Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Zeige Ergebnis 46 bis 53 von 53

Thema: Prüfungsthemen EWTO vs EBMAS

  1. #46
    Tanren Gast

    Standard

    Was ist eigentlich das spezielle an der Schwingerabwehr und warum ist das immer wieder Thema hier, was ist denn mit der Knie-, Leberhaken-, Frontkickabwehr und warum werden Schwinger immer mit Boxern in Verbindung gebracht, ich habe beim Boxen noch nie Schwinger geübt?

  2. #47
    Registrierungsdatum
    17.02.2004
    Ort
    Langenberg / Kreis Gütersloh
    Alter
    43
    Beiträge
    7.699

    Standard

    Vermutlich weil er gerne als Synonym für Angriffe über die Außenbahn verwendet wird, wo man im Ving Tsun eben im Training hauptsächlich mit zentral ausgeführten Schlägen zu tun hat. Dass er immer mit Boxern in Verbindung gebracht wird, verstehe ich auch nicht so ganz.

  3. #48
    Registrierungsdatum
    14.03.2012
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    2.105

    Standard

    Zitat Zitat von Kaybee Beitrag anzeigen
    Dass er immer mit Boxern in Verbindung gebracht wird, verstehe ich auch nicht so ganz.
    Synonym für ´nen langen Haken, die im Boxen nicht so trainiert werden, weil man sie zu lange "auflädt" (im MT hab ich mal nach Schwingern gefragt und das war die Antwort). Im WT sagt man halt irrtümlicherweise Schwinger zu den (ansatzlosen) Seitwärtshaken in der mittleren Distanz (gegen die man sich im Training meistens verteidigt), man wirft alles in einen Topf.
    "That master looks like he eats Wings from Chun's everyday."

  4. #49
    MikeFababa Gast

    Standard

    Prüfungskritirium 1, wie groß ist der Geldbeutel.

  5. #50
    Registrierungsdatum
    18.10.2004
    Ort
    Türkei - Istanbul...
    Alter
    39
    Beiträge
    9.353

    Standard

    Zitat Zitat von andijutsu Beitrag anzeigen
    Die Geschichte von dem Stil den man betreibt zu kennen finde ich eigentlich schon wichtig.
    Jau. stimmt. jeder der zum Boxen geht, kennt die Geschichte, wie Boxen nach Deutschland kam und entstanden ist...


    "Nicht durch Alter, sondern durch Google erlangt man Weisheit..."
    Bodenkampf ist nur schwul, wenn man sich dabei in die Augen schaut. :P

  6. #51
    Registrierungsdatum
    05.10.2020
    Alter
    54
    Beiträge
    5

    Standard

    Das liegt immer an den Lehrer und nicht am System. Ich habe das anders kennen gelernt und unterrichte das auch anders.

  7. #52
    Registrierungsdatum
    28.10.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    10.111

    Standard

    Zitat Zitat von FCVT Beitrag anzeigen
    Jau. stimmt. jeder der zum Boxen geht, kennt die Geschichte, wie Boxen nach Deutschland kam und entstanden ist...


    Gerade erst neulich saß ich im Boxklassenzimmer und habe meine Prüfung zum Boxmeister geschrieben.

    _

  8. #53
    Registrierungsdatum
    18.10.2009
    Ort
    zwischen Düsseldorf & Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    2.600

    Standard

    puhhh 2013??? echt jetzt?

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Wieso sind EWTO Ehemalige besser als die jetzigen EWTO Lehrer?
    Von Pathfinder im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 17-11-2009, 06:10
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25-01-2006, 16:26
  3. Ebmas
    Von quax im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13-12-2005, 20:51
  4. Qua Vadis EWTO oder Wie lange wird es die EWTO nach geben?
    Von Daywalker69 im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06-06-2005, 12:25
  5. Ebmas
    Von marq im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31-01-2003, 22:44

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •