Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: YongChunQuan Competiton Form/Wushu

  1. #1
    eierkopp Gast

    Standard YongChunQuan Competiton Form/Wushu

    Hey ich finds echt Geil! Da schwitzt man wenigstens in der Form auf leistungssport! Nicht so langweilig. Power,Kraft--- NANQUAN forever.
    Aber euch gefälllst bestimmt nicht. Ihr lebt ja im Street Fight!


    https://www.youtube.com/watch?v=YPZV...hannel&list=UL

  2. #2
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    11.817

    Standard

    Ich finds auch geil.

    Aber man sieht gleich beim 2. video warum WC im Formenlauf gegen andere einfach abscheißen muss, selbst wenn sie wie hier sogar schritte in der SLT haben und er es wirklich zackig ausführt!

    Habe ich im 3. video eigentlich LMK Lo Man Kam in der Jury sitzen sehen? Nee, wahrsch. nicht, bin jetzt nochmal näher rangegangen... Die Quali ist ja nicht gut.

    Aber ist halt dennoch eher am Turnen/Tanzen als am Kämpfen, gerade als WK-Format...

  3. #3
    Harpo Gast

    Standard

    WOW, großartig - allein die körperspannung....
    es braucht BESTIMMT kein bischen kraft dafür....

    wo zur hölle geht anG tanzen....?

  4. #4
    metalsteve20 Gast

    Standard

    das 3te video find ich zu viel akrobatik aber das erste und 2te sieht cool aus

  5. #5
    Bentley Gast

    Standard

    Man darf die Videos wirklich nicht nur visuell beurteilen. Die Chinesen wissen schon was sie tun. Auch wenn es für uns nicht dannach aussieht Da stecken viele, viele harte Trainigsstunden dahinter. Das ist nicht nur auf das Yong Chun Video bezogen. Die Wushu Grundschule haben die YC'ler trotzdem durchlaufen müssen und so mancher "...ing...un" hier zulande würde bei solch harten Trainingseinheiten die Flinte ins Korn werfen-ehrlich. Wir sind alle viel zu sehr verwöhnt. "Yong Chun China" und "...ing...un Deutschland" sind m.M.n. nicht vergleichbar.

  6. #6
    eierkopp Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Bentley Beitrag anzeigen
    Man darf die Videos wirklich nicht nur visuell beurteilen. Die Chinesen wissen schon was sie tun. Auch wenn es für uns nicht dannach aussieht Da stecken viele, viele harte Trainigsstunden dahinter. Das ist nicht nur auf das Yong Chun Video bezogen. Die Wushu Grundschule haben die YC'ler trotzdem durchlaufen müssen und so mancher "...ing...un" hier zulande würde bei solch harten Trainingseinheiten die Flinte ins Korn werfen-ehrlich. Wir sind alle viel zu sehr verwöhnt. "Yong Chun China" und "...ing...un Deutschland" sind m.M.n. nicht vergleichbar.
    Die Trainieren 8-10 Stunden täglich. Natürlich mit pausen(essen usw).
    Ich selbst war 2 jahre in China. Einige monate auch in einer der grössten Wushu Schulen. Für einen laowei sehr hart besonders der durchfall.
    Man verliert Kilos ohne ende. Die Chinesen Trainieren ins Extreme. Aber dafür bringen sie die perfekte leistung. Hobby Sportler kacken ab. Bin auch abgekackt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. X'ITE FIGHT-COMPETITON vol. 1 in TRITTAU bei Hamburg (22. Sept. 2012)
    Von XITE-FIGHTING im Forum Termine & Infos zu Turnieren, KK Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05-07-2012, 20:27
  2. 3. Form
    Von PH_B im Forum Archiv Wing Chun Videoclips
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30-01-2010, 19:33
  3. Form
    Von CLIT-Commander im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24-12-2005, 16:15
  4. WUSHU INSIDE - new wushu online magazin
    Von wushu28 im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02-10-2004, 19:37
  5. Modernes Wushu vs. Shaolin Wushu
    Von Jen Yu im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23-10-2003, 23:00

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •