Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Interview mit Ido Portal

  1. #1
    Envy Gast

    Standard Interview mit Ido Portal

    Der Titel sagts schon: Ein Interview mit Mr. Self-Dominance. Wer nicht weiss um wen es geht, sei dieses Video ans Herz gelegt :


    Die besseren Videos sind leider Gema-gesperrt. Das Interview nicht:







  2. #2
    Registrierungsdatum
    09.06.2011
    Alter
    41
    Beiträge
    238

    Standard

    bisschen esotherisch aber sehr interessant. danke für den link!

  3. #3
    Envy Gast

    Standard

    Ich fands insgesamt sehr aufschlussreich. Er sieht sich halt sehr als Künstler und bezieht daraus viel Inspiration und Motivation.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    09.06.2011
    Alter
    41
    Beiträge
    238

  5. #5
    Registrierungsdatum
    20.05.2009
    Ort
    Offenbach am Main
    Alter
    26
    Beiträge
    242

    Standard

    Der ganze Ansatz gefällt mir. Vor allem im Bereich dynamische Dehnung und Körperspannung.

    Mit den Übungen trainiere ich immer die beiden Aspekte für Beweglichkeit auf eine andere Art und Weise

  6. #6
    CaptainObvious Gast

    Standard

    Nachdem ich einige Reviews von Teilnehmern von seinem Programm gelesen habe bin ich der Meinung Ido ist ein Aufschneider der den leuten das Geld aus der Tasche zieht.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    12.09.2010
    Beiträge
    521

    Standard


  8. #8
    Registrierungsdatum
    24.08.2012
    Alter
    58
    Beiträge
    753

    Standard

    Zitat Zitat von CaptainObvious Beitrag anzeigen
    ... bin ich der Meinung Ido ist ein Aufschneider der den leuten das Geld aus der Tasche zieht.
    Wie kommst du zu der Annahme ?
    Was er oder Teilnehmer seiner Workshops so erzählen, kann ich nicht richtig verstehen, da mein Englisch nicht so doll ist. Ich halte mich eher an den Übungen und Bewegungen, die er vermittelt, also rein optisch.
    Ich finde es aber in Ordnung, wenn jemand, der etwas kann und Seminare gibt, die sich die bezahlen lässt. Macht doch nahezu jeder. Warum sollte er dann ein Aufschneider sein ?
    คิดดีทำดีแล้วได้ดี คิดชั่วทำชั่วแล้วได้ชั่ว

  9. #9
    Cola Gast

    Standard

    Zitat Zitat von rolfk Beitrag anzeigen
    Wie kommst du zu der Annahme ?
    Was er oder Teilnehmer seiner Workshops so erzählen, kann ich nicht richtig verstehen, da mein Englisch nicht so doll ist. Ich halte mich eher an den Übungen und Bewegungen, die er vermittelt, also rein optisch.
    Ich finde es aber in Ordnung, wenn jemand, der etwas kann und Seminare gibt, die sich die bezahlen lässt. Macht doch nahezu jeder. Warum sollte er dann ein Aufschneider sein ?
    3000 Dollar ein Online Coaching

  10. #10
    Registrierungsdatum
    25.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    46
    Beiträge
    4.198
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Cola Beitrag anzeigen
    3000 Dollar ein Online Coaching
    Alter!
    ...gut ist der der gutes tut!

  11. #11
    Registrierungsdatum
    24.08.2012
    Alter
    58
    Beiträge
    753

    Standard

    Wenn dem so ist, muss er ja sehr überzeugt von seiner Person und Fähigkeiten sein, das er solche Preise aufrufen kann. Da es aber anscheinend genug Interessenten gibt ...

    Mir wäre dass definitiv nicht so viel wert.
    คิดดีทำดีแล้วได้ดี คิดชั่วทำชั่วแล้วได้ชั่ว

  12. #12
    Registrierungsdatum
    29.07.2008
    Ort
    Suche IMA-Trainingspartner in Hamburg
    Alter
    27
    Beiträge
    504

    Standard

    Zitat Zitat von rolfk Beitrag anzeigen
    Wenn dem so ist, muss er ja sehr überzeugt von seiner Person und Fähigkeiten sein, das er solche Preise aufrufen kann. Da es aber anscheinend genug Interessenten gibt ...

    Mir wäre dass definitiv nicht so viel wert.
    Er ist schon sehr, sehr, sehr gut und auch ein bisschen arrogant - viele Leute sagen aber, dass sich sein Coaching gelohnt hat. Auch Leute, für die das sehr viel Geld ist. Irgendwas muss der Junge also richtig machen
    "Alles Geschmackssache!" - sagte der Affe, und biss in die Kernseife

  13. #13
    CaptainObvious Gast

    Standard

    Zitat Zitat von rolfk Beitrag anzeigen
    Wie kommst du zu der Annahme ?
    Was er oder Teilnehmer seiner Workshops so erzählen, kann ich nicht richtig verstehen, da mein Englisch nicht so doll ist. Ich halte mich eher an den Übungen und Bewegungen, die er vermittelt, also rein optisch.
    Ich finde es aber in Ordnung, wenn jemand, der etwas kann und Seminare gibt, die sich die bezahlen lässt. Macht doch nahezu jeder. Warum sollte er dann ein Aufschneider sein ?
    Ich fand zunächst auch sehr interessant was er in den Interviews erzählt und die Videos in denen er "akrobatische" Einlagen macht fand ich auch sehr beeindruckend.
    Zum einen habe ich einige Reviews gelesen wo er z.B. für ein Seminar 700 Dollar verlangt hat, und selbst nicht gekommen ist und bei 100 Teilnehmern ca. 3 Trainer waren. Andere Reviews zu seinem Online Coaching berichten davon dass seine Videos total unstrukturiert sind und der Lerneffekt nicht so hoch ist, vor allem bekommt man wohl kein gutes Feedback.
    Der entscheidende Punkt für mich ist aber dass ich in seinen Texten und Interviews nie etwas fundiertes gefunden habe was über die immergleichen Phrasen hinausgeht. Für mich gehört es dazu dass man Fachkenntnis von der menschlichen Anatomie hat, wenn man soetwas unterichtet und was er gezeigt hat zeugt meiner Meinung nach nicht davon. Auch sehe ich keinen roten Faden oder auch nur dass er ansatzweise die "Basics" seiner Methode beschreibt. Ist aber auch ein gutes Verkaufsargument wenn man immer wieder sagt man kann es nicht beschreiben

    Zitat Zitat von MagetaDerLöwe Beitrag anzeigen
    Er ist schon sehr, sehr, sehr gut und auch ein bisschen arrogant - viele Leute sagen aber, dass sich sein Coaching gelohnt hat. Auch Leute, für die das sehr viel Geld ist. Irgendwas muss der Junge also richtig machen
    Gerade an dem "Er ist schon sehr, sehr, sehr gut " zweifle ich.

    Er hat vorher 17 Jahre Capoeira gemacht, daher hat er siene Akrobatik. Das hat er noch ein bisschen angereichert und voila, ein neuer Hype ist geboren.

    Und zu den Reviews, komischerweise jetzt nachdem einige negative Reviews bekannt wurden schiessen plötzlich täglich auf seiner Facebook Gruppe neue positive Reviews aus dem Boden.
    Jedem das seine aber ich sehe nichts wertvolles in dem was er macht.


    Geändert von CaptainObvious (09-04-2016 um 16:20 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ido Portal
    Von Tatu im Forum Video-Clip Diskussionen zu Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08-01-2014, 14:14
  2. Ido Portal - Der Mann sagt es!
    Von Levi Athan im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17-02-2013, 23:25
  3. Heiratsantrag in Portal 2
    Von devzero im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24-08-2011, 17:36
  4. Im Ido Geiko: Abwechslung oder Drill des Immergleichen?
    Von hashime im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13-02-2010, 10:43
  5. Neues Portal
    Von Yamatodamashii im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18-11-2004, 18:46

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •