Seite 2 von 20 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 293

Thema: Der Rocker Thread

  1. #16
    Registrierungsdatum
    08.01.2010
    Ort
    nrw
    Beiträge
    2.025

    Standard

    ???
    wo ist das problem, dass die abzeichen einer krminellen organisation nicht mehr öffentlich präsentiert werden? und wieso "demokratie auf wiedersehen"? für politischen diskurs sind die ha ja nicht gerade bekannt.
    Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"

  2. #17
    Phenibut Gast

    Standard

    Die meisten von ihnen sind Handwerker und gehen einer geregelten Arbeit nach.

  3. #18
    Registrierungsdatum
    13.10.2005
    Beiträge
    8.824

    Standard

    Im vergangenen Stern war ein (verhältnismäßig) sachlicher Artikel drin, da wurde die komplizierte Situation der Hells Angels speziell in Deutschland ganz gut dargelegt.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    16.09.2005
    Ort
    Duisburg
    Alter
    51
    Beiträge
    1.135

    Standard

    Zitat Zitat von itto_ryu Beitrag anzeigen
    Im vergangenen Stern war ein (verhältnismäßig) sachlicher Artikel drin, da wurde die komplizierte Situation der Hells Angels speziell in Deutschland ganz gut dargelegt.
    Etwas differenzierter als sonst üblich, aber auch noch Verbesserungswürdig. Der Tenor "Oldschool-Engel" = beherrschbar, neue Gruppierungen wie Mongols, Black Jackets etc = nicht beherrschbar hat mir nicht gefallen. Auch bei den "Oldschools" reden wir - im übrigen selbsterklärt - von OMCG's, in Teilbereichen auch von organisierter Kriminalität.

    Glück auf
    der herbie

    PS: Falls zu politisch, bitte ich die Mods um Entschuldigung.
    Lieber Gott, gib mir Ruhe und Gelassenheit. Aber um Himmels willen keine Kraft, denn wenn ich Kraft habe, haue ich ihnen aufs Maul...

  5. #20
    Registrierungsdatum
    13.03.2010
    Beiträge
    4.466

    Standard

    Zitat Zitat von Phenibut Beitrag anzeigen
    Die meisten von ihnen sind Handwerker und gehen einer geregelten Arbeit nach.
    Was hat denn das eine mit dem andern zu tun?

  6. #21
    Registrierungsdatum
    03.01.2013
    Alter
    27
    Beiträge
    381

    Standard

    Zitat Zitat von Phenibut Beitrag anzeigen
    Warum "Demokratie auf Wiedersehen"?

  7. #22
    Registrierungsdatum
    29.09.2005
    Ort
    Essen Steele
    Alter
    39
    Beiträge
    3.473

    Standard

    Zitat Zitat von Sardinendose Beitrag anzeigen
    hallo,

    hier der thread für 1 pozenter und verwandte.
    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Ist wohl eher der Rest-Promille Thread?



    Den geilen Thread hab ich bisher ja total übersehen.
    "That was some violent street justice. Renzo Gracie would be proud."

  8. #23
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    3.038

    Standard

    Die meisten Rocker sind ziemlich arme Würstchen ...

    Vor allem wenn die passive Zeit kommt. Von wegen Bruderschaft und so. Da wundert sich manch einer, wie schnell er fallen gelassen wird.

  9. #24
    Registrierungsdatum
    17.11.2002
    Ort
    hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    5.227

    Standard

    Zitat Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen
    Die meisten Rocker sind ziemlich arme Würstchen ...



    Vor allem wenn die passive Zeit kommt. Von wegen Bruderschaft und so. Da wundert sich manch einer, wie schnell er fallen gelassen wird.

    +1!
    I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
    www.kenpokan.de

  10. #25
    Registrierungsdatum
    14.05.2013
    Beiträge
    10.215

    Standard

    Zitat Zitat von Phenibut Beitrag anzeigen
    Die meisten von ihnen sind Handwerker und gehen einer geregelten Arbeit nach.
    ...bis auf die, deren Torso irgendwo im Fluss schwimmt.


    Der Tenor "Oldschool-Engel" = beherrschbar, neue Gruppierungen wie Mongols, Black Jackets etc = nicht beherrschbar hat mir nicht gefallen.
    Das ist ja auch vollkommener Käse. Die Angels haben sich von Anfang an selbst über u.a. ihre Gewaltbereitschaft und ihr Outlaw-Image definiert, und sich einen entsprechenden Ruf systematisch erarbeitet. Das schreibt der Gründer der Angels selbst in seinem Buch. Das flammte über die Jahrzehnte und Regionen mal mehr, mal weniger auf; aber die jetzt zu einer Vereinigung braver Handwerksburschen zu stilisieren, ist doch völlig meschugge.

    Wo`s gar zu wild wird, wird halt mal ein Chapter als kriminelle Vereinigung eingestuft und verboten. Natürlich inclusive des Logos, dessen Zweck ja eben die Einschüchterung mit dem zuvor erarbeiteten Ruf ist. Wo das das Ende der Demokratie ist, muss mir mal einer erklären.
    Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.

  11. #26
    quine Gast

    Standard

    irgendwie finde ich das Verhalten der "1%er" a la Sonny Barger und Konsorten verlogen und heuchlerisch:

    Wenn man sich als "Bad Boy" definiert und auch noch stolz darauf ist, wieso wundert man sich dass die Behörden einen dann auch als "Bad Boy" behandeln ?

    Wieso die Larmoyanz ? Ich finde die nämlich echt ganz und gar nicht "Bad Boy"-mässig

  12. #27
    Registrierungsdatum
    14.05.2013
    Beiträge
    10.215

    Standard

    Ist halt`n Eiertanz. Einerseits den Ruf halten und festigen, andererseits verhindern, dass man verboten und allzusehr verfolgt wird.
    Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.

  13. #28
    Registrierungsdatum
    01.02.2014
    Beiträge
    172

    Standard

    Zitat Zitat von Phenibut Beitrag anzeigen
    Die meisten von ihnen sind Handwerker und gehen einer geregelten Arbeit nach.
    Ja. Zum Beispiel derjenige, der damals in Rheinland-Pfalz den SEK-Beamten durch die geschlossene Haustür erschossen hat. Der war Bäcker. Gehts noch?

  14. #29
    Registrierungsdatum
    27.08.2001
    Alter
    56
    Beiträge
    3.073

    Standard

    Zitat Zitat von TeamGreen Beitrag anzeigen
    Ja. Zum Beispiel derjenige, der damals in Rheinland-Pfalz den SEK-Beamten durch die geschlossene Haustür erschossen hat. Der war Bäcker. Gehts noch?
    Der hat sich verteidigt, zurecht, wie vor Gericht festgestellt wurde.

    Ansonsten ist der Thread nun völlig Banane, zumindest wenn man Biker auf die paar Handvoll Kriminellen unter den Kuttenträgern definiert, oder sich zur Bild-Stammleserschaft zählt.

  15. #30
    Registrierungsdatum
    14.05.2013
    Beiträge
    10.215

    Standard

    zumindest wenn man Biker auf die paar Handvoll Kriminellen unter den Kuttenträgern definiert
    Nein, kriminell ist nur 1% der Biker. Da sind wir uns doch alle einig.
    Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.

Seite 2 von 20 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rocker wingchun
    Von Jim im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 08-06-2013, 09:12
  2. Doku über Rocker
    Von Primo im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25-12-2008, 22:03
  3. Der echte Rocker(könig)!!!
    Von Andreas Stockmann im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13-07-2007, 13:09
  4. Rocker gesucht!
    Von ps3ud0nym im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13-06-2005, 11:43
  5. Rocker-der Film
    Von andyy im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-10-2004, 09:02

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •