RSS-Feed anzeigen

Kampfkunst Kurzgeschichten

Hier im KKB-Blog veröffentliche ich in Episoden Kurzgeschichten aus der Welt der Kampfkünste. Die Themen sind weit gestreut und reichen von Trainingssituationen über Wettkämpfe bis hin zu Erfahrungen aus der Selbstverteidigung.
Es sind Eure Ideen erwünscht! Wer ein Erlebnis gerne mal in Form einer Kurzgeschichte niedergeschrieben haben möchte, der ist herzlich eingeladen mir eine PM zu schicken. Gerne bringe ich eine Situation, die für Euch nicht so gut ausgegangen ist, zu einem Happy End.
Ich freue mich ausdrücklich über Kritik. Nur das hilft uns, in dem was wir lieben besser zu werden.

Jeden Mittwochabend gibt es eine neue Episode.

  1. Heldentaten - Teil 2

    von am 03-10-2019 um 15:28 (Kampfkunst Kurzgeschichten)
    „Da kommt er!“, rief Bianca, die gute Seele der Krav Maga-Gruppe.
    Die 25 Jahre alte Studentin war soeben in den Trainingsraum im Keller des Fitnessstudios gestürmt und hatte sofort alle Augen auf sich.
    „Er hat einen Verband am linken Arm“, sagte sie wieder in normaler Lautstärke.
    16 Augenpaare saugten ihr förmlich jedes Wort von den Lippen. Normalerweise waren immer zwischen acht und zwölf bei einer Trainingseinheit dabei. Heute war das anders. Alle 17 angemeldeten Teilnehmer ...