Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: Street fight stiel

  1. #16
    Registrierungsdatum
    30.10.2010
    Alter
    50
    Beiträge
    265

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Wieso Akku?
    So ein schönen Rendengeng als psychologische Kriegsführung
    Als Karateka kann ich das nicht befürworten . Wie soll ich den mit meinem Kiai eine auf Vollgas laufende Kettensäge übertönen ?

  2. #17
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    42
    Beiträge
    30.922

    Standard

    Zitat Zitat von kaffeegeniesser Beitrag anzeigen
    Als Karateka kann ich das nicht befürworten . Wie soll ich den mit meinem Kiai eine auf Vollgas laufende Kettensäge übertönen ?
    Beim aneißen das Kiai nutzen. Danach nur noch wild brüllend damit schwingen.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  3. #18
    Registrierungsdatum
    30.10.2010
    Alter
    50
    Beiträge
    265

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Beim aneißen das Kiai nutzen.
    Oh ja, das kenn ich. Wenn das Teil nicht anspringt, nutze ich ab dem 25. Versuch sowieso den Kiai. Ich nehme an, mein Gesichtsausdruck dabei würde jeden streetfighter dann eh abschrecken .

  4. #19
    Registrierungsdatum
    04.10.2016
    Ort
    Münsterland
    Alter
    34
    Beiträge
    338

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Sehe ich anders:
    Gemäß
    Waffengesetz (WaffG)
    § 2 Grundsätze des Umgangs mit Waffen oder Munition, Waffenliste
    (3) Der Umgang mit Waffen oder Munition, die in der Anlage 2 Abschnitt 1 zu diesem Gesetz genannt sind, ist verboten.
    iVm.
    Waffengesetz (WaffG)
    Anlage 2 (zu § 2 Abs. 2 bis 4)
    Waffenliste
    Abschnitt 1:
    Verbotene Waffen
    1.3.1
    Hieb- oder Stoßwaffen, die ihrer Form nach geeignet sind, einen anderen Gegenstand vorzutäuschen, oder die mit Gegenständen des täglichen Gebrauchs verkleidet sind;
    (Quelle Juris)
    Ist die Klinge ihrer Form nach geeignet, einen anderen Gegenstand, hier das Tonfa, vorzutäuschen. Und Waffen können auch Gegenstände sein. Weil es eine ODER Aufzählung ist.
    Danke

    mal ganz abgesehen davon, dass selbst wenn es sich nicht um einen verbotenen Gegenstand handeln würde (sprich der Besitz grundsätzlich legal möglich wäre) zumindest das Führen in der Öffentlichkeit m.E. auf alle Fälle problematisch wäre.

    Ich würd es nicht drauf ankommen lassen wollen.

    Grüße

    Münsterländer
    Mein Lehrer hat meine Nase immer noch....

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Street Fight vs. Professional Fight
    Von Karateka94 im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19-08-2014, 09:28
  2. boxer in street fight
    Von madmaxej9 im Forum Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03-09-2011, 20:42
  3. Kung Fu : 1 - Street Fight : 0
    Von Dextrous im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02-09-2011, 21:09
  4. Shaolin Street Fight
    Von va+an im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13-05-2011, 14:02
  5. was zur hölle is street Fight ?
    Von Jago 1288 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28-11-2006, 19:27

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •