Seite 4 von 45 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 46 bis 60 von 665

Thema: Cross Fit - Gefährliches McDojo? (AUUA)

  1. #46
    Pustekuchen Gast

    Standard

    Ich versteh das Argument nicht wieso ich 5 Wiederholungen sauber ausfuehren kann, aber 50 auf einmal nicht mehr... das ist doch lediglich Konzentrationsabhaengig.
    Also irgendwie musst du noch mal an deiner Sporttheorie arbeiten.

    Was genial ist, ist das Marketing.
    Vor allem die Miezen

  2. #47
    Registrierungsdatum
    17.04.2009
    Ort
    Berlin Wedding, Junge!
    Beiträge
    1.139

    Standard

    Mir geht das Marketing reichlich auf die Nerven...
    Was die "Miezen" angeht, hat CF sicherlich eine sehr attraktive Athletinnen, aber

    ist mir weit lieber als


    Ich trainiere lieber nach den Prinzipien unglaublicher Sportler als nach den betrunkenen Fieberträumen entspringenden Ideen des "coach" um am Ende total "elite" zu sein, aber kaum einen Softball werfen zu können...

  3. #48
    Primo Gast

    Standard

    Ich kann den Hype um Crossfit auch nicht nachvollziehen . Den Krempel kann man auch in jedem guten und ambitionierten Leichtathletikverein oder Gewichtheberverein erlernen für nen Bruchteil an Kohle.

    Gruss

  4. #49
    Registrierungsdatum
    17.04.2009
    Ort
    Berlin Wedding, Junge!
    Beiträge
    1.139

    Standard

    Zitat Zitat von Primo Beitrag anzeigen
    Ich kann den Hype um Crossfit auch nicht nachvollziehen . Den Krempel kann man auch in jedem guten und ambitionierten Leichtathletikverein oder Gewichtheberverein erlernen für nen Bruchteil an Kohle.

    Gruss
    Und mit Leuten, die aufeinander achten. Meine Trainer sind sehr vorsichtig mit allem, gerade bei Anfängern. Reissen in 3er-Serien ist da das höchste der Gefühle, und das hat seine Gründe...

  5. #50
    coug4r Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Primo Beitrag anzeigen
    Ich kann den Hype um Crossfit auch nicht nachvollziehen . Den Krempel kann man auch in jedem guten und ambitionierten Leichtathletikverein oder Gewichtheberverein erlernen für nen Bruchteil an Kohle.

    Gruss

    Amen. Da sucht man sich schon extrem brauchbare Übungen aus den verschiedenen Sportarten (Gewichtheben, KDK, Gymnastik etc.) und ignoriert dann völlig, wie diese Leute trainieren.
    Alles wirkt beliebig und nix wird erklärt, geschweige denn auf persönliche Defizite einzelner Athleten eingegangen.

    Ich versteh das Argument nicht wieso ich 5 Wiederholungen sauber ausfuehren kann, aber 50 auf einmal nicht mehr... das ist doch lediglich Konzentrationsabhaengig.
    Ernsthaft?

  6. #51
    Registrierungsdatum
    07.10.2010
    Alter
    45
    Beiträge
    4.508

    Standard

    December 11, 2008

    Greg Glassman ridicules Brandon Oto and claims he doesn't understand fitness, physics, or mathematics. Refuses to recant his statement that Crossfit will give you a 750 lb deadlift within 2 years, even though there is no proof. Refuses to recant the idea that Crossfit will be a better program for bodybuilding than actual bodybuilding (drug-free). Also declares exercise science a myth and says that no achievement in human performance has come even in part from exercise science.

    Quelle: CrossFit Discussion Board - View Single Post - T-Nation, Shugart and the Truth About CrossFit
    via: Crossfit: The White Papers

    Nochmal: Coach sagt seit 2003, dass er Leute mit CF zu nem 750lbs Deadlift bringen kann. Innerhalb von 2 Jahren.
    Bisher gibt es keinen CFer, der das geschafft hat.

    Er sagt auch, dass CF besser für Body Builder ist, als Body Building.
    Aber alle BBler die CF machen hatten vor her schon ihre Figur und haben zusätzlich noch ihr Workout angepasst.

    Trotzdem besteht Glassman auf diesen Aussagen.
    Er sagt auch das Sportwissenschaften ein Mythos sind, und Periodisierung von Training "Hexenwerk."

    Ich verstehe nicht, warum man da noch drüber diskutieren muss...

  7. #52
    Alex.s9 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von DerLenny Beitrag anzeigen

    Trotzdem besteht Glassman auf diesen Aussagen.
    Er sagt auch das Sportwissenschaften ein Mythos sind, und Periodisierung von Training "Hexenwerk."

    Ich verstehe nicht, warum man da noch drüber diskutieren muss...
    weil einige leute (zB. ich) sowas noch nicht wussten und es interessant zu lesen finden

    gruß Alex

  8. #53
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    11.707

    Standard

    Zitat Zitat von Rubirosa Beitrag anzeigen


    Ist doch ein tolles Ganzkörperworkout!

    Entweder lachhaft oder gesundheitsschädigend.



    Das tut schon beim Zuschauen weh
    Redet ihr von der Ausführung oder von dem der sich am Ende des videos ausknockt.

  9. #54
    Registrierungsdatum
    17.04.2009
    Ort
    Berlin Wedding, Junge!
    Beiträge
    1.139

    Standard

    Zitat Zitat von angHell Beitrag anzeigen
    Redet ihr von der Ausführung oder von dem der sich am Ende des videos ausknockt.
    Beides.

  10. #55
    Registrierungsdatum
    17.04.2009
    Ort
    Berlin Wedding, Junge!
    Beiträge
    1.139

    Standard

    Zitat Zitat von DerLenny Beitrag anzeigen
    December 11, 2008

    Greg Glassman ridicules Brandon Oto and claims he doesn't understand fitness, physics, or mathematics. Refuses to recant his statement that Crossfit will give you a 750 lb deadlift within 2 years, even though there is no proof. Refuses to recant the idea that Crossfit will be a better program for bodybuilding than actual bodybuilding (drug-free). Also declares exercise science a myth and says that no achievement in human performance has come even in part from exercise science.

    Quelle: CrossFit Discussion Board - View Single Post - T-Nation, Shugart and the Truth About CrossFit
    via: Crossfit: The White Papers

    Nochmal: Coach sagt seit 2003, dass er Leute mit CF zu nem 750lbs Deadlift bringen kann. Innerhalb von 2 Jahren.
    Bisher gibt es keinen CFer, der das geschafft hat.

    Er sagt auch, dass CF besser für Body Builder ist, als Body Building.
    Aber alle BBler die CF machen hatten vor her schon ihre Figur und haben zusätzlich noch ihr Workout angepasst.

    Trotzdem besteht Glassman auf diesen Aussagen.
    Er sagt auch das Sportwissenschaften ein Mythos sind, und Periodisierung von Training "Hexenwerk."

    Ich verstehe nicht, warum man da noch drüber diskutieren muss...
    Hach, man möchte ihn mit einer Ausgabe von "The Training of the Weightlifter" verprügeln...

  11. #56
    Pustekuchen Gast

    Standard

    um am Ende total "elite" zu sein, aber kaum einen Softball werfen zu können...
    Das drumherum des Crossfit ist schon gut, sehr amerikanisch halt, was man hierzulande ja traditionellerweise skeptisch sieht: der typisch amerikanische competition Gedanke, die Gruppendynamik, Motivation etc. So viele Leute (vor allem Frauen!) für Krafttraining zu begeistern, ist auch eine Leistung.
    Als Deutscher darf man das nicht so ernst nehmen.

    Leistung bringen die meiner Meinung nach schon. Kritikpunkte sind ja definitiv die Ausführung der Techniken.
    Hat schon einen Grund, warum Rippetoe nix mehr mit denen zu tun haben will...

  12. #57
    Registrierungsdatum
    28.11.2001
    Beiträge
    4.681

    Standard

    cross fit ist wirklich ein momentaner hype, mit dem sich im fitnessbereich gut geld verdienen lässt. die videos am anfang des threads sind wirklich unter aller kanone, dennoch gibt es coaches, die in diesem bereich ihr handwerk verstehen, auch vom background her.

    war hier mal letztens mitmachen, war aus meiner sicht sehr gut.http://www.agoge.de/

    die coaches dort sind gut ausgebildet und achten auch auf ne gute ausführung der übungen, vor allem und gerade in den anfängerkursen. letztendlich ist es wirklich nur die aneinanderreihung von work out übungen, die ein kampfsportler sowieso oft macht, conditioning + strengh in einer art zirkeltraining auf zeit - und -... es ist absolut unverschämt überteuert..

  13. #58
    Registrierungsdatum
    09.05.2009
    Beiträge
    815

    Standard

    Zitat Zitat von Harrington Beitrag anzeigen

    war hier mal letztens mitmachen, war aus meiner sicht sehr gut.http://www.agoge.de/
    wie viele leute waren da anwesend?
    Die preise sind wirklich heftig...

  14. #59
    Registrierungsdatum
    28.11.2001
    Beiträge
    4.681

    Standard

    Zitat Zitat von trick17 Beitrag anzeigen
    wie viele leute waren da anwesend?
    Die preise sind wirklich heftig...
    ja, komplett unverschämt - aber egal, wollts mir mal ansehen.

    so ca. 12 glaub ich..

  15. #60
    nihonto Gast

    Standard

    Zitat Zitat von trick17 Beitrag anzeigen
    Die preise sind wirklich heftig...
    <ironie>Na ja, in Düsseldorf kann man das doch locker bezahlen</ironie>

Seite 4 von 45 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Krav Maga Street Defence Cross Fit Training
    Von Krav Maga Essen im Forum Video-Clip Diskussionen zu Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22-01-2009, 14:02
  2. Cross Fit Trainingsprogramme
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11-09-2007, 13:13
  3. Gefährliches Schwert (Videoclip)
    Von Mister Little im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27-07-2005, 07:37
  4. mcdojo
    Von tigercrane im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21-09-2002, 00:36

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •