Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 46 bis 60 von 61

Thema: Kennt hier jemand F.I.S.T ?

  1. #46
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.622

    Standard

    ich hab gerade mal auf die von dir verlinkte seite geschaut ...

    ach du heimatland.
    da haben wir ja schon wieder diesen ganzen pseudo-japanischen schwurbelkram ...
    etikette ... bushido ...
    "krieger und ihr dasein" ...

    nee, danke.
    so lange derjenige, der bei euch über dieses ganze zeug "referiert" und es ins training einbaut, weder ein kompetenter japanologe ist noch je in japan gelebt hat, sehe ich es als das, was es ist: alberne budo-romantik, die durch angelesenes "wissen" scheinbar untermauert wird.

    also genau das, was alle diese gruppen machen.
    nix neues.

    wie langweilig ...
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  2. #47
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.622

    Standard

    ach ja, eins noch - mach dich doch mal vertraut damit, was titel wie "renshi / hanshi / shihan" eigentlich bedeuten.

    vielleicht recherchierst du auch gleich noch, WER solche titel überhaupt verleihen darf ...?
    kleiner tipp: es gibt in japan nicht viele organisationen, die das dürfen.

    weiterer kleiner tipp: wenn man in der kk-szene wirklich ernstgenommen werden will, darf man sich solche titel nicht selbst umhängen oder sich von fragwürdigen organisationen umhängen lassen.
    scheinbar wußte herr k. das nicht ...

    so, nun wird's aber wirklich langweilig.
    hatten wir alles schon, mit dutzenden "stilgründern" und deren "ganz doll japanischen kk".

    wenn solche leute unbedingt einen auf japan-kram und samurai und bushido und blablabla machen wollen, warum informieren sie sich eigentlich NIE über japanische geschichte und kultur?
    ist das nicht peinlich, wenn man dauernd dabei erwischt wird, daß man unsinn erzählt ...?
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  3. #48
    Registrierungsdatum
    20.09.2004
    Beiträge
    101

    Standard

    Tze, da schaut man mal in andere Unterforen als Karate und schon wird einem übel.

    Ich habe damals mit J.K. zusammen in der, wie es so schön auf seiner Webseite steht, bei der "Kaderschmiede" Samurai in Burgdorf trainiert.
    Den Verein habe ich 1988 verlassen und zu dem Zeitpunkt hatte, außer dem damaligen Trainer, niemand einen Dan.
    Es gab auch nur nur ein oder zwei Braungurte und wenn ich mich recht erinnere, gehörte er nicht dazu.
    Er müsste genau wie ich Grüngurt gewesen sein.

    Soviel dazu.

    Wie gut er oder sein System tatsächlich ist, kann ich nicht sagen, aber ich habe schon mit Dan-Trägern aus seinem Shotokan
    "Stil" trainiert. Meine Begeisterung hielt sich in Grenzen.
    Geändert von Wado-Man (01-02-2018 um 08:30 Uhr)

  4. #49
    Registrierungsdatum
    23.06.2017
    Ort
    45899 Gelsenkirchen
    Beiträge
    71

    Standard

    Nochmal zum Musado System aus Castrop-Rauxel:

    Der Gründer von Musado Germany war ein Herbert Grudzenski aus Recklinghausen. Dieser hatte eine Sportschule in Castrop-Rauxel. Zu Anfang bot er das Hwa-Rang-Do an, was kein Hwa-Rang-Do war, es wurden Tae-Kwon-Do Techniken mit Jiu-Jitsu / Judo Techniken gemischt. Dann später waren einmal die Hwa-Rang-Do Lee Brüder aus den USA auf der Budogala in Dortmund zu Gast, und besuchten natürlich auch diese besagte Hwa-Rang-Do Schule. Ihr könnt Euch vorstellen, was die da sahen, davon waren die nicht gerade begeistert. Das damalige Aushängeschild dieser Schule war Klaus Wachsmann, der sich dann den Lee-Brüdern anschloss, und später auch seinen eigenen Martial Arts Weg ging.
    Die Ära Hwa-Rang-Do war dadurch in Castrop-Rauxel zu Ende, und Herbert Grudzenski wurde dann über Nacht zum Großmeister des Musado geboren. Ein Koreaner aus Berlin verhalf ihn die koreanischen Urkunden zu bekommen, die teilweise sogar falsch bedruckt waren. Herbert Grudzenski versuchte aus dieser "angeblichen" neuen koreanischen Kampfmethode etliches an Geld zu verdienen, so mach einer der vorher nicht mit den Martial Arts Künsten zu tun hatte, musste tief in die Taschen greifen, um irgendwelche Graduierungen zu bekommen. Diese Schule hat sich dann später komplett aufgelöst. Einige Musado-Meister / Großmeister laufen heute noch irgendwo in NRW herum, aber machen mit Ihrer Sache keine Werbung mehr.
    Geändert von KM-Self-Defense-Man (01-02-2018 um 16:03 Uhr)

  5. #50
    Registrierungsdatum
    23.06.2017
    Ort
    45899 Gelsenkirchen
    Beiträge
    71

    Standard

    Markus hat vollkommen Recht.

    In Gelsenkirchen hat Memet Ülker eine Kampfsportschule. Memet machte damals das F.I.S.T.-System, das aus verschiedenen Elementen aufgebaut war. Memet kommt ursprünglich aus dem Tae-Kwon-Do, somit waren Tae-Kwon-Do und Hap-Ki-Do (hat Memet auch gelernt) Elemente vorhanden. Dazu hat er dann verschiedene Stocktechniken, wie auch Boxtechniken eingebaut. Technisch-mäßig war das ok, denn Memet ist ein guter Allround-Techniker. Zum späteren Zeitpunkt hat Memet kurzzeitig mit dem Krav Maga begonnen, ob er in dem F.I.S.T.-System Krav Maga Techniken eingebaut hat, ist mir nicht bekannt. Eines ist aber glasklar, Memet Ülker war und ist ein Top-Techniker, er hat immer über den berühmten Tellerrand geschaut um sich technisch weiterzubilden. Später hat dann Memet eine Namensumstellung vorgenommen, von F.I.ST. auf I.S.T., das hat der Kollege Schnüffler ja schon bemerkt und geschrieben.
    Geändert von KM-Self-Defense-Man (01-02-2018 um 15:55 Uhr)

  6. #51
    Registrierungsdatum
    23.06.2017
    Ort
    45899 Gelsenkirchen
    Beiträge
    71

    Standard

    Auch hier hat der Kollege Schnüffler Recht.

    Memet Ülker hat mit dem F.I.S.T.-System begonnen, um sich aber von den anderen Aktivisten abzusetzten, hat er sich dann später in I.S.T.-System umgenannt.

  7. #52
    Registrierungsdatum
    08.01.2010
    Ort
    nrw
    Beiträge
    2.038

    Standard

    Ergänzend zu KM-Self-Defense-Man:
    Falls jemand von euch einen Ausflug in die wunderbare Welt des Budoschwachsinnns der 80er und 90er Jahre machen möchte, kann er / sie das hier tun:
    http://www.mpcs-musado.de/
    http://www.teamwachsmann.de/?page_id=166
    Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"

  8. #53
    Registrierungsdatum
    11.07.2002
    Ort
    Hürth bei Köln
    Alter
    50
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von hand-werker Beitrag anzeigen
    Ergänzend zu KM-Self-Defense-Man:
    Falls jemand von euch einen Ausflug in die wunderbare Welt des Budoschwachsinnns der 80er und 90er Jahre machen möchte, kann er / sie das hier tun:
    http://www.mpcs-musado.de/
    http://www.teamwachsmann.de/?page_id=166
    Ich erinnere mich an die Anzeigen in den Zeitungen...
    No groin, no Krav Maga!
    http://www.krav-maga-cologne.de

  9. #54
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.570

    Standard

    Eine Frage an die Experten.

    Gibt es noch die koreanischen Sulsa (Ninja) Krieger oder haben sie sich im Kimchi Nebel aufgelöst?

    Fand damals die Geschichten und die Peformance unterhaltsam.

  10. #55
    Registrierungsdatum
    28.12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    591

    Standard

    Man soll ja nicht schlecht über verstorbene schreiben, aber woher hat der Mann das EK Abzeichen?

    Bei 12-15 Monaten Dienst scheint mir das eher unwahrscheinlich, dass er den EK mitgemacht hat.

  11. #56
    Registrierungsdatum
    24.06.2007
    Ort
    3. ebene 2.tür links
    Alter
    38
    Beiträge
    5.184

    Standard

    Ich habe jetzt mal nach Infos zu Fist gegoogelt. Die Bilder haben meine zarte Seele für immer geschädigt

  12. #57
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    44
    Beiträge
    32.981

    Standard

    Zitat Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt mal nach Infos zu Fist gegoogelt. Die Bilder haben meine zarte Seele für immer geschädigt
    Nicht mit "en" verlängern.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  13. #58
    Registrierungsdatum
    09.01.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    37
    Beiträge
    626

    Standard

    @ Schnueffler du wirst mir immer sypathischer
    FIST-EN

  14. #59
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    44
    Beiträge
    32.981

    Standard

    Zitat Zitat von Gabe Beitrag anzeigen
    @ Schnueffler du wirst mir immer sypathischer
    FIST-EN
    Ene mene miste, ich finger nicht ich ...!
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  15. #60
    Registrierungsdatum
    09.01.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    37
    Beiträge
    626

    Standard

    Fingern ist auch für Weicheier

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kennt die jemand
    Von TrainPain im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27-10-2010, 15:16
  2. Kennt jemand A.V.C?
    Von tower55 im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23-10-2004, 12:03
  3. kennt jemand...
    Von Kensei im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29-07-2004, 12:32
  4. Kennt das jemand ?
    Von Sir Lothar im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03-10-2003, 13:44
  5. kennt das jemand ???
    Von Reiler im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15-07-2003, 21:34

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •