Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Zeige Ergebnis 91 bis 101 von 101

Thema: Der Judo- Bücher- Thread

  1. #91
    Registrierungsdatum
    03.09.2010
    Beiträge
    169

    Standard

    Zitat Zitat von Widgi Beitrag anzeigen
    Frage zu Wurftechniken des Kodokan Band 3

    Ich frage mal hier nach ob vielleicht jemand von euch Informationen hat wie es mit obigem Buch aussieht?
    Wird das noch mal veröffentlicht?
    (Ich weiß schon das der Autor/Übersetzer Dieter Born 2013 verstorben ist) aber vielleicht führt ja jemand seine Arbeit zu ende!

    Wäre sehr dankbar für brauchbare Infos!
    Band III soll noch veröffentlicht werden. Meines Wissens hatte Dieter Born vor seinem Tod die Übersetzung beinahe beendet, so dass 'nur' noch wenige Passagen übersetzt werden müssen. Dann kommt natürlich noch der übliche Aufwand an Korrekturen usw. Und auch rechtlich muss wohl nach dem Tod noch die ein oder andere Angelegenheit geklärt werden. (siehe auch Das Judo Forum - Shobu-No-Kata )

  2. #92
    Registrierungsdatum
    24.01.2014
    Alter
    34
    Beiträge
    1.953

    Standard

    Als keiner Hobby KK Historiker würde ich gerne meine Judo History Literatur auf Vordermann bringen. Habe bis jetzt Mind over Muscle und das Judo Memories von Brian Watson gelesen, die ich sehr aufschlussreich fand.

    Bin da auf zwei neuere Werke gestoßen

    The Way of Judo: A Portrait of Jigoro Kano and His Students: Amazon.de: John Stevens: Fremdsprachige BÃ?cher

    Saving Japan's Martial Arts: Amazon.de: Christopher M. Clarke: Fremdsprachige BÃ?cher

    Die ich bisher noch nicht kannte.

    Sind sie empfehlenswert oder nicht? Was meint ihr?

  3. #93
    centaurus Gast

    Standard

    Habe das Büchlein "wir machen Judo" auch noch im Bücherregal, muss ich direkt mal rausholen und reingucken Danke für die Kritik dazu.

  4. #94
    Registrierungsdatum
    29.12.2006
    Ort
    im Nordwesten
    Alter
    44
    Beiträge
    2.426

    Standard

    Lieber Rambat:
    Du bist uns noch die Rezension zum Neil Ohlenkamp schuldig...
    "We don' t break boards, we break people."

  5. #95
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.622

    Standard

    Zitat Zitat von Budo- Sensei Beitrag anzeigen
    Lieber Rambat:
    Du bist uns noch die Rezension zum Neil Ohlenkamp schuldig...
    sobald ich zeit und vor allem lust habe ...
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  6. #96
    Registrierungsdatum
    15.05.2014
    Beiträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von karate_Fan Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das Werk von John Stevens, "The Way of Judo: A Portrait of Jigoro Kano and His Students", vor einer Weile zugelegt und muss sagen, dass mein Urteil "durchwachsen" lautet.

    Es ist gut geschrieben und für einen Sachtext angenehm zu lesen. Leider ist der Übergang zwischen Fakten, Anekdoten und Legenden fließend und man kann nicht immer genau sagen, wo das eine anfängt und das andere aufhört.

    Zwar gibt es einen umfangreichen Quellenvermerk, aber dieser ist Kapitelbezogen, nicht Stellenbezogen. Es gibt keine Refernznummern im Text. Soll heißen, man kann nicht sehen woher genau eine bestimmte Information stammt, obwohl dies zum Teil bitter nötig gewesen wäre.

    Zudem konnte ich einige faktische Fehler identifizieren (Kano's angeblicher 12 Dan, Mitsuyo Maeda als angeblicher Kosen-Judoka). Das gibt mir nicht unbedingt Vertrauen in die Teile des Buches, die ich nicht überprüfen kann.

    Das beste am Buch war ein abgedrucktes Fundstück. Der gute Kano hat handschriftlich (und in Englisch) in einem Exemplar des Machwerkes "The complete Kano Jiu-Jitsu" explizit dargelegt, dass dieses kein Judo enthält.
    Das ist zwar schon eine Weile bekannt, aber es ist toll, dafür ein so eindeutiges Statement vom Gründer selbst zur Hand zu haben.

    Insgesamt: Auch mit Unterhaltungswert und schönen Geschichten muss so ein Buch ein Sachbuch bleiben, und in dieser Hinsicht weißt es starke Defizite auf. Keine Empfehlung.

  7. #97
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.622

    Standard

    stevens ... na ja.


    wie heißt es so schön?
    "keine zitierfähige quelle."
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  8. #98
    BraverLumpi Gast

    Standard Meine Favoriten

    Für mich sind "Judo-Mind over muscle" und "Kodokan Judo" die besten Bücher zu diesem Thema (von denen die ich kenne). Leider beide auf Englisch.....
    Grüße,
    BraverLumpi

  9. #99
    Registrierungsdatum
    20.01.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    20

    Standard

    A-Z of Judo v. Syd Hoare

    behandelt viele ältere Techniken, die man in den meisten modernen Judo-Büchern nicht mehr so findet.
    Geändert von gaowu (26-05-2016 um 18:54 Uhr)

  10. #100
    Registrierungsdatum
    29.12.2006
    Ort
    im Nordwesten
    Alter
    44
    Beiträge
    2.426

    Standard

    Zitat Zitat von rambat Beitrag anzeigen
    sobald ich zeit und vor allem lust habe ...
    Ich will ja nicht drängeln, aber.....
    ....ich tue es trotzdem!
    "We don' t break boards, we break people."

  11. #101
    Registrierungsdatum
    04.02.2017
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von BraverLumpi Beitrag anzeigen
    Für mich sind "Judo-Mind over muscle" und "Kodokan Judo" die besten Bücher zu diesem Thema (von denen die ich kenne). Leider beide auf Englisch.....
    Grüße,
    BraverLumpi
    Judo-Mind over muscle ist auch eines meiner Lieblingsbücher.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Judo: Judo lernen in 30 Sekunden ;)
    Von Seb im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11-07-2006, 21:10
  2. Injo Ryu Judo / Hamare Judo
    Von Lileu im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08-02-2006, 11:34
  3. Bücher zum Thema Judo
    Von Greg5000 im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30-08-2001, 20:32

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •