Seite 362 von 368 ErsteErste ... 262312352360361362363364 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 5.416 bis 5.430 von 5507

Thema: Welchen Film hast du zuletzt gesehen,und wie fandest du ihn?

  1. #5416
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    2.101

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Don´t look up.

    Fand ich ganz unterhaltsam, wenn auch zu lang um ihn mir an einem Stück zu geben.

    Ich sach mal 7.5 von 10.
    Gerade gesehen.

    Irgendwie kann er sich nicht zwischen bitterböser Satire und Tragikomödie entscheiden und changiert mit zu sehr zwischen Beidem. Ansonsten ganz nette Anspielungen, hübsche satirische Einlagen und
    ein paar Grotesken à la Monty Python.

    Parallelen zur aktuellen Pandemie und zum Verhalten unserer (nicht ganz aber fast so degenerierten) Gesellschaft sind offensichtlich Absicht, mir aber tendentiell zu platt, klischeebeladen und oberflächlich, wenn auch nicht vollkommen von der Hand zu weisen.

    Und ja, insgesamt zu lang, dadurch etwas zäh und am Ende noch zäher und brutal schnulzig.

    Dennoch insgesamt ganz unterhaltsam. 6,5/10.
    Geändert von Katamaus (14-01-2022 um 22:20 Uhr)
    Ceterum censeo Putin esse delendam.

  2. #5417
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.878

    Standard

    Die beiden letzen Marvel Filme geschaut:
    Shang Chi 6/10 und Etarnals 07/10....haben mich beide nicht vom "Hocker gerissen"...da ich aber Disney+ gratis schaue, waren die Filme ok.... wäre ich ins Kino gegangen, hätte ich mich definitiv über das verschwendete Geld und die Zeit geärgert( auf dem heimischen Sofa ging es)

  3. #5418
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.475

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Die beiden letzen Marvel Filme geschaut:
    Shang Chi 6/10 und Etarnals 07/10....haben mich beide nicht vom "Hocker gerissen"...da ich aber Disney+ gratis schaue, waren die Filme ok.... wäre ich ins Kino gegangen, hätte ich mich definitiv über das verschwendete Geld und die Zeit geärgert( auf dem heimischen Sofa ging es)
    Wie siehst Du diese Filme, zusammen mit Black Widow, im Vergleich zu Spiderman - No way home?

    Gruß

    Alef

  4. #5419
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.878

    Standard

    Zitat Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen
    Wie siehst Du diese Filme, zusammen mit Black Widow, im Vergleich zu Spiderman - No way home?

    Gruß

    Alef
    Ich hab bei den Marvelfilmen irgendwie immer eine hohe Erwartungshaltung auf Grund der älteren Blockbuster....BlackWidow war ok und knüpft daran an, auch wen Scarlet schauspielerisch nicht wirklich überzeugt hat....Vergleich zwischen Spiderman und den lmanderen beiden Marvelfilmen? Für mich ganz klar Spiderman
    Geändert von Stixandmore (15-01-2022 um 11:43 Uhr)

  5. #5420
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.895

    Standard

    Ich finde die letzten Werke aus dem MCU grauenhaft. Das gilt für die Filme wie die Serien. Klar Sie haben immer noch große Stars und gute Effekte zu bieten aber das ewige Social Justice Warrior Erziehungskino geht mir mittlerweile auf die Eier.

    Deswegen habe ich mir zuletzt Stirb langsam 1-3 reingezogen.

    Teil 1 10/10
    Teil 2 10/10
    Teil 3 12/10

  6. #5421
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.509

    Standard

    Matrix Resurrections

    Ich kopiere Billys Kritik aus dem Lebensgefühlfaden mal hier rein:

    Zitat Zitat von Billy die Kampfkugel Beitrag anzeigen
    Matrix 4 naja nichts was man nicht schon gesehen hätte, aber wenn schon wieder ein Hubschrauber mit Maschinengewehr ballert dann schon auf großer Leinwand. Im Fernsehen braucht man den nicht ansehen. Neo kämpft etwas seniorenmäßig. Passt zur Rolle.
    Geht schon, wenn man kein Highlight erwartet.
    Stimmt, Neo und Trinity sind um 20 Jahre gealtert. Stört mich persönlich nicht so arg, denn, hey, würde ich heute noch den Neo von anno dunnemals anschmachten, käme ich mir auch irgendwo komisch vor. :-P

    Ebenfalls, allerdings gereift, ist in der Zwischenzeit auch nochmal die Tricktechnik. Heißt das heute CGI?. Egal! War geil!
    Ein Meer von Farben und Kawumm. Speaking of Kawumm: Unbedingt in einem Kino mit Dolby Atmos gucken! (Für die Werbung vorher Ohrstöpsel einstecken! Die wird auch im Kino unsäglich hochgezogen.)
    Und, ja, große Leinwand muss schon.

    Nicht zu vergessen: Eine gute Portion aktualisierten Mindfuck gibt's gratis dazu, insofern an den ersten Matrix erinnernd. Vermutlich könnte ich wieder Logikfehler finden und bemängeln, aber ich war zu gut unterhalten zum Herumkritteln.

    Mini-Spoiler: Ein für mich niedlicher Twist ist der berlinernde Sheperd. Gut, der wird gespielt (und vermutlich auch im Deutschen gesprochen) von Max Riemelt, der Berliner ist. Nice.

    9/10
    Bin sehr angenehm berauscht - und das mitten im Dry January!

  7. #5422
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.895

    Standard

    055EF553-E2CE-4574-9BB1-FC2416AD14C0.jpeg
    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Matrix Resurrections

    Ich kopiere Billys Kritik aus dem Lebensgefühlfaden mal hier rein:



    Stimmt, Neo und Trinity sind um 20 Jahre gealtert. Stört mich persönlich nicht so arg, denn, hey, würde ich heute noch den Neo von anno dunnemals anschmachten, käme ich mir auch irgendwo komisch vor. :-P

    Ebenfalls, allerdings gereift, ist in der Zwischenzeit auch nochmal die Tricktechnik. Heißt das heute CGI?. Egal! War geil!
    Ein Meer von Farben und Kawumm. Speaking of Kawumm: Unbedingt in einem Kino mit Dolby Atmos gucken! (Für die Werbung vorher Ohrstöpsel einstecken! Die wird auch im Kino unsäglich hochgezogen.)
    Und, ja, große Leinwand muss schon.

    Nicht zu vergessen: Eine gute Portion aktualisierten Mindfuck gibt's gratis dazu, insofern an den ersten Matrix erinnernd. Vermutlich könnte ich wieder Logikfehler finden und bemängeln, aber ich war zu gut unterhalten zum Herumkritteln.

    Mini-Spoiler: Ein für mich niedlicher Twist ist der berlinernde Sheperd. Gut, der wird gespielt (und vermutlich auch im Deutschen gesprochen) von Max Riemelt, der Berliner ist. Nice.

    9/10
    Bin sehr angenehm berauscht - und das mitten im Dry January!
    Wow, dass ist mal eine Review aus der Agenten Perspektive. Interessant auch mal eine gegenteilige Meinung zu hören.

    Ich habe den Film bisher nicht gesehen und werde es wohl auch nicht tun.

    Ich habe gerade heute Matrix 1 gesehen. Der Film ist einfach perfekt und von daher benötigt es für mich keine Fortsetzungen.
    Geändert von hallosaurus (22-01-2022 um 19:36 Uhr)

  8. #5423
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.034

    Standard

    Sunset - Dämmerung in Hollywood


    9/10

  9. #5424
    Registrierungsdatum
    12.08.2019
    Alter
    48
    Beiträge
    150

    Standard

    Lucy

    8 von 10 Punkten

  10. #5425
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.343

    Standard

    Dr. Schiwago (zum x-ten mal), ein Klassiker, alles drinnen: Historie, persönliches Drama, vielfache "Gefühlsreisen", Action, aufwendige Gestaltung, Lovestory, Schöne Musik, tolles Casting, epische Bildersprache... David Lean (Regisseur) rules.

    10 von 10 Punkten

  11. #5426
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.108

    Standard

    Pakt der Wölfe - hatte ihn schon ewig nicht mehr gesehen, ist aber gut gealtert, fand ihn immer noch unterhaltsam.

  12. #5427
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.034

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Pakt der Wölfe - ...

    Wertung bitte?

  13. #5428
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.108

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Wertung bitte?
    Ich werte hier die meisten Filme nicht nach Punkten, weil ich das etwas schwierig finde. Der Film ist sehenswert.

  14. #5429
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.034

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    ... Der Film ist sehenswert.

    Bei mir hat er 8/10, wenn er besser ausgehen würde, mindestens 9/10.

  15. #5430
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.034

    Standard

    „Die Nacht des Dämons“, 8/10

Seite 362 von 368 ErsteErste ... 262312352360361362363364 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. bassem

Ähnliche Themen

  1. das hast du noch nie gesehen..
    Von valon im Forum Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08-10-2009, 15:26
  2. Welchen Schülergrad hast Du im Führerschein?
    Von domme im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24-03-2008, 20:18
  3. A.Karelin,ihn hät ich zu gern im MMA gesehen...
    Von Tino78 im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02-12-2007, 12:45
  4. Heinrich Pfaff beim FMA-Festivall - habt ihr ihn gesehen?
    Von Luggage im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21-01-2006, 22:19
  5. Star Wars Episode 3: Wer hat ihn gesehen?
    Von Newbie =) im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30-05-2005, 15:47

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •