Seite 134 von 134 ErsteErste ... 3484124132133134
Zeige Ergebnis 1.996 bis 2.009 von 2009

Thema: Karate Videos

  1. #1996
    Registrierungsdatum
    09.12.2019
    Ort
    HL
    Alter
    57
    Beiträge
    760

    Standard

    Die Thouar Brüder haben sowohl Silat als auch GongFu Stile gezeigt, die Übergänge sind da sicher fliessend,
    ist halt keine FMA, da Indonesisch nicht Philippinisch. Es gibt da übrigens heftige Authentizitätsstreitereien bei denen.
    Prinzipiell aber völlig lax alles South East Asian Martial Arts, die Einflüsse sind übrigens nicht nur Chinesisch
    sondern auch Arabisch.
    Ich bin nicht mehr ganz sicher, aber viel Zeug von Willem war wohl Affenstil, sieht auch ein wenig wie das Zeug von dem Berliner
    Iraner aus Taiwan .

  2. #1997
    Registrierungsdatum
    14.11.2021
    Beiträge
    77

    Standard



    Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

  3. #1998
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.694

    Standard

    Zitat Zitat von KeineRegeln2 Beitrag anzeigen
    Für mich sieht es nach einem ringerischen Stil mit striking Elemente aus.
    Würde mich interessieren ob Praktizierende diese KK eher als ringerisch oder strikerisch (bei den meisten FMA liegt der Fokus nun mal darauf) sehen.

    Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk
    Zu denkst hier zu viel in "Schubladen".....ich kenn keinen FMA Stil wo nicht so oder so ähnlich gearbeitet wird....einfache "Balancemanipulationen", Tripping und Trappingtechniken sind überall Bestandteil....auch im Kuntao der Thours Brüder wird vornehmlich geschlagen....

  4. #1999
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.694

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    ist halt keine FMA, da Indonesisch nicht Philippinisch.
    Auch da sind die Übergänge eher fließend....FMA im herkömmlichen Sinne, wie es heute definiert wird, ist es sicher nicht....dennoch gibt es Kuntao Stile die auf den Philis zu Hause sind und dann doch irgendwie "Filipino Martial Arts" sind
    Auch in Indonesien wird erstmal vornehmlich Silat trainiert....Kuntao ist da auch eher eine "Randerscheinung" wie auf den Philis auch

  5. #2000
    Registrierungsdatum
    14.11.2021
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Zu denkst hier zu viel in "Schubladen".....ich kenn keinen FMA Stil wo nicht so oder so ähnlich gearbeitet wird....einfache "Balancemanipulationen", Tripping und Trappingtechniken sind überall Bestandteil....auch im Kuntao der Thours Brüder wird vornehmlich geschlagen....
    Wenn man so argumentiert, kann man auch sagen, dass alle KK diese Sachen enthalten. Oder meinst du nicht? Man kann da als Beispiel das Judo von Kano nehmen. Es hat auch Strikingelemente. Oder das Karate von Funakoshi. Es hat Würfe und nicht bloß Feger. Aber bei beiden KK nimmt das striking unterschiedliche Aufgaben war, auch ist die Körperstruktur sehr unterschiedlich.


    Bei den ersten geposteten Clips (was natürlich nur ein Eindruck ist und weshalb ich nach Meinung von praktizierenden fragte) wirkt es auf mich, dass die Intention ist, den Gegner zu Boden zu bringen und die Schläge Hilfsmittel für dieses Ziel sind. Zu dem sehen mir die Bewegungen "Chinesisch" aus. Sprich dass es Elemente gibt, die ich in verschiedenen chinesischen KK gesehen habe, gerade wegen der Körperstruktur. Es gibt durchaus Charakteristiken die für bestimmte Gruppen typisch sind (Zielsetzung, Bewegungen etc.). D.h. natürlich nicht, dass in der Region xy oder beim Oberbegriff XY nicht Stile drin sein können, die eine komplett andere Zielsetzung haben.

    Bei den meisten Escrima Stilen scheint es mir eher darum zu gehen, den Gegner schon "tot" auf den Boden zu bringen. Was vermutlich damit zusammenhängt, dass man i.d.R. von Waffen ausgeht. Da scheint mir z.B. bei dem was man typischerweise beim Silat (selber nur so ein halbes Jahr SSBD trainiert), eher anders zu sein. Obwohl auchbhuer mit Waffen gearbeitet wird.

    Das es aber generell immer Parallelen, unterschiedliche Ausrichtungen, selbst beim gleichen Oberbegriff gibt, ist klar. Ich selber hatte ja z.B. einen sehr ringerischen FMA trainiert.

    Verstehe mich nicht falsch. Ich bin der Typ Mensch, der vor allem auf das gemeinsame achtet.

    Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk
    Geändert von KeineRegeln2 (30-12-2021 um 11:18 Uhr)

  6. #2001
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.694

    Standard

    Nein, meine ich nicht....nur weil Judo mal Schläge hatte und im Shotokan mal geworfen wurde, kann man eben nicht so argumentieren....wie du schon richtig erkannt hast geht es um die Körperstrukturen....und die in dem Video(die Art sich zu Bewegen) kommen halt so zu hauf im Silat und den FMA vor
    Tja, so kann der Schein trügen...auch im Silat oder Kuntao geht es darum den gegenüber schon "tot" auf den Boden zu kriegen...auch dein Verweis auf "i.d.R. von Waffen ausgeht" ist genau so ein Grundgedanke in den Silat- FMA- und Kuntaostilen
    Daß es Parellen gibt, bestreitet keiner.....nicht um sonst redet man beim Kuntao von "indonesischen Füssen und chinesischen Händen" und indonesische Füsse haben halt auch viel Einzug in die FMAs gehalten.....und wie vorher schon geschrieben ich seh da herzlich wenig Unterschied oder Dinge, die ich so nicht schon in den Silat- und FMAstilen,vdie ich trainiert habe, gesehen habe....SEAMA ist eine große Suppe
    Geändert von Stixandmore (30-12-2021 um 12:28 Uhr)

  7. #2002
    Registrierungsdatum
    14.11.2021
    Beiträge
    77

    Standard

    Danke für die Antwort. Hat mir schon gut weiter geholfen.

    Vielleicht kannst du mir folgendes noch beantworten:

    Mein Eindruck beim SSBD war, dass man da eben auch zwar Waffen nutzt, aber der Unterschied der ist:

    Beim FMA (verallgemeinert gesprochen) quasi der Gegner schon tot auf dem Boden ankommt.

    Beim Silat dr Eindruck den Gegner verwundet auf den Boden bringen und dort töten.

    Du hast ja schon geschrieben, dass der Eindruck täuscht.

    Mich würde freuen wenn du auf den Punkt genauer eingehst und deine Erfahrung teilst.

    Thx im Voraus.

    Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

  8. #2003
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.694

    Standard

    Zitat Zitat von KeineRegeln2 Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort. Hat mir schon gut weiter geholfen.

    Vielleicht kannst du mir folgendes noch beantworten:

    Mein Eindruck beim SSBD war, dass man da eben auch zwar Waffen nutzt, aber der Unterschied der ist:

    Beim FMA (verallgemeinert gesprochen) quasi der Gegner schon tot auf dem Boden ankommt.

    Beim Silat dr Eindruck den Gegner verwundet auf den Boden bringen und dort töten.

    Du hast ja schon geschrieben, dass der Eindruck täuscht.

    Mich würde freuen wenn du auf den Punkt genauer eingehst und deine Erfahrung teilst.

    Thx im Voraus.

    Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk
    Wir reden jetzt aber schon noch von den waffenlosen Applikation, ne?
    Ich persönlich nehme da keinen großen (taktischen) Unterschied war....so wie ich es bis jetzt gelernt habe, hatten die Takedowns/Sweeps und das "Grappling" als Übergang von Stand in den Boden, immer die Intention den Kampf zu beenden bzw den Gegner so fallen zu lassen daß er sich dabei "gepflegt" verletzt
    Geändert von Stixandmore (30-12-2021 um 14:17 Uhr)

  9. #2004
    Registrierungsdatum
    14.11.2021
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Wir reden jetzt aber schon noch von den waffenlosen Applikation, ne?
    Ich persönlich nehme da keinen großen (taktischen) Unterschied war....so wie ich es bis jetzt gelernt habe, hatten die Takedowns/Sweeps und das "Grappling" als Übergang von Stand in den Boden, immer die Intention den Kampf zu beenden bzw den Gegner so fallen zu lassen daß er sich dabei "gepflegt" verletzt
    Tatsächlich differenziere ich gerade bei dem was ich im Kopf habe nicht. Da mir die Zielsetzung (wenn auch vielleicht eingebildet) nicht verändert vorkommt, egal ob mit oder ohne Waffe.

    Aber ich danke dir. Wäre wie immer sicher viel einfacher zu kommunizieren von angesicht zu angesicht. Aber wenn ich mich richtig erinnere, bist du aus dem Süddeutschen Raum, oder? Ich bin mittlerweile näher zu Frankfurt als zu Mainz.



    https://youtu.be/y0vaV9E25XU
    P.s. der Clip hat nichts mit unserem Gespräch zu tun.


    Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

  10. #2005
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.694

    Standard

    Zitat Zitat von KeineRegeln2 Beitrag anzeigen
    Aber ich danke dir. Wäre wie immer sicher viel einfacher zu kommunizieren von angesicht zu angesicht. Aber wenn ich mich richtig erinnere, bist du aus dem Süddeutschen Raum, oder? Ich bin mittlerweile näher zu Frankfurt als zu Mainz.
    Wahrscheinlich
    Nein, ich bin eigentlich aus dem Ruhrgebiet- jetzt wohne ich in Südamerika....ich glaube, du verwechselst mich mit "Phelan"(das ehemalige Sprachrohr der SSBD Leute hier im Forum) der lebt im süddeutschen Raum(Konstanz/Bodensee)

  11. #2006
    Registrierungsdatum
    06.05.2002
    Beiträge
    4.517

    Standard

    Hallo zusammen, macht euch bitte bewusst das dies ein Video Thread ist, der sowieso schon sehr groß ist. Für technische Diskussionen bitte neue Threads aufmachen und Persönliches per privater Nachricht besprechen. Danke!

  12. #2007
    Registrierungsdatum
    06.05.2002
    Beiträge
    4.517

    Standard

    Ab 06:13 hat meine tolle Zeitlupe der Ausführung des Brazilian Kick (Brazilian Mawashi Geri):
    https://www.youtube.com/watch?v=cLYp1__HpR4

  13. #2008
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.842

    Standard

    Hat seine beiden Kämpfe bisher leider verloren aber coole Vorstellung:


  14. #2009
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.842

Seite 134 von 134 ErsteErste ... 3484124132133134

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Karate Videos
    Von Boerne im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29-10-2011, 16:44
  2. Karate Videos
    Von Boerne im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29-10-2011, 15:17
  3. Die besten Karate-Do Videos im Web!!!!
    Von Karate-Do Vidoes im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10-08-2011, 05:44
  4. EM / WM / Vorführungs- Videos Karate
    Von K-Tiger im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24-03-2008, 13:36
  5. Karate Videos
    Von karate-fighter im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20-08-2005, 18:55

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •