Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kenpo-Lineages

  1. #1
    Registrierungsdatum
    25.06.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    255

    Standard Kenpo-Lineages

    Nach Ed Parkers Tod kam es ja zum Bruch innerhalb des American Kenpo.
    Mich würden mal die daraus entstandenen Organisationen und Lineages interessieren und die direkte Verbindung zu Sijo Parker. Wenn da jemand Genaues weiß, wäre ich dankbar für eine Aufgliederung.

    Mahalo & Aloha
    KAJUKENBO OHANA GERMANY
    Official Organisation for KSDI Kajukenbo - García´s Method

  2. #2
    DerLenny Gast

    Standard

    Es dürfte sehr schwer werden, einen kompletten Baum zu erstellen.

    Daher liste ich jetzt einfach mal ein paar bekanntere Schüler von Mr. Parker auf.

    ( nicht sortiert, und durch einen Unbeteiligten neu angeordnet )
    Huk Planas
    Frank Trejo
    Rainer Schulte
    Joe Palanzo
    Lee Wedlake
    Larry Tatum
    John McSweeney
    Chuck Sullivan
    Ron Chapel
    Paul Mills
    Jeff Speakman
    Tom Kelly

    Und ich bin mir sicher, dass ich hier ein paar große Namen vergessen habe.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fatshan: Big Wing Chun event, many lineages were present
    Von Combat Base Hamburg im Forum Archiv Wing Chun Videoclips
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23-05-2011, 09:48
  2. Lineages - Sinn und Unsinn?
    Von chuckybabe im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08-10-2006, 11:42
  3. Kenpo-Aber wo?
    Von Gladbeck im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08-12-2005, 14:54
  4. Kenpo-Aber wo?
    Von Gladbeck im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-11-2005, 16:08

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •