Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 382

Thema: DKV- Kempo Karate

  1. #1
    DerLenny Gast

    Standard DKV- Kempo Karate

    Hallo,

    mein alter Shotokan Trainer hat mich gestern darauf hingewiesen, dass im DKV unter dem "Freistil" Label auch Kempo Karate gelistet ist. Die verlinkte Homepage geht aber ins nichts.

    Gibt es hier Leute die Kempo Karate im DKV machen, und könnten evtl. etwas dazu sagen? Also welche Linie das ist und wo der Stil herkommt?

  2. #2
    Drops Gast

  3. #3
    DerLenny Gast

    Standard

    Danke. Ist recht aufschlussreich

  4. #4
    Durakier Gast

    Standard

    Wenn du direkt Kontakt mit dem Renshi Andreas Busche aufnehmen möchtest, dann hier mal den Link anklicken.
    Schule für Kampfkünste und Kampfsport
    Ist ein Supertyp und ein echt guter Lehrer.

    Er hat sich vor ungefähr drei Jahren von dem DKV und den Kempo-Vereinen getrennt (zuviel Aussrichtung auf Wing Tsun und zuviel Vereinsmeierei) und ist einem anderen Verband beigetreten. Ein Spezl von mir macht am Samstag seinen 1. Dan bei ihm. Ich habe es auch mal kurzfristig betrieben und überlege schon, es neben dem TKD wieder anzufangen.

    Gruß

    Durakier

  5. #5
    Sersn Gast

    Smile Lieber Spät als nie......

    Unter DKV Kempo Karate wurden alle Kempo/Kenpo Stilrichtungen zusammengefasst,die eben im DKV vertreten sein wollen.

    Mit 100% Sicherheit das Shaolin Kempo und das nur in Bayern vertretene Andyoko-Ryu Kempo,welches ich seit über 2 Jahrzehnten praktiziere....

    Bei letzterem kam es,wie mein Freund der Durakier richtig erfasst hatte,zum Bruch zwischen Shihan Andreas Busche und seinen Meisterschülern,was aber auch an der überdrüssigkeit von Shihan Busche gegenüber den Reglements
    und Bevormundungen innerhalb des DKV zu tun hatte.
    Allein seinem Einsatz ist es zu verdanken,das Anfang der 90er, Kempo überhaupt als alleinige Stilrichtung im DKV anerkannt ist.
    Mittlerweile ist Shihan Busche mit seiner Schule Mitglied im Karate Kollegium.

    Bei weiteren Fragen zum Andyoko-Ryu Kempo einfach PN an mich.

    Gruß
    Sersn.

  6. #6
    DerLenny Gast

    Standard

    Danke.
    Ich wollte einfach nur erfahren, welche Kempo Line das ist.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    23.12.2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    656

    Standard

    Inwiefern unterscheidet sich denn das andokyo kempo Karate (sry, wenn falsch geschrieben) von anderen Kempo Karate-stilen?

  8. #8
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    42
    Beiträge
    10.950

    Standard

    Zitat Zitat von AkushonWasi Beitrag anzeigen
    Inwiefern unterscheidet sich denn das andokyo kempo Karate (sry, wenn falsch geschrieben) von anderen Kempo Karate-stilen?
    Nicht zur Frage aber meiner Meinung nach gibt es keine "anderen" Kenpo Stile, sondern alle unterscheiden sich. Ryukyu Kenpo ist im Prinzip eine Karate Richtung wie andere Okinawa Stile auch, dann gibt es modernere jap. Systeme wie Shorinji Kenpo und Nippon Kenpo (die sich schon wieder ziemlich unterscheiden) und amerikanische Richtungen wie Ed Parkers Kenpo etc. etc.

  9. #9
    Sersn Gast

    Post

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Nicht zur Frage aber meiner Meinung nach gibt es keine "anderen" Kenpo Stile, sondern alle unterscheiden sich. Ryukyu Kenpo ist im Prinzip eine Karate Richtung wie andere Okinawa Stile auch, dann gibt es modernere jap. Systeme wie Shorinji Kenpo und Nippon Kenpo (die sich schon wieder ziemlich unterscheiden) und amerikanische Richtungen wie Ed Parkers Kenpo etc. etc.
    @ FireFlea.......da stimme ich dir voll und ganz zu!

    Das Andyoko Ryu wurde geprägt von Shorin Ryu Karate ,Kara-Ho Kempo und Wu Shu.
    Außerdem von Elementen des Jiu Jitsu/Judo, Kickboxen,Kendo und Kobudo.
    Zu Beginn wurde Wado Ryu Kata gelehrt,mittlerweile abgelöst durch eigene Kempo Kata.

    Ich muss noch einen Tippfehler korrigieren...
    Es muss heißen....."im DKV als eigene Stilrichtung..",nicht alleinige.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    3.120

    Standard

    nun wie ich es sehe ist ein Stil das Shaolin Kempo von Meijers alias Dschero Kahn dort u.a. in dem DKV in der Kempo Abteilung vertreten.

    Andere Shaolin Kempo Vereine sind in der Deutschen Wushu Federation .

    Fachschaft Shaolin Kempo in der Deutschen Wushu Federation

  11. #11
    Registrierungsdatum
    06.03.2021
    Alter
    64
    Beiträge
    12

    Standard

    Liebe Kempo Freunde und Freundinnen,

    schaut doch mal auf folgenden Link:

    https://karate.nrw/kempo/

    Hier findet ihr die aktuelle Situation im Kempo widergegeben:
    Als Stilrichtung Kempo anerkannt.
    Mit 2 A-Prüfer-Lizenzen in NRW
    Auch die anerkannte Shaolin Kempo Stil- und Prüfungsordnung liegt hier als PDF vor.

    Andere Stilausprägungen in seiner Vielfalt werden herzlich willkommen geheißen.

    Schaut einfach mal rein auf die Stilrichtungsseite KEMPO im Karate-Dachverband Nordrhein-Westfalen e.V., s.o.

    Wer in seinem bisherigen Verband sich nicht mehr wohl fühlt, findet dort einen anerkannten Verband mit einer Willkommenskultur für Kempo Vereine und ihren Stilausprägungen.

    Beste Kempo-Grüße

    Joachim

  12. #12
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    43
    Beiträge
    6.976

    Standard

    Shaolin Kempo? Das vom Prinzen Dschero Khan???? Dem hier:



    Alter, und das im 21. Jhd....

    Kamen von dem nicht auch die Qigong-Übungen von Thomas Stöppler und unserem Klaus hier aus dem Board?

    Edit:
    Jupp, der war das:
    https://www.kampfkunst-board.info/fo...80#post3653180
    Geändert von kanken (06-03-2021 um 08:54 Uhr)

  13. #13
    Registrierungsdatum
    06.03.2021
    Alter
    64
    Beiträge
    12

    Standard

    Ja, das ist wohl korrekt ... aber eine Weile her.

    Guckt doch mal auch hier, zur aktuellen Situation des Shaolin Kempo:

    https://www.karate.de/de/termine/ind...D=281832281832

    https://www.shaolinkempoweselbuederich.de/

    https://www.youtube.com/channel/UCqR...embjItw/videos

    Viel Spaß

    Joachim

  14. #14
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    42
    Beiträge
    10.950

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Shaolin Kempo? Das vom Prinzen Dschero Khan???? Dem hier:
    Ja, genau vom Dschero Khan, steht in der Ausbildungsordnung im Link von Shaolinkempomeister. Aber ist doch jetzt alles im einzig anerkannten Fachverband anerkannt. Passt also schon. Vielleicht gefallen Dir ja seine Kata?


  15. #15
    Registrierungsdatum
    06.03.2021
    Alter
    64
    Beiträge
    12

    Standard

    Versuche es auch hier:

    https://karate.nrw/kempo/

Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grundschule Shotokan Karate (DKV)
    Von MAHUA im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 29-01-2012, 14:04
  2. Die wahren Ursprünge des Shaolin Kempo / Kempo Karate ?
    Von Thomas-Martin im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03-09-2008, 13:01
  3. Karate in Deutschland - DKV Chronik
    Von Yabu_Kentsu im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04-01-2008, 15:14
  4. Shotokan Karate : DKV oder DJKB
    Von Sebastian im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 09-01-2007, 12:03
  5. shaolin kempo karate - shotokan karate
    Von OnMiTeR1988 im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06-07-2005, 17:07

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •