RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. Deine Kampfkunst kann nix ... - Teil 7

    von am 13-02-2019 um 17:11 (Kampfkunst Kurzgeschichten)
    Kaum hatte der ältere Mann die geöffneten Hände auf Halshöhe gehoben, griff Josef auch schon an. Er marschierte mit einem linken Handballenstoß in Richtung der Deckung vor und war bereit seine rechte Hammerfaust folgen zu lassen. Wie von ihm erwartet, schoss der rechte Arm des Gegners vor und er konnte diesen ergreifen. Dann raste seine Hammerfaust entschlossen auf den Kopf des Judoka zu. Sein Angriff wurde dadurch beschleunigt, dass der Verteidiger ihn ebenfalls festhielt und auf sich zuzog. Gleichzeitig ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Deine Kampfkunst kann nix ... - Teil 6

    von am 06-02-2019 um 17:10 (Kampfkunst Kurzgeschichten)
    Als Josef wieder auf den Füßen war, stand bereits Thorsten neben ihm. Die ganze Halle blickte auf die Szene.
    „Das war ein echter hinterhältiger Angriff“, protestierte der Aikido-Kämpfer. „Das hatte nichts mit Sparring zu tun. Verdammt! Ich hätte dich fast ernsthaft verletzt!“
    „Davon träumst du, Kasper!“, schnauzte Josef zurück. „Du hattest nur Glück. Sonst hätte ich dich mal schnell verputzt. Du hättest heute noch was lernen können.“
    Josefs Augen hatten sich zu Schlitzen verengt ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Deine Kampfkunst kann nix ... - Teil 5

    von am 30-01-2019 um 17:13 (Kampfkunst Kurzgeschichten)
    Josef und der Aikido-Kämpfer mit Erfahrung in chinesischen Stilen zogen sich MMA-Handschuhe an und nahmen ihren Zahnschutz in den Mund. Einen Tiefschutz hatte der UKF-Experte natürlich auch an. Dass dies hier Pflicht war, war ihm von Thorsten mitgeteilt worden. Ansonsten galt es mit mäßigem Kontakt zu üben. Keiner wollte hier mit bleibenden Schäden nachhause gehen. Ein paar leichtere Blessuren sollten jedoch schon dazu gehören. Dann gingen sie auf die bereitgelegten Turnmatten. Mehrerer solcher ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Deine Kampfkunst kann nix ... - Teil 4

    von am 23-01-2019 um 17:12 (Kampfkunst Kurzgeschichten)
    Josef versuchte, gelassen und unbeeindruckt zu wirken. In Wahrheit war er überrascht. An jenem Sonntag hatten sich 37 Kampfkünstler in der Grundschulsportschulhalle eingefunden. Der jüngste Teilnehmer war 17 und der älteste 70 Jahre. Gut ein Viertel aller Anwesenden waren Frauen. Alleine das war bereits bemerkenswert.
    Schon beim Aufwärmen hatte der UKF-Experte versucht, sich einen Überblick zu verschaffen. Anhand der Trainingsbekleidung konnte er etwa die Hälfte der Kampfkünstler bestimmten ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Deine Kampfkunst kann nix ... - Teil 3

    von am 16-01-2019 um 17:11 (Kampfkunst Kurzgeschichten)
    „Du willst mir allen Ernstes einreden, dass du seit sieben Jahren einen Kampfstil lernst, der dir beibringt, Straßenschläger herauszufordern, sie umzuhauen und dann mit Notwehr davonzukommen?“, fragte Thorsten und rutschte dabei auf seinem Stuhl hin und her.
    „Ganz genau“, antwortete Josef und verbreiterte sein Grinsen noch einmal. „Ich hatte bereits drei Pappnasen, die es wissen wollten. Alle drei habe ich aus den Latschen geprügelt, und das war ein verdammt gutes Gefühl.“
    Thorsten ...
    Kategorien
    Kategorielos
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte