Seite 45 von 45 ErsteErste ... 35434445
Zeige Ergebnis 661 bis 665 von 665

Thema: Cross Fit - Gefährliches McDojo? (AUUA)

  1. #661
    Registrierungsdatum
    13.07.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    2.100

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin.G Beitrag anzeigen
    Aber eine Bitte, hör auf Beispiele durcheinander zu würfeln. Weil zuerst Olys in Spiel zu bringen obwohl die noch gar nicht speziell das Thema waren und sie dann plötzlich mit Squats zu vergleichen was schon gar nicht das Thema war scheint nicht als hättest du meine Frage verstanden.
    Ja, wie komme ich nur auf Olys in Verbindung mit Crossfit? Lass uns doch mal in die Workouts schauen:
    Elizabeth:
    Übungen: Clean 135lbs (Umsetzen 60kg), Ring Dips

    Ausführung Elizabeth WOD: Beim Elizabeth WOD absolvieren Sie die Übungen ebenfalls in drei Runden auf Zeit mit folgenden 21-15-9 Wiederholungen.

    Grace:
    Übungen: Clean and Jerk 135 lbs (Umsetzen und Stoßen 60kg)

    Ausführung Grace WOD: Beim Grace WOD werden 30 Wiederholungen Clean and Jerk auf Zeit absolviert.

    Isabel
    Übungen: Snatch 135 pounds (60kg)

    Ausführung Isabel WOD: Beim Isabel WOD gehen wir wieder auf Zeit und absolvieren 30 Wiederholungen in kürzester Zeit.
    Quelle

    Ja, wie komme ich wohl nur darauf das Crossfit was mit Olys auf Reps auf Zeit zu tun hat?

    Soll ich das gleiche jetzt noch für SS, WKM, Stronglifts, etc. machen um aufzuzeigen dass Kniebeugen essentiell und typisch für vernüfnftiges Krafttraining sind?

    Zitat Zitat von Maddin.G Beitrag anzeigen
    Und ja auch wenn ich keine Olys mache nehme ich mir das Recht heraus zu zweifeln wenn dein einziges Argument bis Dato ist "Ich bin geil in Olys, also musste mir das jetzt glauben"
    Zwischen machen und verstehen und vor allem auch belegen können ist ja gern ein ein großer Unterschied wie man sieht.
    Nein, mein Argument war dass die Wahrscheinlichkeit dass ihm was passiert höher ist wenn wie im Crossfit üblich Olys auf Zeit und Reps macht als wenn er wie im normalen Krafttraining üblich seine 3x5 Kniebeugen macht. Die Erkenntnis, dass das daran liegt dass Olys technisch anspruchsvoller sind und im Crossfit im erschöpften Zustand ausgeführt werden habe ich in meinen ersten Posts vorausgesetzt. Wurde hier ja auch schon zu genüge diskutiert. Offensichtlich war das zuviel verlangt.

    Zitat Zitat von Maddin.G Beitrag anzeigen
    Und darüber wie lang ich Gewicht hebe brauchst du nicht spekulieren wenn du nicht angeblich klare Sachen argumentativ belegen kannst sondern wild durcheinander würfeln musst weil du anscheinend die eigentliche Frage nicht beantworten kannst.
    Ja, ist klar. Wenn Du nciht in der Lage bist einfachen Verknüpfungen zu folgen ist das mein Problem und ich muss Dir wie nem Fünfjährigen erklären was der Unterschied zwischen Crossfit und normalem Kraftraining ist und wie Olys und Kniebeugen damit zusammenhängen. Du hingegen darfst Dich mit Deinem Nichtwissen hier hinstellen, den kritischen Hiterfrager mimen und im Prinzip erstmal alles anzweifeln auch wenn Du über keinerlei Erfahrung auf dem Gebiet verfügst. Ist klar....
    So if you meet me, have some courtesy, have some sympathy, and some taste, use all your well-learned politesse, or Ill lay your soul to waste

  2. #662
    Registrierungsdatum
    25.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    46
    Beiträge
    4.198
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    *
    Geändert von Dietrich von Bern (25-03-2014 um 12:09 Uhr) Grund: Denkfehler
    ...gut ist der der gutes tut!

  3. #663
    Registrierungsdatum
    25.12.2010
    Alter
    34
    Beiträge
    3.919

    Standard


  4. #664
    cv almont Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Fips Beitrag anzeigen
    Wenn man halt schon nciht begreift dass ein technisch anspruchsvoller Lift viel anfälliger für erschöpfungsbedingte Fehler ist als eine technisch weit weniger anspruchsvolle Übung offensichtlich nicht. Es scheint ja schon daran zu scheitern zu erkennen, dass reißen schwieriger ist als squatten.
    Kniebeugen ist eine der technisch anspruchsvollsten Übungen überhaupt. Und Fehler bei Kniebeugen zu verharmlosen wie du es in einem Post oben gemacht hast ist auch nicht gut. Weil einfach "ablegen" wenn man einen Fehler macht ist nicht immer möglich, siehe Jean-Pierre Fux etc. etc.

  5. #665
    F3NR1R Gast

    Standard

    Zitat Zitat von cv almont Beitrag anzeigen
    Kniebeugen ist eine der technisch anspruchsvollsten Übungen überhaupt.
    nah, einfache Kniebeuge würde ich auch als "weit weniger" anspruchsvoll als Reißen/Stoßen bezeichnen

    Und Kniebeuge auf Zeit/Erschöpfung ist auch alles andere als gefährlich, höchstens für einen Körperklaus

Seite 45 von 45 ErsteErste ... 35434445

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Krav Maga Street Defence Cross Fit Training
    Von Krav Maga Essen im Forum Video-Clip Diskussionen zu Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22-01-2009, 14:02
  2. Cross Fit Trainingsprogramme
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11-09-2007, 13:13
  3. Gefährliches Schwert (Videoclip)
    Von Mister Little im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27-07-2005, 07:37
  4. mcdojo
    Von tigercrane im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21-09-2002, 00:36

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •