Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Zeige Ergebnis 61 bis 75 von 75

Thema: Who am I ... who are YOU ?!?

  1. #61
    UrbanChapter1 Gast

    Standard

    Sport
    ---------------------------------------------------------------------
    Kampfsportart(en): keine kampfsportart aber freerunning und parkour

    Wo: Deutschland in Bayern

    Gruppe bzw. Team: Kein

    Trainer: Kein

    Kosten: Free

    Trainingseinheiten: immer wenns drausen schön ist, parkour und freerunning, wenn nicht, dann im zimmer tricks wo nich viel platz verbrauchen üben, z.B. Saltos und so


    zusätzliches Training: Joggen, Krafttraining ... wie gesagt, im zimmer

    Was ich an dem Parkour/Freerunning mag: Man hat alle Freiheiten




    zur Person
    ----------------------------------------------------------------------

    Grösse: 160 cm

    Gewicht: 45

    Statur: Sportlich, mit 4 pack o.O

    Stärken: lerne schnell, ehrgeizig

    Schwächen: spagat kann ich auch nicht, geduld

    Ziele: Aerial,Backflip

    Mein Motto: Shit Happens

  2. #62
    Corajoso Gast

    Standard

    Name: Corajoso
    Wohnort: Schweiz, Kanton Schwyz
    Dojo: Wädenswil ZH
    Capoeira seit: März '10
    Alter: 23
    Grösse: 1.79
    Gewicht: 73 Kg
    Statur: Schlank, Trainiert, 4 Packs ^^ und bald 6 *stolzsein*
    Stärken: Ehrgeizig, Schnelle Auffassungsgabe und immer Motiviert
    Schwächen: Ungeduldig, Übereifrig
    Ziele: Ganz klar ... Mestre zu werden und die TCM Ausbildung in die Capoeira einfliessen zu lassen.

    Motto: Wer es probiert kann verlieren, wer es nicht probiert hat schon verloren!

    Gruppe: Capoeira Uniao
    Trainer: Aluno Formado Canario
    Training: 3-5mal die Woche 3h oder mehr pro Einheit

    Nach 5 Jahren Karateerfahrung 10-15 Jahre legte ich eine kleine Pause ein und habe nun das Capoeira entdeckte wovon ich völligs begeistert bin und ich mich direkt seit dem ersten Training in die KK verliebt habe .

    Nächstes Jahr wird meine TCM Ausbildung beginnen (unter anderem auch Akupunktur) wobei ich sehr gerne diese Erfahrungen ins Capoeira einbringen möchte um mein persönliches "Jogo" zu unterschreichen .

  3. #63
    Spyke Gast

    Standard

    Was ist TCM?

  4. #64
    Feng Wei Gast

    Standard

    Traditionelle Chinesische Medizin

  5. #65
    sabugo Gast

    Standard

    Sport
    ---------------------------------------------------------------------
    Kampfsportart(en): seit 1 Jahr und 4 Monaten Capoeira

    Wo: Deutschland in Ludwigsburg

    Gruppe bzw. Team: Abada-Capoeira

    Trainer: Graduado Marco Pena

    Kosten: 35€ / Monat

    Trainingseinheiten: bis zu 4 mal die Woche je 2 Std., je nach Zeit

    Aufführungen: alles was ansteht in der Region, sobald es heißt, Auftritt bin ich dabei

    Cordel: immer noch Corda Crua weil ich im letzten Jahr angefangen hab als das Batizado schon vorbei war und dieses Jahr haben wir keins ausgerichtet also warte ich sehnsüchtig auf den kommenden Juni….

    zusätzliches Training: extrem auf der Couch liegen

    Was ich an dem Kampfsport mag: Capoeira macht in erster Linie Spaß obwohl das Training hart ist und sehr viel Selbstdisziplin benötigt. Aber die Kombination aus Training, Gesang, Instrumenten und Akrobatik macht es für mich so vielseitig wie kein anderer Sport. Selbst wenn ich Verletzungsbedingt nicht trainieren kann geh ich zum training um wenigstens In-strumente zu spielen


    zur Person
    ----------------------------------------------------------------------

    Grösse: 185cm

    Gewicht: 73kg

    % Fett: keine Ahnung, ich hab noch keine Herzkrämpfe also muss es wohl Okay sein

    Statur: Sportlich

    Stärken: ehrgeiz und bissigkeit…. Ich technischen Verständnis und dadurch leichteres um-setzen der Techniken

    Schwächen: Beweglichkeit...aber ich arbeite dran

    Ziele: in 10 Jahren meine eigene Gruppe zu unterrichten

    Mein Motto: immer schön eins nach dem anderen…. Respekt nicht mit Angst verwechseln

  6. #66
    Spyke Gast

    Standard

    Zitat Zitat von sabugo Beitrag anzeigen
    Selbst wenn ich Verletzungsbedingt nicht trainieren kann geh ich zum training um wenigstens In-strumente zu spielen

    Oder einfach um was abzuschauen und später zu probieren.

  7. #67
    Scorp1on King Gast

    Standard

    .
    Geändert von Scorp1on King (24-12-2010 um 12:47 Uhr)

  8. #68
    Sol Naciente Gast

    Standard

    Sport
    ---------------------------------------------------------------------
    Kampfsportart(en): Seit 2004 Shorai-Do Kempo, seit diesem Jahr auch Capoeira

    Wo:In Leipzig, Deutschland


    Gurt: 4. kyu SDK (orange)

    Was ich an dem Kampfsport mag: Sehr vieles. Beim Capoeira vor allem die akrobatischen Bewegungen.




    zur Person
    ----------------------------------------------------------------------

    Grösse: 165cm

    Gewicht: 53kg


    Ziele: kurzfristiges Ziel: endlich den Makako hinbekommen
    langfristiges Ziel: Mal so abzu gehen wie dieser Typ:

    YouTube - The Top Ten Moves of Pac

  9. #69
    TorbenXMA Gast

    Standard

    Taekwondo: 6 Jahre (1Kup)
    Tricking: 4 Jahre

    Viel Tuniererfahrung im Taekwondo Vollkontakt und in Musikformen
    Shows und Bühnenerfahrung ist auch dabei

    Alter: 20
    Größe:1,80
    Gewicht: 80Kg


    Könnt euch auch mein Video Angucken....das zeigt glaube ich besser was ich mache =)
    YouTube - Torben Springborn Sampler 2010

  10. #70
    Registrierungsdatum
    09.06.2011
    Alter
    41
    Beiträge
    238

    Standard

    Apelido: Aranha (habe mich anfangs etwas weberknecht-artig in der roda bewegt^^)

    Kampfsportart(en): seit 2007 Capoeira Regional

    Wo: Magdeburg, Deutschland

    Gruppe bzw. Team: UNICAR Capoeira Regional

    Trainer: Mestre Nelsinho

    Trainingseinheiten: bis zu 3 mal die Woche, Mo 3 h, Di 1,5 h, Do 1,5 h

    Aufführungen: wenn wir auftreten bin ich mit dabei

    Cordel: amarelo (3. grad aluno)

    zusätzliches Training: workshops, rodas, youtube^^

    Was ich an dem Kampfsport mag:

    Das man immer besser werden kann. Den Wettstreit. Die Leute, die man kennenlernt. Man kommt viel rum. Die Lieder, die Musik, das Recherchieren und rumsuchen, drüber nachdenken - irgendwie alles

    Sou vento que sopra - Eu sou capoeira!

  11. #71
    Jitsusu Gast

    Standard

    Ich finde es nicht so gut, die Leute alle auf so ein paar Daten zu reduzieren. Mein Meister hat immer gesagt: Nur die Ruhe in dir, schöpft aus der Energie.
    Es ist immer ein Frage der Ehre.

  12. #72
    Envy Gast

    Standard

    Das ist nur ein Vorstellungsthread...wenn du mehr preisgeben willst, kannst du das tun.

  13. #73
    Registrierungsdatum
    09.06.2011
    Alter
    41
    Beiträge
    238

    Standard

    Zitat Zitat von Jitsusu Beitrag anzeigen
    Nur die Ruhe in dir, schöpft aus der Energie.
    Es ist immer ein Frage der Ehre.
    und was willst du damit sagen?

  14. #74
    Cascata Gast

    Standard

    Sport
    ---------------------------------------------------------------------
    Kampfsportart(en): Capoeira

    Wo: in Soest/Lippstadt/Neheim

    Gruppe bzw. Team: Cadencia Capoeira

    Trainer: Instrutor Japones

    Kosten: 30€ im Monat

    Trainingseinheiten: 3 mal pro Woche, manchmal 4

    Aufführungen: wenn welche anstehen bin ich bei etwa 75% dabei

    Gurt: 4. Corda (bei uns Laranja)

    zusätzliches Training: Lauftraining (peile momentan den Silvesterlauf 15 km von Werl nach Soest an), Krafttraining etwa 2-3 mal die Woche, dazu noch etwa 1-2 mal die Woche lockeres Schwimmen oder Inline-Skating (je nach Wetter) bin auch immer offen gegenüber neuen Sachen: mich reizt Bouldern im Moment sehr... aber überhaupt keine Zeit mehr dafür

    Was ich an dem Kampfsport mag: Mit Capoeira hab ich für mich den perfekten Sport gefunden. Das Ganzkörper-Training find ich genial. Man lernt Muskeln kennen, die sich vorher ein Leben lang nicht bemerkbar gemacht haben. Man fängt an, seinen Körper und somit sich selbst ganz anders wahrzunehmen und zu präsentieren. Man lernt zwei Dinge gleichzeitig zu tun: auf portugiesisch singen und gleichzeitig klatschen und nachher dann Instrument spielen. Das fand ich am Härtesten. Man lernt ständig neue Leute kennen und kommt viel rum. Man fängt auch an, das Leben ganz neu zu betrachten.





    zur Person
    ----------------------------------------------------------------------

    Grösse: 186cm

    Gewicht: 85kg

    % Fett: keine Ahnung

    Statur: najo schlank und definierte Muskeln halt, kleines Six-Pack ist auch da

    Stärken: ...das sagen besser andere über mich

    Schwächen: fortgeschrittene Akrokatik

    Ziele: Flic-Flac vor und zurück, Kip-Up, vom Handstand in die Brücke sinken usw.

    Mein Motto: hab keine Mottos

  15. #75
    Envy Gast

    Standard

    Willkommen

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •