Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 47

Thema: Nicht diskutieren, lieber trainieren

  1. #16
    Kung Fu-Panda Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Bjarne Beitrag anzeigen
    jetzt nochn bissl weniger selbstdarstellung [...] und das könnte glatt sympathisch sein :-)
    ... das ist ein Werbevideo - das dient per se der Selbstdarstellung.


    Ansonsten: Macht einen vernünftigen Eindruck, find' ich - jedenfalls, wenn man den Ton abstellt...

    Winke

    Der Tatebär

  2. #17
    Registrierungsdatum
    25.07.2011
    Ort
    "Fast" am "Weißwurstäquator"
    Beiträge
    3.681

    Standard

    Zitat Zitat von Daexe Beitrag anzeigen


    nicht schlecht...

    was jedoch m.M.n witzig ist, ist bei 2.35 / ab 2.36 min zu sehen....

    da wird es einigermaßen "realistisch" & der schüler (?) wirkt leicht überfordert,

    danach jedoch im "trainingszustand", fertigt er seinen angreifer mühelos ab..

    ansonsten jedoch klasse video....

    Zitat.: ciws
    "Ja, weil gegen MMAler niemand eine Chance hat. Die vergiften unser Trinkwasser und fressen Nachts unsere Kinder."

  3. #18
    mykatharsis Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Daexe Beitrag anzeigen
    Also wenn der die Paddelschlägchen voll durchzieht möchte ich mich von denen aber ungern treffen lassen.

    Und ich denke Krafttraining ist nie Verschwendung.
    Warum zieht er sie im Training nicht durch?

  4. #19
    Registrierungsdatum
    07.01.2009
    Ort
    Mainz / Wiesbaden
    Alter
    48
    Beiträge
    543

    Standard

    Ich weiss gar nicht was ihr alle habt, ist doch ein motivierendes Video.
    Schade nur das der sich als 'Sifu' betitelt.
    Das macht es für mich persönlich unmöglich diese Person zu mögen.
    Aber die Idee mit dem Video ist dennoch Klasse.
    Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität.
    Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.

  5. #20
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    11.721

    Standard

    Musik habe ich auch gleich ausgeschaltet, aber auch weil hier grad Taktloss BRP 1 läuft - wir wolln keine wackMCs mehr (auf we don't need no education - Pink Floyd) ...


    Imo das beste Henry Müller video bisher. Auch was sie so in den Übungen machen gefällt mir weit besser, ist halt WT, aber ganz ok. Myka sagts zwar, teilw auch wiklrich komisch was er da abzappelt, aber bei seinen anderen videos noch viel schlimmer/schlechter, und zum schluss sahen davon sogar n paar Sachen ganz gut aus, also alles in allem ganz ok und eig. ganz nett...

  6. #21
    Registrierungsdatum
    15.09.2009
    Beiträge
    9.637

    Standard

    Zitat Zitat von Vollkorn84 Beitrag anzeigen
    ...aber ansonsten ises doch so ziemlich das training das du auch machst oder jim?(ich geh jetzt mal von deinen beiträgen aus)
    Ich trainiere kein Fechten, kein Escrima, gehe zurzeit nicht nebenher pumpen und mache auch kein Life Kinetik.

  7. #22
    Registrierungsdatum
    05.12.2011
    Alter
    36
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Das Problem mit der Aussage "nicht diskutieren sondern trainieren" ist nur halt dass es passieren kann dass man jahrelang, manchmal jahrzehntelang, einen Schmarrn trainiert ohne das ganze mal kritisch zu hinterfragen - auch durch die Erfahrungen die andere Leute mit dem Stil gemacht haben. Vielen Leuten haette eine gute Diskussion zu einem fruehen Zeitpunkt viel Zeit und Geld und Frustration sparen koennen.

  8. #23
    Bjarne Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kung Fu-Panda Beitrag anzeigen
    ... das ist ein Werbevideo - das dient per se der Selbstdarstellung.


    Ansonsten: Macht einen vernünftigen Eindruck, find' ich - jedenfalls, wenn man den Ton abstellt...

    Winke

    Der Tatebär
    nö, das ist ein motivations/trainingsvideo...steht da zumindest... und man sieht halt nur ihn selber wie er trainiert (ws ja auch gut ist, ist ja auch sein video) und wie er seine sehr großmeistermäßig seine schüler vertrimmt... (was ich wiederum nicht so ganz nachvollziehen kann, das hat nichts mit training für keinen der beiden zu tun..
    aber das ist eigentlich nur nebensächlich.
    außerdem, selbst wenn es ein (laienhaftes) werbevideo (natürlich dient es auch dem zweck der werbung....) ist, dann kann mir das doch trotzdem "fast sympathsich" sein oder? oder muss ich es jetzt mögen, weil es ein werbevideo ist...? ;-)

    @jim
    was ist denn life kinetik?
    das du kein krafttraining nebenbei machst ist ja interessant, warum nicht wenn ich fragen darf? (wenn nicht, dann nicht, nur aus interesse, weil KK und funktionelles krafttraining bei mir immer zusammen gehören...man muss ja nicht in die muckibude gehen dafür^^)

  9. #24
    Registrierungsdatum
    07.01.2009
    Ort
    Mainz / Wiesbaden
    Alter
    48
    Beiträge
    543

    Post

    Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität.
    Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.

  10. #25
    mrx085 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Tigr Beitrag anzeigen
    Das Problem mit der Aussage "nicht diskutieren sondern trainieren" ist nur halt dass es passieren kann dass man jahrelang, manchmal jahrzehntelang, einen Schmarrn trainiert ohne das ganze mal kritisch zu hinterfragen - auch durch die Erfahrungen die andere Leute mit dem Stil gemacht haben. Vielen Leuten haette eine gute Diskussion zu einem fruehen Zeitpunkt viel Zeit und Geld und Frustration sparen koennen.
    So dogmatisch ist das Ins Bums nun wieder nicht. Habe bisher nur weltoffene Leute getroffen. Die größten Fanatiker die ich bis her kennen gelernt habe, waren Karate Leute. Die halten stur an ihrer Gymastik und glauben sie tranieren so kämpfen.

    Aber darum geht es nicht. Bei dem Video geht es einfach darum sich mehr trainingstechnisch mit einer KK zu beschäftigen und nicht so viel darüber dikstutieren. Besonders im Feld des Ins Bums ist das witzlos. Hier wird es schnell persönlich und fachliche Diskussionen sind schwer möglich.

    Vom Inhalt her gefällt mir das Video ganz gut, auch wenn mir nicht ganz klar ist, was Fechten mit WT zu tun hat.

  11. #26
    Registrierungsdatum
    15.09.2009
    Beiträge
    9.637

    Standard

    Zitat Zitat von Bjarne Beitrag anzeigen
    @jim
    was ist denn life kinetik?
    das du kein krafttraining nebenbei machst ist ja interessant, warum nicht wenn ich fragen darf? (wenn nicht, dann nicht, nur aus interesse, weil KK und funktionelles krafttraining bei mir immer zusammen gehören...man muss ja nicht in die muckibude gehen dafür^^)
    Hi Bjarne,

    mit "nebenher pumpen gehen" meine ich ein Fitnessstudio. Ich betreibe viel BWE im regulären Unterricht, als auch für mich nach dem täglichen Joggen. Ansonsten DM, Langstock, Sandsack und co.

  12. #27
    Bjarne Gast

    Standard

    ach so, dann hab ich das wohl falsch aufgefasst :-)
    ich hab zwar kein life kinetik im video gefunden aber ich kenn mich ja auch nicht so aus...

  13. #28
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    30
    Beiträge
    9.429

    Standard

    Zitat Zitat von Tigr Beitrag anzeigen
    Das Problem mit der Aussage "nicht diskutieren sondern trainieren" ist nur halt dass es passieren kann dass man jahrelang, manchmal jahrzehntelang, einen Schmarrn trainiert ohne das ganze mal kritisch zu hinterfragen - auch durch die Erfahrungen die andere Leute mit dem Stil gemacht haben. Vielen Leuten haette eine gute Diskussion zu einem fruehen Zeitpunkt viel Zeit und Geld und Frustration sparen koennen.
    Denn meisten hätte es geholfen wenn sie mal den ***** hoch bekommen hätten und über den Tellerrand geschaut.
    Eine Diskussion hilft nur dann wenn die Person A) sich in dem Bereich wirklich auskennt B) am besten alles auch noch praktisch zeigen kann.
    Sagen dies und jenes klappt nicht kann schnell jeder. Behaupten es funktioniert und dann den Beweiß erbringen ist die Kunst und mit solchen Leuten macht es wirklich Sinn zu diskutieren.
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  14. #29
    Registrierungsdatum
    21.03.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    28
    Beiträge
    2.441

    Standard

    Joa, sind ein paar 'nette' Übungen dabei, und der Herr ist sicherlich sehr fit!
    Bei einigen der Übungen erschloss sich mir der Sinn nicht ganz, aber vllt. sind die ja WT spezifisch nötig (z.B. auf dem Swissball knien und KFS).
    Insgesamt hat mir der Fitnessteil aber ziemlich gut gefallen.
    Bonuspunkte gibts für den Musikgeschmack.

    Was mir aber nicht so gut gefallen hat war mit dem Sandsack auf dem Boden, als er quasi den Sack in die Guard genommen hat und dann Schläge zum 'Kopf' des Sackes ausgeführt hat - man sieht da mMn sehr gut, dass sogar ein Könner, der das System lange trainiert und auch mit viel Einsatz an seiner Fitness arbeitet, mit KFS aus dieser Lage kaum die Wirkung erzielen kann, die Notwendig wäre jemanden von sich Weg zu bekommen.
    Wenn man Bodenkampf mittrainieren möchte (was ich für die SV für sehr wichtig halte!) dann sollte man mMn sich eher auf das Verlassen was funktioniert, also im Grappling (Judo, BJJ, Sambo, LL, Ringen usw....) gemacht wird, anstatt auf Teufel komm raus auch am Boden mit 'WT-Mitteln' agieren zu wollen.
    My 2 Cents.

  15. #30
    NacktArschBrigarde Gast

    Standard

    Kein WT trainieren, lieber SF zocken


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mehrere Kampfsportarten trainieren oder lieber bei 1 - 2 bleiben ?
    Von Xelion im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23-07-2010, 11:36
  2. Eddie Bravo und Josh Barnett diskutieren ueber Catch
    Von Shanghai Kid im Forum Grappling
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 05-05-2008, 10:49
  3. Mal wieder was zum anschauen und noch mehr zum diskutieren!
    Von Nixon im Forum Koreanische Kampfkünste
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05-03-2006, 21:52

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •