Thomas
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25-12-2016, 12:08
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.329
Standard

Ich weiß!
Nur die Frage war, in welchem Bundesland es noch so praktiziert wird.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25-12-2016, 15:36
Benutzerbild von Kniom Njam Bay
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: 柔術
 
Registrierungsdatum: 06.10.2009
Beiträge: 92
Standard

Ich hätte persönlich kein Problem damit, habe schon viel komischere Konstellationen erlebt:

Hapkido-Schwarzgurt beim Ju-Jutsu
Judo-Schwarzgurt beim Ju-Jutsu
Ju-Jutsu-Schwarzgurt beim BJJ
Judo-Schwarzgurt beim BJJ

In deinem Fall sollte einer Anerkennung nichts im Wege stehen, hier ein Auszug aus der Prüfungsordnung des DJJV:

§7 Anerkennung von Graduierungen
1. Graduierungen anderer Verbände mit artverwandtem System können als Ju-Jutsu-Graduierungen
anerkannt werden. Das ist nur einmalig möglich.
2. Voraussetzungen dafür sind, dass
 das System ähnlich dem Ju-Jutsu aufgebaut ist,
 der Prüfungsanwärter Mitglied in einem Verein eines DJJV-Landesverbandes ist und dort aktiv
Ju-Jutsu betreibt,
 ein gültiger DJJV-Pass vorgelegt wird,
 die anzuerkennenden Graduierungen einwandfrei nachgewiesen werden,
 die für die angestrebte Graduierung erforderlichen Lizenzen (auch vergleichbare)
nachgewiesen werden,
 die erforderlichen Vorbereitungs- bzw. Wartezeiten vorliegen.

Wenn du aber nicht vorhast, weitere Graduierungen im Ju-Jutsu zu erwerben, dann ist es eh Jacke wie Hose, einfach Trainer fragen und gut ist.

Geändert von Kniom Njam Bay (25-12-2016 um 15:40 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Graduierungen Bokuto Offenes Kampfsportarten Forum 136 08-10-2008 18:06
Graduierungen thor23 Offenes Kampfsportarten Forum 14 20-02-2007 19:37
Graduierungen Ostlandreiter Offenes Kampfsportarten Forum 10 17-01-2006 23:50
Graduierungen noname Archiv Wing Chun / Yong Chun 5 23-09-2002 17:56
graduierungen im wt... lostboy Archiv Wing Chun / Yong Chun 1 19-07-2002 09:01



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:45 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.