RSS-Feed anzeigen

Kampfkunst Kurzgeschichten

Hier im KKB-Blog veröffentliche ich in Episoden Kurzgeschichten aus der Welt der Kampfkünste. Die Themen sind weit gestreut und reichen von Trainingssituationen über Wettkämpfe bis hin zu Erfahrungen aus der Selbstverteidigung.
Es sind Eure Ideen erwünscht! Wer ein Erlebnis gerne mal in Form einer Kurzgeschichte niedergeschrieben haben möchte, der ist herzlich eingeladen mir eine PM zu schicken. Gerne bringe ich eine Situation, die für Euch nicht so gut ausgegangen ist, zu einem Happy End.
Ich freue mich ausdrücklich über Kritik. Nur das hilft uns, in dem was wir lieben besser zu werden.

Jeden Mittwochabend gibt es eine neue Episode.

  1. Die Faust des Vaters - Teil 5

    von am 24-04-2019 um 16:17 (Kampfkunst Kurzgeschichten)
    Das Instrument war dafür gemacht Menschen schwer zu verletzen und in kundiger oder kaltblütiger Hand vielleicht sogar zu töten. In den Fingern eines jungen Kerls, der fest entschlossen war, sich und seine Kumpane für erduldete Schmach zu rächen, erschien es Cornelius allemal gefährlich.
    Kein Wort verlor der Angreifer. Keine Drohung kam von seinen Lippen. Blitzartig überbrückte er mit zwei schnellen Schritten die Distanz zu dem Vater und schwang den metallenen Schlagstock mit der Rechten in ...
    Kategorien
    Kategorielos