Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 75 von 77

Thema: Sportschule Prass?

  1. #61
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.072
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Eigentlich interessiert mich ja immer noch das in der Sportschule Prass unterrichtete Jiu-Jitsu, wer wann von wem in Tokyo vor oder nach dem zweiten Weltkrieg im Randori geworfen wurde ist zwar auch interessant aber das hat ja mit dem JJ nichts zu tun...

  2. #62
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.620

    Standard

    Zitat Zitat von Sukoshi Beitrag anzeigen
    Guck dir nochmal meinen Link an, scroll dann ganz nach unten, dort findest du folgende Textzeile...

    Bonus footage: As a special bonus, seen on this DVD for the first time is a film of Mifune titled "Secrets of Judo and the Martial Virtues of Japan" filmed when he was a 9th dan.

    In diesem Bonus-Film findest du dann Lehmann ;-)
    es wäre nett gewesen, darauf von vornherein hinzuweisen.
    ich finde nämlich auf der von dir verlinkten seite nirgends den namen lehmann ... woher soll ersichtlich sein, auf welchem film er zu finden ist?

    darüber hinaus steht diese filmaufnahme nur gegen geld zur verfügung.
    ich kenne diese filmaufnahme nicht, muss also erst einmal hinnehmen, dass darauf lehmann zu sehen sein soll.

    danke für den hinweis.

    aber eskrima düsseldorf hat recht - wir sind ziemlich weit vom eigentlichen thema entfernt.
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  3. #63
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.620

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    Eigentlich interessiert mich ja immer noch das in der Sportschule Prass unterrichtete Jiu-Jitsu, wer wann von wem in Tokyo vor oder nach dem zweiten Weltkrieg im Randori geworfen wurde ist zwar auch interessant aber das hat ja mit dem JJ nichts zu tun...
    ja, mich auch.
    bisher ließ sich da nichts verifizieren.

    was herr prass senior selbst dazu geäußert und behauptet hat, ist jedenfalls so, wie ich das sehe, in den bereich "erich rahn, wolfram werner und julius fleck erzählen märchen darüber, wie sie sich jiu jitsu vorstellen" einzuordnen.

    so, ich denke, dass da auch niemand mehr wirklich licht ins dunkel bringen kann.
    letztich ist es aber auch egal, denn ziemlich viele aus der generation rahn / werner / fleck sowie aus der generation ihrer ersten schüler haben solchen blödsinn erzählt.
    ob da nun einer mehr dazukommt oder nicht ist im grunde nicht entscheidend.
    die jungs wussten es damals nicht besser, wollten sich interessant machen und haben nie für möglich gehalten, dass es einmal wege geben würde, ihre aussagen zu überprüfen ...

    eine erkenntnis, die am ende einer jeden diskussion steht, in der es um dieses thema geht.



    so, ich wollte mich nun raushalten ... notiz an mich: dann tu es auch!
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  4. #64
    Registrierungsdatum
    04.01.2007
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von rambat Beitrag anzeigen
    die jungs wussten es damals nicht besser, wollten sich interessant machen und haben nie für möglich gehalten, dass es einmal wege geben würde, ihre aussagen zu überprüfen ...
    👍🏻

    Top-Aussage, die ich sofort unterschreiben kann.

    またね

  5. #65
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.956

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    Eigentlich interessiert mich ja immer noch das in der Sportschule Prass unterrichtete Jiu-Jitsu, wer wann von wem in Tokyo vor oder nach dem zweiten Weltkrieg im Randori geworfen wurde ist zwar auch interessant aber das hat ja mit dem JJ nichts zu tun...

    Was interessiert dich denn daran? Ich habe dieses Ju-Jutsu ca zweieinhalb Jahre trainiert bis ich keine Lust mehr hatte alles immer nur auf einer Seite zu machen

  6. #66
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.956

    Standard

    ---

  7. #67
    Registrierungsdatum
    05.01.2013
    Beiträge
    1.748

    Standard

    Was ne Ehre für den Mann und seine Schule...der Thread rennt seit 2012...

  8. #68
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.956

    Standard

    Naja man kann sagen was man will, das war schon jemand vor dem man Respekt hatte.

  9. #69
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    3.998

    Standard

    Hi,

    Hab das Video hier gefunden, scheint noch nicht gepostet worden zu sein:



    https://www.youtube.com/watch?v=jTE6oygODC8

    Gruß

    Alef

  10. #70
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.072
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Was interessiert dich denn daran? Ich habe dieses Ju-Jutsu ca zweieinhalb Jahre trainiert bis ich keine Lust mehr hatte alles immer nur auf einer Seite zu machen
    Naja, meine Ausgangsfrage halt. Ich habe von 6 - 16 dort trainiert und sehe dort zum Teil immer noch meine KK Wurzeln. Ich habe halt meine ersten Schritte dort gemacht, kenne aber auch nur die "offizielle" Geschichte.
    Ich hatte gehofft, man wüsste heutzutage evtl mehr über die Hintergründe.

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk

  11. #71
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.072
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen
    Hi,

    Hab das Video hier gefunden, scheint noch nicht gepostet worden zu sein:

    Gruß

    Alef
    Leider auch nur das übliche... "Trainer super weil in Japan ausgebildet" das kann aber auch am Schnitt und den Fragen liegen.

    Aber beständig sind sie wirklich. Das sieht ja noch aus wie '84 eine Zeitkapsel.

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk

  12. #72
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.956

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    Ich hatte gehofft, man wüsste heutzutage evtl mehr über die Hintergründe.
    Das dort nicht dass yawara einer koryu unterrichtet wird, das sieht glaube ich ein Blinder. Die Würfe die da im Ju-Jutsu unterrichtet werden, sind judowürfe, die Hebeltechniken könnten zum Teil aus dem Aikido kommen, dann gibt es ein paar Würgegriffe und Bodentechniken.

  13. #73
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.072
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Das ist klar aber es hätte hierzu ja sein können dass jemand genau weiß wer wann mit wem...
    Aber ich fürchte, Tom hat Recht. Das wird niemand wissen oder es nicht sagen.
    Es ist ja bei vielen Menschen dieser Generation so dass gewisse Jahre im Dunkeln liegen, ob bewusst oder durch das Chaos der Kriegs- und Nachkriegsjahre bedingt ist dabei egal aber es hilft auf jeden Fall bei der Legendenbildung.

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk

  14. #74
    Registrierungsdatum
    31.03.2018
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    43
    Beiträge
    38

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    Das ist klar aber es hätte hierzu ja sein können dass jemand genau weiß wer wann mit wem...
    Aber ich fürchte, Tom hat Recht. Das wird niemand wissen oder es nicht sagen.
    Es ist ja bei vielen Menschen dieser Generation so dass gewisse Jahre im Dunkeln liegen, ob bewusst oder durch das Chaos der Kriegs- und Nachkriegsjahre bedingt ist dabei egal aber es hilft auf jeden Fall bei der Legendenbildung.
    Ich hatte ja die kleine Hoffnung, dass die Tatsache, dass bekannte Judoka mit und bei Prass Jiu Jitsu gelernt haben durchaus einen Hinweis geben kann. Optisch ist es halt sehr nah an der Goshin-Jitsu Kata und hat ganz offensichtlich gemeinsame Ursprünge.

    Der zweite Prüfer bei Prass für die Judo Dan-Prüfung war übrigens nicht Herr Geesink sondern, John Dick Schilder (8. Dan Judo), der aber eng mit Geesink befreundet war. Herr Dick Schilder war Präsident des Holländischen Judo Bundes, unter dem auch das "normale" Jiu Jitsu geprüft und graduiert wird.

    Herr Dick Schilder und Herr Prass haben jahrelang miteinander trainiert, Judo und Jiu Jitsu, wenn ich das richtig verstanden habe. Ebenso hat ja Herr Obrador sen. bei Prass Jiu Jitsu gelernt, sein Sohn zeigt die Goshin-Jitsu Kata bei Weltmeisterschaften und landet dabei recht weit oben.

    Fun Fact nur für @rambat : Tokio Hirano hat bei Dick Schilder eine Woche lang gewohnt und in seinem Dojo (Judokwai Velp) unterrichtet als er 1971 in Holland war. Herr Dick Schilder hat sehr große Stück auf ihn gehalten und seinen Stil als einmalig und außergewöhnlich gelobt.
    Geändert von Vollzeitvater (31-01-2019 um 16:23 Uhr)

  15. #75
    Registrierungsdatum
    31.03.2018
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    43
    Beiträge
    38

    Standard

    Eigentlich auf der Suche nach etwas ganz anderem, habe ich diesen schönen Artikel gefunden, der das Thema im allgemeinen angeht und es recht gut trifft: http://www.e-budo.com/forum/showthre...t-2007-version

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Franko Sportschule
    Von dagukimm im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16-09-2011, 19:34
  2. Technik 36 - Sportschule Köln
    Von andyconda im Forum Videoclips Grappling
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15-07-2011, 22:46
  3. Stundenplanerweiterung Sportschule Hamburg
    Von MatzeOne im Forum Grappling
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14-01-2010, 00:03
  4. sportschule grossmann
    Von speedy_gonzales_93 im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04-11-2008, 18:59
  5. Sportschule BAADEN
    Von Fight78 im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22-08-2007, 08:26

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •