Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Ju-Jutsu

Ju-Jutsu Alles rund um moderne Ju Jutsu / Jiu Jitsu Stile (wie z.B. "Ju-Jutsu" (DJJV), "JJ Modern" (BAE), "Ju-Jutsu-Do" etc.. Diskussionen über Geschichte, Techniken, Entwicklung, Zukunft, Prüfungsprogramme, Allkampf, Ju-Jutsu-Fighting & Duo sowie Formenwettkampf und sonstige Veranstaltungen/Seminare usw.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02-04-2013, 09:43
Panther
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard Ju-Jutsu sucht Probleme - Jiu-Jitsu löst Probleme?

Hallo Leute,
etwas provokant - aber kann man das so sagen (Duo mal als Wettkampfsystem außen vor gelassen).
Ju-Jutsu sucht Probleme - Jiu-Jitsu löst Probleme?

Das Ju-Jutsu Prüfungsprogramm gibt Techniken vor welche man können soll und diese muss man dann gegen Angriffe trainieren - welche man sich suchen muss - also muss man sich beim Ju-Jutsu erst ein Problem suchen für die Lösung die man trainieren muss!

Beim Jiu-Jitsu werden zu den Grundtechniken welche meist frei gezeigt werden (je nach Prüfer) - Probleme vorgegeben welche zu lösen sind (mit den vorhandenen Techniken).

So gesehen ist doch Jiu-Jitsu Lösungsorientiert und Ju-Jutsu Problemorientiert?

Je nach Umfang des Jiu-Jitsu Programme - bzw. des dazu gehörenden Angriffskatalog - behandelt man natürlich auch nicht automatisch alle Probleme welche es gibt. Aber besteht beim Ju-Jutsu nicht die Gefahr das manche Probleme überhaupt nicht behandelt werden?

Viele Grüße

Heiko
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 02-04-2013, 09:59
Benutzerbild von lamix75
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: alles oder doch nichts?
 
Registrierungsdatum: 23.02.2005
Ort: Kreis Altenkirchen
Alter: 42
Beiträge: 1.178
Standard

Wenn man es provokant formulieren will schafft man es bestimmt im Ju Jutsu eine Prüfung auf den Angriff "Schwinger mit rechts" aufzubauen

Aber ist gibt da ja Fächer wo man als Prüfer dieses VErhalten einfliessen lassen kann.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02-04-2013, 10:28
Panther
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von lamix75 Beitrag anzeigen
Wenn man es provokannt formulieren will schafft man es bestimmt im Ju Jutsu eine Prüfung auf den Angriff "Schwinger mit rechts" aufzubauen
Sorry - aber ja - genau an den Angriff habe ich auch gedacht
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02-04-2013, 12:59
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Mi-ka-do (Was denkt ihr denn bei dem Nick :-))
 
Registrierungsdatum: 06.04.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 42
Beiträge: 2.144
Standard

Ich biete noch die Alternative "Ohrfeige rechts"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02-04-2013, 13:01
Dr.Satan
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Ju-Jutsu-Ka Beitrag anzeigen
Ich biete noch die Alternative "Ohrfeige rechts"
Das ist auch noch zu schwer, weil eine Ohrfeige schnell sein kann, ich hätte noch den Griffansatz an die Schulter im Angebot.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02-04-2013, 13:19
Benutzerbild von Pyriander
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga und andere
 
Registrierungsdatum: 25.11.2003
Ort: Lübeck
Alter: 36
Beiträge: 3.327
Standard

Würgen von vorne, oder besser: schlaffer Zombiegriff in Halsnähe hätte ich noch im Angebot.

Im Ernst; das sehe ich scon ein Problem: zum einen die absolut extreme Fixierung auf Prüfung; das sieht man ja schon im Thread;

zum anderen produziert das ein: viele Antworten auf ein Problem,

obwohl eigentlich das Gegenteil für effektiven Selbstschutz nötig wäre; eine Antwort auf viele Probleme
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02-04-2013, 13:47
Benutzerbild von DerLenny
Moderator
Kampfkunst: Kenpo, Ju-Jutsu Combatives
 
Registrierungsdatum: 07.10.2010
Alter: 43
Beiträge: 4.508
Standard

Doppelschwinger wird auch gern gesehen.

Wenn ihr mal nen Ar**h sein wollt: Macht den Schwinger mit rechts, geht dabei aber links vor....
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02-04-2013, 22:58
Panther
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von DerLenny Beitrag anzeigen
Doppelschwinger wird auch gern gesehen.

Wenn ihr mal nen Ar**h sein wollt: Macht den Schwinger mit rechts, geht dabei aber links vor....
Und schon ist die schöne Technik im A. wenn man nie anders trainiert hat.

Diese Idee gefällt mir dabei:

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?f...levant_count=1
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02-04-2013, 23:16
Benutzerbild von dirtrider4life
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Combat Kuscheln
 
Registrierungsdatum: 27.01.2013
Beiträge: 843
Standard

Wozu soll ich mich prüfen lassen?

Damit ich mir nen bunten Stoffstreifen um die Hüfte binden kann der genauso viel über meine Fähigkeit zu kämpfen aussagt wie ein Schwangerschaftstest zum pH-Wert prüfen?

Also dann bleibe ich lieber weiterhin Weissgurt.
__________________
I´m gonna put my pain into your soul!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02-04-2013, 23:27
Panther
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von dirtrider4life Beitrag anzeigen
Wozu soll ich mich prüfen lassen?

Damit ich mir nen bunten Stoffstreifen um die Hüfte binden kann der genauso viel über meine Fähigkeit zu kämpfen aussagt wie ein Schwangerschaftstest zum pH-Wert prüfen?

Also dann bleibe ich lieber weiterhin Weissgurt.
Warum auch nicht - nur ist der Prüfungsprogramm schon auch (vor allem im Ju-Jutsu) auch bei vielen min. ein Teil des Trainingsprogramms.
Machst Du überhaupt JJ?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 02-04-2013, 23:47
Benutzerbild von dirtrider4life
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Combat Kuscheln
 
Registrierungsdatum: 27.01.2013
Beiträge: 843
Standard

Ja, ich mach auch das Prüfungsprogramm mit aber ich werde mich in absehbarer Zeit nicht prüfen lassen. Bereite mich auch auf Allkampf vor. Dazu brauch ich meines Wissens keinen Gurt.

Was das angeht bin ich vielleicht auch mehr so der JJ-Punk ich hab nichtmal nen Gi.

Mir fällt kein plausibler Grund ein, so einen bunten Streifen nachzueifern.
Für mein Ego bringt der nichts, da find ich das schöner wenn die Leistungsmessung auf der Matte abläuft.
__________________
I´m gonna put my pain into your soul!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03-04-2013, 00:10
Panther
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von dirtrider4life Beitrag anzeigen
Mir fällt kein plausibler Grund ein, so einen bunten Streifen nachzueifern.
Für mein Ego bringt der nichts, da find ich das schöner wenn die Leistungsmessung auf der Matte abläuft.
Kann ich gut verstehen - aber ein Gi sollte schon sein!
Wenn das der Trainer so auch mitträgt - warum nicht - bei vielen Trainern machst Du eben GelbProgramm bis Du Gelb hast
Nur aus dem Grund habe ich z.B. Grade im Arnis gemacht - der eine Trainer hat jeden nach Stand unterrichtet (egal welcher Grad) - Trainerwechsel - nur noch Anfängerprogramm! Schaden tut es dennoch nicht - da man sich so auch mit Themen befasst welche man vielleicht sonst nie so trainieren würde.

ABER das Thema Prüfungen oder nicht gibt es schon (Suchfunktion) - hier geht es nicht darum! DANKE!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03-04-2013, 00:44
Benutzerbild von max.warp67
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: MMA, Ju Jutsu, BJJ
 
Registrierungsdatum: 17.02.2009
Alter: 50
Beiträge: 2.103
Standard

Steht nicht im Ju-Jutsu Prüfungspramm z.B. zeige einen Hüftwurf.

Es wird also eine recht neutrale "Frage" gestellt. Problemstellung und die Lösung soll vom Prüfling selbst erarbeitet vorgetragen werden.

Es bleibt dann dem Trainer und den Prüflingen selbst überlassen ob sie diesen Hüftwurf in eine sinnvolle Handlungskette integrieren oder Bullshido zeigen.

Da ist meines Erachtens das Problem, in den Prüfungen wird leider zu viel romantische Kampfkunst akzeptiert da die Prüfungen aktuell eher eine Abfrage von technischen Grundfertigkeiten sind und nicht wirklich SV-orientiert.

Wenn dann noch im jeweiligen Verein JJ nur auf Gürtelprüfungen fixiert trainiert wird, dann kommt das "Schwinger-Rechts-Problem" auf.
__________________
Fightwear, Shirts für Fighter -------- --------
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03-04-2013, 00:48
Benutzerbild von dirtrider4life
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Combat Kuscheln
 
Registrierungsdatum: 27.01.2013
Beiträge: 843
Standard

Kann natürlich nur was zu unserem Training sagen wie das woanders abläuft kann ich nicht beurteilen.

Ich bin meinen Trainern was diese Freiheit angeht auch sehr dankbar.
Ich kann mich was mein Gefühl angeht schon ganz glücklich schätzen da wo ich gelandet bin.
Ich versuche das mit Respekt und dem Anspruch ein guter Schüler zu sein zu vergüten.
__________________
I´m gonna put my pain into your soul!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03-04-2013, 09:41
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: cdpe u.a.
 
Registrierungsdatum: 23.04.2012
Beiträge: 167
Post

Hängt das "Habe eine Technik und suche passende Anwendung"-Problem nicht vom der Erfahrung des Prüflings ab? Einem Ungeübten fehlt sie. Daher finde ich angesagte Angriffe für die Technikdemonstration ok. Ein Fortgeschrittener sollte frei Agieren können.

Auch ja, das Prüfungsprogramm sollte auch dem Trainer und Prüfer gefallen. Daher ...


Gruß o
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Jiu-Jitsu, Ju-Jutsu und Brazilian Jiu-Jitsu: Unterschiede und Geschichte Pyriander Ju-Jutsu 112 25-07-2017 19:24
Welche Techniken macht Ihr bei Euch im Ju-Jutsu / Jiu-Jitsu / Ju-Jitsu Training? Panther Ju-Jutsu 18 30-01-2013 09:31
Welche Techniken macht Ihr bei Euch im Ju-Jutsu / Jiu-Jitsu / Ju-Jitsu Training? Panther Ju-Jutsu 2 29-01-2013 15:37
Ju jutsu Probleme leon0108 Ju-Jutsu 10 13-04-2009 11:47
Ju-Jutsu / Jiu-Jutsu / Jiu-Jitsu usw XChris Ju-Jutsu 10 21-01-2002 20:18



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:28 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.