Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Ju-Jutsu

Ju-Jutsu Alles rund um moderne Ju Jutsu / Jiu Jitsu Stile (wie z.B. "Ju-Jutsu" (DJJV), "JJ Modern" (BAE), "Ju-Jutsu-Do" etc.. Diskussionen über Geschichte, Techniken, Entwicklung, Zukunft, Prüfungsprogramme, Allkampf, Ju-Jutsu-Fighting & Duo sowie Formenwettkampf und sonstige Veranstaltungen/Seminare usw.



Umfrageergebnis anzeigen: Ju-Jutsu Prüfung - was wollen die Prüfer bei Euch eher sehen (was ist wichtiger)?
Show 20 47,62%
effektive Techniken 22 52,38%
Teilnehmer: 42. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 09-01-2012, 15:46
mrx085
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Daniel_san Beitrag anzeigen
Yupp, weder technisch gut, noch Dynamik, kaum Prinzipiengerecht, kaum Körperspannung, da helfen auch die Atemi-Hopser nicht mehr.
Tja in diesen Fall habe ich wirklich Glück gehabt, das ich den Verein aus zeitlichen Gründen verlassen müsste. Wenn sowas als gute Braungurtprüfung durchgeht, obwohl sie anscheinend doch nicht so gut ist, spricht das nicht gerade für die Qualität des Vereines. Wie gesagt habe das immer für ene gute Show gehalten, aber da habe ich mich wohl geirrt. Gut wieder was dazu gelernt zu haben.

Geändert von mrx085 (13-01-2012 um 17:28 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 09-01-2012, 15:47
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Judo, FMA, Ju-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 21.08.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 27
Beiträge: 506
Standard

Zitat:
Zitat von DerLenny Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, kann ich aber nachfragen. Von der Webseite aus würde ich sagen: Braun im Verein nur bei Teilung. Aber das wäre nur "meiner Meinung nach."
Danke, aber du musst dir da keine Umstände machen - war nur rein Interesse halber...Ich muss eh erstmal schauen, dass ich irgendwann meine Prüfung zu blau machen kann...

Zitat:
Zitat von DerLenny Beitrag anzeigen
Die Informationen in W fliessen eher spärlich.
So kommt es mir irgendwie auch vor...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 09-01-2012, 15:58
DGast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von mrx085 Beitrag anzeigen
Tja in diesen Fall habe ich wirklich Glück gehabt, das ich den Verein aus zeitlichen Gründen verlassen müsste. Wenn sowas als gute Braungurtprüfung durchgehtt, obwohl sie anscheinend doch nicht so gut ist, spricht das nicht gerade für die Qualität des Vereines. Wie gesagt habe das immer für ene gute Show gehalten, aber da habe ich mich wohl geirrt. Gut wieder was dazu gelernt zu haben.
Hier mal zum Vergleich Jugendliche bei einer Grüngurtprüfung

JuJutsu - Prüfung 3.Kyu - YouTube
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 09-01-2012, 16:17
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen - K1 - Boxen - Brazilian Jiu Jitsu - NoGi
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Ort: Hessen
Beiträge: 17.637
Standard

und das ist keine showprüfung?

Ps: solide techniken, aber der Angreifer erstarrt nach seinem Angriff.

das finde ich auch nicht so schlimm, aber man muss ehrlich zu sich selbst sein .

Geändert von marq (09-01-2012 um 16:34 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 09-01-2012, 16:35
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Mi-ka-do (Was denkt ihr denn bei dem Nick :-))
 
Registrierungsdatum: 06.04.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 39
Beiträge: 2.103
Standard

Zitat:
Zitat von marq Beitrag anzeigen
und das ist keine showprüfung?

Ps: solide techniken, aber der Angreifer erstarrt nach seinem Angriff.
IMHO:
Natürlich ist das eine Showprüfung, das ist jede Prüfung.
Aber es ist deutlcih besser als die aus dem Video zum 1. Kyu und das obwohl zu einem deutlich niedrigerem Grad geprüft wird..



Das bestehen einer Prüfungen sagt doch nur aus, dass man an dem Prüfungstag die Techniken zur Zufriedenheit der Prüfer gezeigt hat.

Ketzerisch wie ich bin: Wenn man auf einer Prüfung echte SV zeigen wollte, hat man
- sowohl zu wenig Partner (weil die sind ja nach jeder Kombo KO)
- als auch verletzte Prüflinge (denn die werden ja richtig angegriffen)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 09-01-2012, 16:37
mrx085
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

@Daniel-San Nun bin zwar alles andere als ein Experte, aber das Video gefällt mir. Scheinen solide Techniken zu sein, und ist auch dymanischer als da was ich bei mir im Verein beobachten konnte.. Da ist eher rumgerissen worden, oder wirklich auf die technischen Feinheiten zu achten.

@marq Das mit dem errstarrenden Angreifern ist doch meistens so im JJ und ist beim Technik Training nicht schlimm. Ich bin mal so frei und gehe davon aus, das es hier um eine reine Technikprüfung ging und nicht um Sparring.

Ach ja gibt es im DDJV bei den Prüfungen auch Sparring?

Und da wir gerade bei Grüngurt Vids sind ,da hat mein ehmaliger Verein auch was zu bieten.

http://www.youtube.com/watch?v=P0gn4CqgVVw

Lässt meiner laienhaften Meinung auch wieder 100pro in die Kategorie Show einordnen.

Geändert von mrx085 (09-01-2012 um 16:41 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 09-01-2012, 17:01
Benutzerbild von DerLenny
Moderator
Kampfkunst: Kenpo, Ju-Jutsu Combatives
 
Registrierungsdatum: 07.10.2010
Alter: 40
Beiträge: 4.286
Standard

Zitat:
Zitat von mrx085 Beitrag anzeigen

Ach ja gibt es im DDJV bei den Prüfungen auch Sparring?
Yep, gibt eigentlich ab Gelb immer eine Sparringsvariante in der Prüfung.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 09-01-2012, 17:22
mrx085
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von DerLenny Beitrag anzeigen
Yep, gibt eigentlich ab Gelb immer eine Sparringsvariante in der Prüfung.

Das ist doch super. Und wie schaut dieses Sparring in der Praxis aus? Muss da der Prüfling wirklich gegen unabsprochene Angreifer verteidigen und gibt es vielleicht schon leichtes Box oder gar Kickbox Sparring?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 09-01-2012, 17:30
Benutzerbild von DerLenny
Moderator
Kampfkunst: Kenpo, Ju-Jutsu Combatives
 
Registrierungsdatum: 07.10.2010
Alter: 40
Beiträge: 4.286
Standard

Gelb ist Grundlagensparring mit offenen Händen zum Körper.
Orange ist Bodenrandori / Boxkombinationen am Partner
Grün ist lockeres Box Sparring und Werfen eines Partners aus der Bewegung
Blau ist quasi Judo Randori (Werfen und Boden) und Atemikombinationen (ohne Einschränkung) am sich bewegenden Partner
Braun ist Kickbox Sparring

Intensität unterscheidet sich von Partner zu Partner und von Schule zu Schule. Bei uns ist bei Einverständnis des Partners (und man kennt sich ja) auch etwas härteres Sparring OK (solange das Ego draussen bleibt).
Hab aber auch schon bei recht leichtem Kontakt schon schockierte Gesichter gesehen - daher am besten vorher fragen.

Vollkontakt ist auf einer Prüfung aber definitv nicht gefragt und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Prüfungsausschluss führen, falls ein Treffer mal wirklich landen sollte.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 09-01-2012, 17:36
mrx085
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Wow, das Programm scheint ja ziehmlich durchdacht zu sein und hat mir bieten als ich gedacht habe. Da ist wirklich nicht übertrieben zu sagen, das das neue Programm durchaus Potential hat.

Und ich sehe aus auch so, dass die Härte des Kontakts kann ja wirklich unterschiedlich intensiv gestalten. Für die Breitensportler ist LK vollkommen ausreichend, aber die Leute die SV machen sollten sich schon langsam an den VK Kampf rangeführt werden.

Danke für die Infos DerLenny.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 09-01-2012, 21:12
Benutzerbild von DerLenny
Moderator
Kampfkunst: Kenpo, Ju-Jutsu Combatives
 
Registrierungsdatum: 07.10.2010
Alter: 40
Beiträge: 4.286
Standard

Zitat:
Zitat von mrx085 Beitrag anzeigen
Wow, das Programm scheint ja ziehmlich durchdacht zu sein und hat mir bieten als ich gedacht habe. Da ist wirklich nicht übertrieben zu sagen, das das neue Programm durchaus Potential hat.
Das sind die Prüfungsaufgaben.
Wenn das allerdings im Training nicht systematisch geübt wird, dann sind die Ergebnisse bei der Prüfung dementsprechend.
Was die Leute frustriert und daher noch eher dafür sorgt, dass sie "dieses Zeug" eben nur für die Prüfung machen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 09-01-2012, 21:20
mrx085
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von DerLenny Beitrag anzeigen
Das sind die Prüfungsaufgaben.
Wenn das allerdings im Training nicht systematisch geübt wird, dann sind die Ergebnisse bei der Prüfung dementsprechend.
Was die Leute frustriert und daher noch eher dafür sorgt, dass sie "dieses Zeug" eben nur für die Prüfung machen.
Ja das ist dann natürlich schade. Aber die PO geht defintiv in die richtige Richtung und man könnte was ganz machen. Ist viel fortschrittlicher als beim JJ was in Ö in der Regel gemacht. Dort ist das plumpe Sammlen von Techniken noch weit verbreitet. Ich denke Sammel Jutsu ist dafür der passende Begriff. Ich muss mir auch mal unbedingt selbst einen Überblick über das deutsche JJ verschaffen. Wenn man sich als Judo Gelbgurt mitmachen lässt, werde ich sicher mal beim Bayernseminar vorbei schauen. da mich das JJ 2000 sehr interssant.

Geändert von mrx085 (09-01-2012 um 21:25 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 09-01-2012, 22:07
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: anderen aua tun ;)
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott, wo alles schwarz und grau ist!
Alter: 39
Beiträge: 24.835
Standard

Zitat:
Zitat von mrx085 Beitrag anzeigen
werde ich sicher mal beim Bayernseminar vorbei schauen. da mich das JJ 2000 sehr interssant.
Es lohnt sich auch das Bundesseminar!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 09-01-2012, 22:26
mrx085
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
Es lohnt sich auch das Bundesseminar!
Davon bin ich überzeugt Nur soweit ich richtig informiert bin ist das erst ab Grün, und ich denke nicht das ich da als Judo Geldgurt oder bis dort hin bin ich vielleicht schon Orange; machen kann. sonst wäre das Bundes Seminar auch auf meiner Teilnehme Liste.

ps: Aber vielleicht schick ich den DJJV Leuten mal eine Anfrage wie das mit der Teilnahme als Judoka steht. Fragen kostet ja nichts, und wenn wieder so ähnliche Top Reverenten dabei sind wie in den letzten Jahren würde sich ein Besuch definitiv lohnen.

Geändert von mrx085 (09-01-2012 um 22:39 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 09-01-2012, 22:40
Benutzerbild von DerLenny
Moderator
Kampfkunst: Kenpo, Ju-Jutsu Combatives
 
Registrierungsdatum: 07.10.2010
Alter: 40
Beiträge: 4.286
Standard

Ich würde mal nachfragen. Ich glaube der Grund für Grün ist in erster Linie die Fallschule. Und da bist du beim Judo früher auf einem vergleichbaren Stand.
Aber das ist nur eine Vermutung meinerseits, daher wirklich vorher nachfragen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Ju-Jutsu (DJJV) Prüfung - ab wann auf Landesebene? Panther Ju-Jutsu 9 24-04-2009 18:24
Prüfung Ju Jutsu (NWJJV) im Bezirk Köln lamix75 Japanische Kampfkünste 2 22-11-2006 09:43
Ju-Jutsu Buch für Prüfung OhhDreascher Ju-Jutsu 14 24-08-2006 20:04
Ju-Jutsu Prüfung ohne Verein ? Pyriander Ju-Jutsu 7 20-10-2004 22:59
Ju-Jutsu 6.Dan auch mit Prüfung? Pantha Ju-Jutsu 10 06-03-2003 08:51



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:46 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.