Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 64

Thema: Überleben bei Messerangriffen mit Michael Rüppel.

  1. #16
    Registrierungsdatum
    24.01.2012
    Ort
    Duisburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.132

    Standard

    Zitat Zitat von F-factory Beitrag anzeigen
    Das ist keine Lösung. Nicht mal eine "typische". Es ist eine Parodie einer Lösung und ich finde es immer wieder schade, dass solche Parodien von schlecht ausgeführten, falsch-angesetzten Techniken als Justifikation der eigenen Vorgehensweisen (ob gut oder schlecht) benutzt werden.
    Wie bitte ?

    Jarret Waldman, ausgebildet von Darren Levine, Krav Maga Worldwide. Hier mit leichter Variation


    Ehemalige KMW Leute


    Ein Mann vom Krav Maga Institute London / Krav Maga Global


    Ich weiß jetzt nicht, wo der Punkt sein soll, dass als Krav Maga Technik / Lösung auszuschließen ?

    Die Technik an sich gibts im Krav Maga, inkl. dem (in meinen Augen zu Recht) kritisierten Abschluss über einen Cavalier. Den Abschluss über den Cavalier gibts doch sogar bei der Abwehr von Stich oder Schnittangriffen.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    27.07.2004
    Ort
    Dortmund
    Alter
    44
    Beiträge
    5.991

    Standard

    Zitat Zitat von F-factory Beitrag anzeigen
    Das was wir machen machen wir auch unter Druck mit angespannten, nervösen Messerhalter, der nicht nur statisch da steht.
    Es freut mich das zu lesen, das es so scheint, das ihr euch diesbezüglich wirklich weitergebildet habt...Daumen hoch.

    Gibt es davon auch was auf Youtube ? Da sieht man bisher leider nur statische Sachen.

    Um es aber auch nicht unerwähnt zu lassen, weder Michael, noch ein anerer User in diesem Thread hat geschrieben, das exakt die IKMF es so macht.

    Gruß Markus

  3. #18
    Registrierungsdatum
    20.03.2006
    Ort
    München, Bayern
    Alter
    46
    Beiträge
    3.762

    Standard

    Zitat Zitat von StaySafe Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt nicht, wo der Punkt sein soll, dass als Krav Maga Technik / Lösung auszuschließen ?

    Die Technik an sich gibts im Krav Maga, inkl. dem (in meinen Augen zu Recht) kritisierten Abschluss über einen Cavalier. Den Abschluss über den Cavalier gibts doch sogar bei der Abwehr von Stich oder Schnittangriffen.
    Also was die Jungs von KMW/ex-KMW Leute da zeigen hat wirklich wenig mit dem zu tun was wir machen. Passt genauso in die Schiene die als "Phantasie-Technik" gezeigt wird.

    John Bullock vom Krav Maga Institut London macht es da schon besser. Da die Aufnahme durch die optische zur Schaustellung (Frame der Kamera sehr eng auf den ausführenden gerichtet) limitiert ist, denke ich, fehlt hier etwas an Dynamik aber einige Punkte sind schon eher an dem dran was wir machen. Die Unterschiede zur "Phantasie-Technik" (Beschreibung Video) sollte aber dem gewieftem Beobachter auffallen.

    Der Abschluss über den Cavalier wurde lange gern als Standard präsentiert, weil es toll aussieht im eher mundänen Krav Maga (und wird von Abspaltungen immer noch gerne so gezeigt). Entwaffnung von Messern haben wir schon seit Jahren (zu Recht) ins G-Level Programm verbannt. Ausserdem sollte es klar sein, dass man diese Entwaffnung nur ansetzten kann, wenn man davon ausgehen kann, dass wenig Gegenwehr kommt, also der Aggressor genug "aufgeweicht" ist.

    @Markus:
    Hoffentlich gibt es keine Videos bei Youtube. Daran haben wir kein Interesse. Let people guess ;-). Leider halten sich nicht alle Instructoren an diese Vereinbarung und posten teils Sachen von denen sie die Finger lassen sollten. Aber wir sind alle nur Menschen.

    Gruß
    John
    Geändert von F-factory (31-01-2014 um 22:05 Uhr)

  4. #19
    Registrierungsdatum
    24.01.2012
    Ort
    Duisburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.132

    Standard

    Zitat Zitat von F-factory Beitrag anzeigen
    Also was die Jungs von KMW/ex-KMW Leute da zeigen hat wirklich wenig mit dem zu tun was wir machen. Passt genauso in die Schiene die als "Phantasie-Technik" gezeigt wird.

    John Bullock vom Krav Maga Institut London macht es da schon besser. Da die Aufnahme durch die optische zur Schaustellung (Frame der Kamera sehr eng auf den ausführenden gerichtet) limitiert ist, fehlt hier etwas an Dynamik aber einige Punkte sind schon eher das was wir machen. Die Unterschiede zur "Phantasie-Technik" (Beschreibung Video) sollte aber jedem auffallen.

    Der Abschluss über den Cavalier wurde lange gern als Standard präsentiert, weil es toll aussieht im eher mundänen Krav Maga (und wird von Abspaltungen immer noch gerne so gezeigt). Entwaffnung von Messer haben wir schon seit Jahren (zu Recht) ins G-Level Programm verbannt. Ausserdem sollte es klar sein, dass man diese Entwaffnung nur ansetzten kann, wenn man davon ausgehen kann, dass wenig Gegenwehr kommt.

    Gruß
    John
    Wie gesagt: Keiner hat gesagt, dass es IKMF Standard wäre oder exakt so war. Andersrum, kann man aber von IKMF Warte aus auch nicht sagen das wäre keine Krav Maga Lösung.

    Es ist eine. Sie wurde unterrichtet und von manchen wird sie weiterhin unterrichtet. Von den einen gut, von anderen nicht so gut.

    Wenn es in der IKMF (mittlerweile) anders gemacht wird: Super!! Ganz ehrlich!

    Zum Cavalierabschluss: Ich persönlich weiß jetzt nicht ob ichs gut oder schlecht finden soll, dass die IKMF den, wie du sagst, seit Jahren in den G-Levelbereich verschoben hat. Bzw. Entwaffnungen insgesamt.

    Auf der einen Seite: Jo, find ich gut, weils einfach nicht das ist was man Leuten zuerst zeigen sollte. (Persönliche Meinung)

    Auf der anderen Seite: Warum überhaupt zeigen ? Bei dynamischen Angriffen muss komplett anders gearbeitet werden und die Lösung die dort funktioniert, funktioniert auch bei "weniger Gegenwehr".

    Und dann wundere ich mich irgendwie über sowas hier: Man sieht doch das es Anfänger sind oder zumindest mal nicht mehrheitlich G Level. Warum dann Cavalier ?


  5. #20
    Registrierungsdatum
    27.07.2004
    Ort
    Dortmund
    Alter
    44
    Beiträge
    5.991

    Standard

    Zitat Zitat von F-factory Beitrag anzeigen
    @Markus:
    Hoffentlich gibt es keine Videos bei Youtube. Daran haben wir kein Interesse. Let people guess ;-). Leider halten sich nicht alle Instructoren an diese Vereinbarung und posten teils Sachen von denen sie die Finger lassen sollten. Aber wir sind alle nur Menschen.
    Das finde ich jetzt aber etwas verwirrend!

    Gibt es doch Recht offizielle Clips auf Youtube von eurem GIT und grad diese Clips sind weniger dynamisch und das ist kein Bashing sondern Fakt.

    Doch ich glaube dir jetzt einfach mal, das der Kurs sich mal endlich geändert hat.

    Gruß Markus

  6. #21
    Registrierungsdatum
    01.08.2011
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Zitat Zitat von F-factory Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gibt es keine Videos bei Youtube. Daran haben wir kein Interesse. Let people guess ;-). Leider halten sich nicht alle Instructoren an diese Vereinbarung und posten teils Sachen von denen sie die Finger lassen sollten. Aber wir sind alle nur Menschen.

    Gruß
    John


    Aber hey, Großguru-Superhero oder auch der Kernspecht der KM-Szene Markus hofft, ihr habt dazugelernt und es hat sich was verändert!

    Ach ja, hat meinen Tag wieder gerettet
    "Nimm das an, was nützlich ist... Lass das weg, was unnütz ist... Füge das hinzu, was dein Eigenes ist..."
    Bruce Lee

  7. #22
    Registrierungsdatum
    18.01.2012
    Ort
    Bochum
    Alter
    40
    Beiträge
    698

    Standard

    Zitat Zitat von Hau.drauf.wie.nix Beitrag anzeigen


    Aber hey, Großguru-Superhero oder auch der Kernspecht der KM-Szene Markus hofft, ihr habt dazugelernt und es hat sich was verändert!

    Ach ja, hat meinen Tag wieder gerettet
    Du vergleichst den Markus mit KRK? Ich hoffe, Du hast von irgendwas im Leben Ahnung, von der KK/SV Szene jedenfalls hast Du offensichtlich nicht den geringsten Plan....
    Du bist nicht wie ich, wie kannst Du für mich reden?

  8. #23
    Registrierungsdatum
    01.08.2011
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Zitat Zitat von Kampfsport-Bochum Beitrag anzeigen
    Du vergleichst den Markus mit KRK? Ich hoffe, Du hast von irgendwas im Leben Ahnung, von der KK/SV Szene jedenfalls hast Du offensichtlich nicht den geringsten Plan....
    Ja, toll kannst du lesen!
    Frag mal einen WTler nach KRK, der erhält von ihm die gleiche Loyalität, die du anscheinend Markus zollst Aber hey, die beschuldigen auch die anderen, vom Leben kein Plan zu haben. Also, lass ich sie blubbern
    "Nimm das an, was nützlich ist... Lass das weg, was unnütz ist... Füge das hinzu, was dein Eigenes ist..."
    Bruce Lee

  9. #24
    Registrierungsdatum
    18.01.2012
    Ort
    Bochum
    Alter
    40
    Beiträge
    698

    Standard

    Ich habe jetzt ein paar von Deinen Beiträgen gelesen und begriffen, dass es Dir nur drum geht, durch Deine geistlosen Provokationen rumzunerven.... Du hebst Dich also nur dadurch von anderen ab, dass Du noch weniger Ahnung hast wovon Du redest.... ist ja auch nicht schlimm, Du scheinst es gewohnt zu sein dass man über Dich lacht!
    PS: Ich war knapp über 15 Jahre WT-ler, also erzähl mir bitte mehr über KRK, Markus ist in seinem eigenen Verband, mit dem ich nichts zu tun habe, also erzähl mir bitte mehr über Loyalität, die ich ihm gegenüber empfinde....
    Du bist nicht wie ich, wie kannst Du für mich reden?

  10. #25
    Registrierungsdatum
    12.12.2004
    Ort
    Dülmen, NRW
    Beiträge
    3.754

    Standard

    Dass Panthers Thron nicht lange unbesetzt bleiben wird, war ja zu erwarten
    Aber wenn es nur bei dem KRK-Vergleich und einem albernen Smiley in einem anderen Thread bleibt, find ich es schon etwas lahm. Da ist definitiv noch Luft nach oben
    Gib dir etwas mehr Mühe, Bewegungsexperte

  11. #26
    Registrierungsdatum
    01.08.2011
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Zitat Zitat von Kampfsport-Bochum Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt ein paar von Deinen Beiträgen gelesen und begriffen, dass es Dir nur drum geht, durch Deine geistlosen Provokationen rumzunerven.... Du hebst Dich also nur dadurch von anderen ab, dass Du noch weniger Ahnung hast wovon Du redest.... ist ja auch nicht schlimm, Du scheinst es gewohnt zu sein dass man über Dich lacht!
    PS: Ich war knapp über 15 Jahre WT-ler, also erzähl mir bitte mehr über KRK, Markus ist in seinem eigenen Verband, mit dem ich nichts zu tun habe, also erzähl mir bitte mehr über Loyalität, die ich ihm gegenüber empfinde....
    Also hast du nur deinen eigenen Schwachsinn begriffen. Begreifen kann man nur dann etwas, wenn es der Wahrheit entspricht. Ansonsten wird das Wort falsch gebraucht, wie in diesem Fall bei dir. Sämtliche Schlussfolgerungen sind also ebenso ziemlich sinnfrei, aber scheint dich nicht zu stören.

    Kannst auch nicht lesen, sonst hättest du dem Wort "anscheinend" mehr Bedeutung geschenkt. Also erzähl mir mehr über Dinge, die du beim Lesen nicht beachtest...


    @gion toji
    Den Bewegungsexperten kannst du nicht fassen, gell? Aber hey, was man nicht kennt ist halt blöd. Die Erde ist ne Scheibe und so...

    PS: Jetzt ist der Groschen gefallen: Warriors Eskrima!!!! Welche Verbindung hat Warriors Eskrima nochmal zu KM Münster????
    "Nimm das an, was nützlich ist... Lass das weg, was unnütz ist... Füge das hinzu, was dein Eigenes ist..."
    Bruce Lee

  12. #27
    Registrierungsdatum
    12.12.2004
    Ort
    Dülmen, NRW
    Beiträge
    3.754

    Standard

    Zitat Zitat von Hau.drauf.wie.nix Beitrag anzeigen
    Den Bewegungsexperten kannst du nicht fassen, gell? Aber hey, was man nicht kennt ist halt blöd. Die Erde ist ne Scheibe und so...
    ne, Leute, die sich selbst als "Experte" bezeichnen fallen für mich in die gleiche Albernheitskategorie, wie die, die sich selbst an "Sensei"* bezeichen
    Da hilft auch nicht, das geozentrische Weltbild mit dem der flachen Erde zu verwechseln

    Zitat Zitat von Hau.drauf.wie.nix Beitrag anzeigen
    PS: Jetzt ist der Groschen gefallen:
    das hat aber gedauert. Da war Panther schneller
    Naja, bei manchen fällt der Groschen halt pfennigweise. Und andere müssen dafür ein Kredit aufnehmen

    * da wir hier nicht im Japan-Forum sind: das macht man nicht

  13. #28
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.475

    Standard

    Vielleicht sollten wir mal einen allgemeinen "Sich gegenseitig Anpampen-Sammelbeitrag aufmachen, damit solche Gefechte dann nicht immer die regulären Beiträge versauen?


    Back On Topic

    Zitat Zitat von tempestas Beitrag anzeigen
    direkt unter dem Video auf youtube ist der Link zu Michaels Lösung aus 2011.
    Macht was die Kontrolle der waffeführenden Hand angeht m.E. durchaus Sinn, aber ist es nicht etwas gewagt zu versuchen das Messer so rauszuhebeln, auch wenn man "nur" auf den Klingenspiegel drückt?

    Wenn der Angreifer da etwas zuckt bzw. man den Arm nicht vollkommen kontrolliert kann das doch böse ins Auge oder besser in die Hand gehen?

    Da würde ich wohl eher auf die Variante "festhalten und draufhauen" setzen bis er das Ding freiwillig loslässt...
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  14. #29
    Registrierungsdatum
    01.08.2011
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Zitat Zitat von gion toji Beitrag anzeigen
    ne, Leute, die sich selbst als "Experte" bezeichnen fallen für mich in die gleiche Albernheitskategorie, wie die, die sich selbst an "Sensei"* bezeichen
    Da hilft auch nicht, das geozentrische Weltbild mit dem der flachen Erde zu verwechseln

    das hat aber gedauert. Da war Panther schneller
    Naja, bei manchen fällt der Groschen halt pfennigweise. Und andere müssen dafür ein Kredit aufnehmen
    Tja, anstatt was zu lernen, als albern abtun. Genau darum ging´s bei dem Vergleich mit der Erde, hilft also doch

    Echt, Panther war schneller? Und jetzt? Also was willst du damit sagen??? Und das mit dem Kredit, wtf??

    Willst ja doch nur davon ablenken, dass sich die Warriors Eskrima-Leute und die KM Münster-Leute gegenseitig Kompetenz zusprechen und alle anderen als Witzbolde abtun. Komische Sache. Vor allem, wenn man mal verfolgt, wie oft das der Fall ist. DAS ist albern...
    "Nimm das an, was nützlich ist... Lass das weg, was unnütz ist... Füge das hinzu, was dein Eigenes ist..."
    Bruce Lee

  15. #30
    Registrierungsdatum
    18.01.2012
    Ort
    Bochum
    Alter
    40
    Beiträge
    698

    Standard

    Herr lass Hirn regnen.... da war mir ja sogar der Panther mit seinen Umfragen lieber!
    Du bist nicht wie ich, wie kannst Du für mich reden?

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Defense on the ground by Michael Rüppel
    Von Panther im Forum Hybrid SV Kampfkünste Video Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18-06-2013, 13:36
  2. Krav Maga Seminar mit Michael Rüppel in Dortmund
    Von fight lounge im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19-04-2013, 12:04
  3. Krav Maga überleben bei Messerangriffen
    Von Krav Maga Essen im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-02-2013, 14:58
  4. Krav Maga Schusswaffen- Entwaffnungen mit Michael Rüppel
    Von Krav Maga Essen im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15-04-2012, 20:47
  5. Überleben bei Messerangriffen by Krav Maga Street Defence
    Von Krav Maga Essen im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01-11-2011, 13:41

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •