Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 38

Thema: Mousasi verlässt M-1 Global

  1. #1
    Registrierungsdatum
    05.01.2006
    Ort
    SCHWEIZ
    Alter
    38
    Beiträge
    6.098

    Standard Mousasi verlässt M-1 Global

    Mousasi Leaves M-1 Global:
    "After careful consideration, I have decided that it is in my best interest to part ways with M-1 Global," Mousasi wrote in the e-mail. "During the time I spent under their wing, M-1 Global, as a promoter and management company, allowed me to achieve many great things. I appreciate all they have done for me."
    "My management is being taken care of by someone close to me," he wrote.
    Mousasi recently returned following a two-week trip to the U.S. to train with UFC welterweight champion Georges St. Pierre. He said he would like to come back to the states to train with Strikeforce lightweight contender Josh Thomson and his American Kickboxing Academy team in San Jose, Calif.


    Tja das öffnet Ihm wohl einige Türen.

    Mousasi-Leaves-M-1-Global
    Geändert von ivo c. (12-02-2010 um 13:58 Uhr)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    07.10.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    498

    Standard

    jo mag m1 auch nicht so weil sie halt so hart auf co promotion bestehen...

  3. #3
    Hauser Gast

    Standard

    Sehr guter Schritt, jetzt muss nur noch Fedor da raus!

  4. #4
    Hosenscheisser 79 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hauser Beitrag anzeigen
    Sehr guter Schritt, jetzt muss nur noch Fedor da raus!
    Das ist eher unwahrscheinlich, weil er an M-1 beteiligt ist.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    28.09.2009
    Beiträge
    3.966

    Standard

    ist M-1 sowas wie die UFC? welche veranstaltung gehört ihr?

    wieso soll die schlecht sein? UFC ist doch nicht besser.
    "The man who is at the peak of his success, and the man who has just failed are in exactly the same position. Each must decide what he will do next." - Jigoro Kano

  6. #6
    Registrierungsdatum
    21.02.2008
    Ort
    Ingenbohl
    Alter
    30
    Beiträge
    18.774

    Standard

    M-1 gehört die M-1 ... macht Sinn, oder?

  7. #7
    Registrierungsdatum
    20.02.2008
    Ort
    Groningen
    Beiträge
    7.899

    Standard

    Zitat Zitat von Hosenscheisser 79 Beitrag anzeigen
    Das ist eher unwahrscheinlich, weil er an M-1 beteiligt ist.
    Das es ziemlich bescheuert von ihm währe seine eigene firma kaputt zu machen scheint den meisten hier zu entgehen.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    20.02.2008
    Ort
    Groningen
    Beiträge
    7.899

    Standard

    Zitat Zitat von Teashi Beitrag anzeigen
    ist M-1 sowas wie die UFC? welche veranstaltung gehört ihr?

    wieso soll die schlecht sein? UFC ist doch nicht besser.
    M-1Global.com: The offical website of Fedor Emelianenko and M-1 Global

  9. #9
    AndrewWK Gast

    Standard

    der erste Schritt richtung UFC

  10. #10
    Staredown Gast

    Standard

    Zitat Zitat von AndrewWK Beitrag anzeigen
    der erste Schritt richtung UFC
    Bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte

  11. #11
    esco1203 Gast

    Standard

    Super, Mousasi muss in die UFC. da führt kein weg dran vorbei. Ausser Henderson ist da nichts mehr übrig für ihn.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    28.09.2009
    Beiträge
    3.966

    Standard

    wenn, dann eher strikeforce oder dream.
    "The man who is at the peak of his success, and the man who has just failed are in exactly the same position. Each must decide what he will do next." - Jigoro Kano

  13. #13
    Registrierungsdatum
    05.01.2006
    Ort
    SCHWEIZ
    Alter
    38
    Beiträge
    6.098

    Standard

    Zitat Zitat von Teashi Beitrag anzeigen
    wenn, dann eher strikeforce oder dream.
    Eigentlich beide.
    Er wird bei Strikeforce und Dream dieses Jahr kämpfen.

  14. #14
    Dudeplanet Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Staredown Beitrag anzeigen
    Bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte
    +1 Da kann er dann mal zeigen, wie gut er wirklich ist. Es gibt keine bessere LHW-Klasse als die der UFC.


    Zitat Zitat von Teashi Beitrag anzeigen
    wenn, dann eher strikeforce oder dream.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    08.04.2006
    Ort
    NRW / Paderborn
    Alter
    31
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Ich denke Mousasi wird sich dieses Jahr nochmal ausserhalb der Ufc amüsieren und dann bei der Ufc einsteigen. Er hat laut interview 8 Kämpfe dieses jahr geplant ... mir wäre es recht wenn der erstmal noch nichts mit der Ufc macht. Er ist noch jung und er wird auch später noch einen Vertrag bei der Ufc bekommen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. FEDOR vs. MOUSASI - M-1 Global
    Von Marneus-Calgar im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29-08-2009, 20:01
  2. Gutierrez verlässt die EWTO NICHT
    Von funtom im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06-08-2008, 08:11
  3. Mike verlässt das Team
    Von Sebastian im Forum Board Regeln und Board News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23-11-2004, 21:46
  4. TheHeadhunter verlässt das Team
    Von Sebastian im Forum Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16-07-2002, 10:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •