Seite 3 von 32 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 480

Thema: Selbstverteidigungsvideos

  1. #31
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    3.990

    Standard

    Zitat Zitat von FCVT Beitrag anzeigen
    @jim
    ich bin halt ein charakterlich kaputter Typ.
    was soll ich sagen? Ich fühl mich so gut...
    Hätte ich damals nur geahnt was die kurze Einlage TC-Chisau aus Dir machen wird...Oh man....ich habe ein Monster gezüchtet!

    Gruß

    Alef

  2. #32
    Daexe Gast

    Standard

    Ist das gespielte Empörung? Also ich versteh die Aufregung jetzt nicht?

  3. #33
    Registrierungsdatum
    15.09.2009
    Beiträge
    9.637

    Standard

    "No mercy, just killing" geht ja wohl gar nicht. Absolut nicht. Und dieses Messergewerfe... Mein Gott, Leute.

  4. #34
    Registrierungsdatum
    18.10.2004
    Ort
    Türkei - Istanbul...
    Alter
    38
    Beiträge
    9.344

    Standard

    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    "No mercy, just killing" geht ja wohl gar nicht. Absolut nicht. Und dieses Messergewerfe... Mein Gott, Leute.
    @jimbo
    hey mein Alter, was soll ich sagen, da wo andere mit dem Kopf schütteln, fängt der Spass bei mir an.

    No mercy, just killing ist super. wer meinen ***** will, kriegt ihn halt nicht. Punkt. Ihr könnt doch sogar mit der biujee Leute töten. Wurde damals doch für hochgefährlich eingestuft

    Ich brauche da noch ein Messer

    PS: Messerwerfen ist ja sowas von gaaaaaaaaaaaaail....
    "Nicht durch Alter, sondern durch Wissen erlangt man Weisheit..."
    Bodenkampf ist nur schwul, wenn man sich dabei in die Augen schaut. :P VingTsun Herford

  5. #35
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    3.990

    Standard

    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    "No mercy, just killing" geht ja wohl gar nicht. Absolut nicht. Und dieses Messergewerfe... Mein Gott, Leute.
    Bei den Samurai galt die Regel "Ist das Schwert gezogen muss Blut vergossen werden!".

    Es mag so gar nicht in das Bild passen was wir von Kampfkünsten haben, Entwicklung des Geistes und des Körpers mit ein wenig SV-Gedanken, aber Klingenkampf beinhaltet nun mal IMMER schwere Verletzungen und den Tod.

    Man kann mit und gegen eine Klinge nicht "sanft" kämpfen, einzigen "Posen" ist drin was aber nichts bringt wenn es den anderen nicht überzeugt.

    Einmal zögern bedeutet schlicht den Tod....

    Mein Lehrer meinte einmal man solle in so einer Situation den anderen erstmal zerhäckseln und dann Fragen ob man das ganze nicht friedlich regeln kann!

    Aber ich weis was Du meinst, es geht um sowas wie "political corectness" und es stimmt schon das dieser Ausspruch gesellschaftlich gesehen schockierend ist und nach Amokläufer klingt.

    Gruß

    Alef

  6. #36
    Daexe Gast

    Standard

    Einmal zögern bedeutet schlicht den Tod....
    Also ich habe bis jetzt noch keine Messerkampf -Erfahrung/ Training, aber das hört sich für mich nur fair an.
    Wenn mich jemand mit einem Messer angreift, will er mir mein Leben nehmen.
    Und da mir mein eigenes Leben schon ziemlich wichtig ist wäre mir jedes Mittel Recht um es zu schützen.
    Und wenn ich dann auch ein Messer hätte und damit umgehen könnte sollte die Frage nach der Verhältnismässigkeit nicht mehr gegeben sein oder? Schon alleine aus Selbsterhaltungstrieb?

    Naja ok ... bei der gezeigten Szene mit dem Messerwurf ist die Verhältnismässigkeit meiner Meinung nach wohl tatsächlich überschritten...

  7. #37
    Registrierungsdatum
    28.10.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    9.994

    Standard

    Zitat Zitat von Daexe Beitrag anzeigen
    Ist das gespielte Empörung? Also ich versteh die Aufregung jetzt nicht?
    Nee, ganz bestimmt nicht.
    Dieses Schlußstatement muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.

    "Keine Gnade. Einfach töten..."

    Das ist schon einfach ein völlig unmenschliches und vollasoziales Statement.
    Und da gibts auch nichts dran rumzurütteln oder so.

    Auch bei einigen Silat-Videos ist mir die Darstellung von Messertechniken, wie man jemandem die Kehle durchschneidet und wohin man das Blut dabei am besten spritzen läßt, schon ganz übel aufgestoßen. Widerlich sowas.

    Zu versuchen, Menschen auf Messerattacken vorzubereiten und ihnen da SV-Möglichkeiten aufzuzeigen - eine gute Sache, wenn es Techniken sind, die einigermaßen realistisch sind.

    Aber Menschen, wie in diesem Video, mit dem Messer regelrecht zu zerhacken und das dann noch durch so ein komplett asoziales Statement zu unterstreichen - das ist schon eine ziemlich kopfkranke Schayße!

    Ich hatte irgendwie den Eindruck, sehr gewaltfreudige Leute zu sehen...

  8. #38
    Registrierungsdatum
    15.09.2009
    Beiträge
    9.637

    Standard

    Es geht auch überhaupt nicht um den Selbstverteidigungs-Inhalt, der hoffentlich mit und ohne Waffen realistisch unterrichtet wird oder um die Kunst des Waffenkampfes an sich. Das ist alles schön und gut und ich freue mich, wenn da vernünftiges Training angeboten wird!

    Es geht um die Botschaft, die vermittelt wird. "Keine Gnade, einfach Umbringen" ist absolut indiskutabel, unseriös und assozial. Dazu auch noch ein tötlicher Messerwurf auf einen weit weg stehenden Mann... Wahnsinn!

    Wenn ihr 15 wärt, die Hosen in den Socken stecken würden und ihr eine coole Cap auf hättet, würde ich mehr verständnis haben.

  9. #39
    Harpo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von FCVT Beitrag anzeigen
    @jimbo
    hey mein Alter, was soll ich sagen, da wo andere mit dem Kopf schütteln, fängt der Spass bei mir an.

    No mercy, just killing ist super. wer meinen ***** will, kriegt ihn halt nicht. Punkt. Ihr könnt doch sogar mit der biujee Leute töten. Wurde damals doch für hochgefährlich eingestuft

    Ich brauche da noch ein Messer

    PS: Messerwerfen ist ja sowas von gaaaaaaaaaaaaail....
    alder, du bist sowas von milieu geschädigt....
    auch wenn du assozial sein solltest...hallo jim....ich glaub, ich mag dich.

  10. #40
    Registrierungsdatum
    13.12.2010
    Beiträge
    1.579

    Standard Sucuk die Geheimwaffe

    Allttaa voll was tödlisch ey!

    Habe gerade eine neue Technik ersonnen: Morgens paar Würste Sucuk in die Pfanne , bei zu langem Augenkontakt in Bus und Bahn sofort an den Gegner herantreten und gnadenlos an-atmen,

    SUCUK DOES IT!!!!!!!!!!!!!!!!

  11. #41
    Harpo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von concrete jungle Beitrag anzeigen
    gnadenlos an-atmen,

    SUCUK DOES IT!!!!!!!!!!!!!!!!
    aaaah, die gute alte waran technik!

  12. #42
    Registrierungsdatum
    19.01.2010
    Alter
    40
    Beiträge
    2.681

    Standard

    "Keine Gnade, einfach Umbringen" ist absolut indiskutabel, unseriös und assozial
    Indiskutabel ist es, aus falsch verstandener Gnade, sich abstechen zu lassen. Warum sollte man Rücksicht walten lassen, wenn(Situationsbedingt) sie die eigene Gefährdungslage auch noch erhöht, gegenüber einer Person die einen Töten will.

    Selbst die liebe Polizei darf dich über den Haufen schießen, so Du mit gezogenen Messer auf sie los gehst. Da ist es mit der Gnade, auch nicht weit her ... sind wohl auch assoziale oder ?

  13. #43
    Registrierungsdatum
    15.09.2009
    Beiträge
    9.637

    Standard

    Zitat Zitat von Zhijepa Beitrag anzeigen
    Indiskutabel ist es, aus falsch verstandener Gnade, sich abstechen zu lassen. Warum sollte man Rücksicht walten lassen, wenn(Situationsbedingt) sie die eigene Gefährdungslage auch noch erhöht, gegenüber einer Person die einen Töten will.

    Selbst die liebe Polizei darf dich über den Haufen schießen, so Du mit gezogen Messer auf sie los gehst. Da ist es mit der Gnade, auch nicht weit her ... sind wohl auch assoziale oder ?
    Es geht nicht um den technischen oder strategischen Inhalt, die diese KK vermittelt, sondern um die Darstellung. Wer mit solchen Sprüchen wirbt, darf sich nicht wundern, wenn andere das inwidert. Und wer dann auch noch Messer auf Menschen wirft, darf sich erst recht nicht wundern.

  14. #44
    Harpo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    Und wer dann auch noch Messer auf Menschen wirft, darf sich erst recht nicht wundern.
    man wundert sich vielleicht, dass so etwas ernst genommen wird...

  15. #45
    Registrierungsdatum
    19.01.2010
    Alter
    40
    Beiträge
    2.681

    Standard

    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    Wer mit solchen Sprüchen wirbt, darf sich nicht wundern, wenn andere das inwidert.
    Wenn andere sich vom angewidert erholt haben, können sie sich ja wieder den verträumten Werbesprüchen der Wellnes Messer Weichaufnahmen Fraktion zu wenden und unbesorgt in ihrer Ponywelt durchatmen

Seite 3 von 32 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •