RSS-Feed anzeigen

Kampfkunst Kurzgeschichten

Hier im KKB-Blog veröffentliche ich in Episoden Kurzgeschichten aus der Welt der Kampfkünste. Die Themen sind weit gestreut und reichen von Trainingssituationen über Wettkämpfe bis hin zu Erfahrungen aus der Selbstverteidigung.
Es sind Eure Ideen erwünscht! Wer ein Erlebnis gerne mal in Form einer Kurzgeschichte niedergeschrieben haben möchte, der ist herzlich eingeladen mir eine PM zu schicken. Gerne bringe ich eine Situation, die für Euch nicht so gut ausgegangen ist, zu einem Happy End.
Ich freue mich ausdrücklich über Kritik. Nur das hilft uns, in dem was wir lieben besser zu werden.

Jeden Mittwochabend gibt es eine neue Episode.

  1. Das Herz des Kämpfers - Teil I

    von am 13-06-2018 um 18:26 (Kampfkunst Kurzgeschichten)
    Johannes war ein waschechter Schönling. Einer Körpergröße von 1,85, hellblonde modisch geschnittenen Haaren und der Figur eines Langstreckenläufers nannte er sein eigen. Eigentlich erwartete man, dass der 17 Jahre alte Gymnasiast keine Schwierigkeiten hätte, die jungen Damen auf sich aufmerksam zu machen. Dennoch war er noch immer Single, was nicht zuletzt an seinen Freizeitbeschäftigungen lag. Neben der Schule nahmen sie fast seine gesamte Zeit in Anspruch und auch an diesem späten Nachmittag war ...