Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 51

Thema: Schienbeine abhärten.

  1. #1
    niveaulimbo Gast

    Standard Schienbeine abhärten.

    Hallo zusammen,

    wir haben im Training einen großen Sack welcher weiter unten sehr hart wird. Ich habe allgemein das Problem bei dem kleinsten Treffer mit dem Schienbein schmerzen zu verspüren.

    Frage: Werden meine Schienbeine durch ständige Lowkicks (mit Schienbein) abgehärtet?

    Eigentlich nicht weil da ja kein Muskel ist der das Schienbein bedeckt, also treff ich immer mit dem Knochen, oder?

    Danke im Voraus

  2. #2
    Mo01 Gast

    Standard

    naya also meisten härtet man wenn ich mih nicht irre sowieso den knochen und nicht den muskel ab
    jedesmal wenn du triffst brechen kleine teile deines knochen abs und wachsen dicker als vorher zusammen
    um deine frage zu beantworten : JA du härtest mit den lowkicks deine schienbeine ab

  3. #3
    Aning Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Mo01 Beitrag anzeigen
    naya also meisten härtet man wenn ich mih nicht irre sowieso den knochen und nicht den muskel ab
    jedesmal wenn du triffst brechen kleine teile deines knochen abs und wachsen dicker als vorher zusammen
    um deine frage zu beantworten : JA du härtest mit den lowkicks deine schienbeine ab
    Ich glaube wenn beim Sandsacktraining Teile vom Knochen abfallen, macht mensch was falsch
    Soweit ich informiert bin lagert der Knochen mehr Kalzium ein, wenn er regelmäßig starken Belastungen ausgesetzt ist.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    20.02.2008
    Ort
    Groningen
    Beiträge
    7.874

    Standard

    Endlich wieder mal.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    14.12.2005
    Beiträge
    2.986

    Standard

    I Love Schiuschitsu

  6. #6
    Mo01 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Aning Beitrag anzeigen
    Ich glaube wenn beim Sandsacktraining Teile vom Knochen abfallen, macht mensch was falsch
    Soweit ich informiert bin lagert der Knochen mehr Kalzium ein, wenn er regelmäßig starken Belastungen ausgesetzt ist.
    Du verstehst mich falsch ich meine eher das die knochen risse bekommen und dann kalzium ablagern und sich so verhärten bzw. verdicken
    boa wie kommen ich den auf teile abfallen srry

  7. #7
    Registrierungsdatum
    06.06.2009
    Ort
    Lichtenstein
    Alter
    43
    Beiträge
    1.037

    Standard

    Du solltest aber darauf achten, dass du als Anfänger mit Bananen anfängst, deine Schienbeine abzuhärten.

    Als Fortgeschrittener darfst du dann Bananenstauden nehmen.
    Vertrauen Sie mir, ich weiß was ich tue!

  8. #8
    Legende112 Gast

    Standard

    Also ich hab mich im Wald an Bäumen abgehärtet. Erst habe ich Bäume genommen die ziemlich Morsch waren und später dann welche die dicker und frischer waren. Irgendwann tut es dann acuh nicht mehr so doll weh

  9. #9
    HellToKitty Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Legende112 Beitrag anzeigen
    Also ich hab mich im Wald an Bäumen abgehärtet. Erst habe ich Bäume genommen die ziemlich Morsch waren und später dann welche die dicker und frischer waren. Irgendwann tut es dann acuh nicht mehr so doll weh
    In Thailand benutzen die Holzfäller keine Äxte oder Sägen, sondern fällen die Bäume mit Halbkreiskickse.

  10. #10
    Onkel_Escobar Gast

    Standard

    Ich hab keine Ahnung was passiert, interessiert mich auch nicht, jedenfalls tut es mit dem Laufe der Zeit immer weniger weh.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    03.06.2011
    Alter
    27
    Beiträge
    876

    Standard

    Zitat Zitat von Legende112 Beitrag anzeigen
    Also ich hab mich im Wald an Bäumen abgehärtet. Erst habe ich Bäume genommen die ziemlich Morsch waren und später dann welche die dicker und frischer waren. Irgendwann tut es dann acuh nicht mehr so doll weh

    Ich hoffe, das ist nicht dein ernst?

  12. #12
    Registrierungsdatum
    22.08.2010
    Alter
    32
    Beiträge
    395

    Standard

    Warum eigentlich keine Muskeln über dem Schienbein? Ich habe da welche und eigentlich die meisten KS'ler soweit ich mitbekommen habe. Genau genommen ist der Muskel ja ein paar mm neben dem Knochen, aber wenn er halbwegs trainiert ist und angespannt wird, schlägt man nicht direkt auf den Knochen wenn man mit dem Schienbein irgendwo dagegen kickt.

    Und den Muskel trainieren kann man zb mit Gewichtern am vorderen Fußteil und den immer wieder nach oben ziehen.

  13. #13
    Alex.s9 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MuayThai92 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, das ist nicht dein ernst?
    hmm.... ja klingt doof, hab ich aber ehrlich gesagt mit 16 auch gemacht^^ das kommt vom zu vielen streetfighter spielen und ist bei weitem nicht so schlimm/schmerzhaft, wie es sich anhört... man passt ja auf sich auf bzw. heult rum und wechselt "die schlagfläche" wenns wehtut

    um auch mal was produktives zu sagen:
    ich hab einen bambusstock(ca.70 cm, 5cm durchmesser) ->mit nem Handtuch umwickelt und das handtuch mit kokosstrick festgebunden. damit kannst dir selber auf die schienbeine haun und die kraft auch erhöhen^^
    es ist relativ egal, ob du mit dem schienbein wo gegenkickst oder mit etwas draufhaust

    Gruß Alex
    Geändert von Alex.s9 (23-08-2011 um 11:13 Uhr)

  14. #14
    Registrierungsdatum
    16.08.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    ich habs so gemacht:
    man steckt ne eisenstange in so nen schirmständer und umwickelt diese mit viel zeitungspapier
    und dann haut man tag für tag dagegen und entfernt immer wieder eine schicht

  15. #15
    Registrierungsdatum
    10.05.2010
    Ort
    Oslo
    Alter
    42
    Beiträge
    1.933

    Standard

    Zitat Zitat von Rokko95 Beitrag anzeigen
    ich habs so gemacht:
    man steckt ne eisenstange in so nen schirmständer und umwickelt diese mit viel zeitungspapier
    und dann haut man tag für tag dagegen und entfernt immer wieder eine schicht
    Es soll auch Leute geben, die zum Training geben und da ihren Körper in den Zustand bringen, in dem er für das Training/Wettkampf/Leben sein sollte/muss.

    Aber wer lieber gegen Stangen, Bäume oder Baseballschläger tritt - wünsch Euch viel Spass dabei!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 2.fragen: schienbeine abhärten / Protein
    Von Muay_Thai_ im Forum Training im Ausland
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22-07-2009, 16:55
  2. Schienbeine abhärten?
    Von Vicky I im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24-10-2008, 14:34
  3. Schienbeine abhärten
    Von MuayBoran im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08-05-2008, 20:14
  4. M U A Y T H A I + Schienbeine
    Von SeraphiM im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 22-08-2006, 21:51
  5. Schienbeine
    Von ferdi77 im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20-06-2004, 20:34

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •