Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 221

Thema: Systema:Was es genau ist und woher es kommt?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    28.01.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    199

    Standard Systema:Was es genau ist und woher es kommt?

    Moin zamen,
    bin viertel Don-kosake und hab erst vor kurzem davon gehört,dass es eine kampfkunst gibt die auf die Kosaken zurückgeht.Gibts da ne Lineage oder ne Entstehungsgeschichte zu oder sowas,wo man sich einlesen kann?
    Ich krieg zwar das Gefühl,dass sich das Thema-ing-ung artig entwickeln könnte,aber als ethnisch Betroffener interessiert man sich halt

  2. #2
    Registrierungsdatum
    25.12.2010
    Alter
    35
    Beiträge
    4.103

    Standard

    Zitat Zitat von makoto Beitrag anzeigen
    Moin zamen,
    bin viertel Don-kosake und hab erst vor kurzem davon gehört,dass es eine kampfkunst gibt die auf die Kosaken zurückgeht.
    Ich für meinen Teil halte die Geschichten von Systema als altrussische Kosakenkampfkunst ehrlich gesagt für Humbug.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    26.09.2007
    Beiträge
    1.659

    Standard

    Von handfesten historischen Quellen habe ich da bisher noch nichts gehört, würde mich aber auch interessieren.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    14.05.2013
    Beiträge
    10.215

    Standard

    Der Thread hier war eigentlich ganz gut, nüchtern und kenntnisreich: http://www.kampfkunst-board.info/for...ukasus-160574/

    Leider eine Seltenheit, wenns um die Kosakengeschichten geht. Gerade im Kontext mit "Systema" bin ich da auch sehr skeptisch.

    Lern lieber Sambo.
    Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    1.755

    Standard

    sambo hat aber japanische wurzeln .

  6. #6
    Registrierungsdatum
    14.05.2013
    Beiträge
    10.215

    Standard

    Zitat Zitat von big X Beitrag anzeigen
    sambo hat aber japanische wurzeln .
    ...und russische Einflüsse. Jedenfalls solides Handwerk.

    Und das Schönste: Kein Mensch würde es mit ingung verwechseln.
    Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.860

    Standard

    Es gibt 2 Systeme mit dem Namen Systema:

    1. Ryabko Systema " Altrussische Kampfkunst der Kosaken" .

    Systema - KampfkunstWiki( Keiner kennt diese Kampfkunst in der ehemaligen CCCP(Udssr)

    Systema Mikhail Ryabko Archive 1988 ?????? ????????? - YouTube



    2. Kadochnikov Systema

    The Kadochnikov Systema: a Short Introduction to the Kadochnikov Systema - YouTube

  8. #8
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.799

    Standard

    Ich denke auch dass die angebliche "Geschichte" tatsächlich irgendwann in den 20er oder 30er Jahren anfängt, als man in der Sowjetunion Spezialkräfte in etwas ausbilden wollte was nicht direkt als Nahkampf erkennbar ist, und über sinnvolle Attribute verfügt. Kosaken wären das eher zufällig gewesen, vermutlich waren sie das aber auch nicht. Was nicht heisst dass das nicht funktioniert, wenn es sinnvoll und richtig trainiert wird. Sich geschickt an Eingängen und Richtungen von Schlägen vorbeizuwinden in Position für Konter machen auch hervorragende Konterboxer, und dass man mit verschiedenen "inneren" Methoden die Kraftwirkung ebenso wie die reine physische Kraftentfaltung spezialisierter Muskulatur stark vergrössern kann weiss ich aus eigener Erfahrung mit einer bestimmten Form solcher Methoden. Leider hindert das niemanden daran, sich irgendwelchen Stuss auszudenken und das Leuten als alte KGB-Geschichte zu verkaufen, auch wenn er es eben nicht kann. Prinzipiell kann ich mich auch einmal an einem Messerstich vorbeiwinden damit der nicht geradewegs durch mich durchgeht, aber wenn das Messer einmal am Bauch ist, würde ich nicht krankhaft versuchen weiter "lustig" mit dem Fuss irgendwie neckisch um den Arm zu streichen statt sofort sobald die Zehntel Sekunde Zeit ist demjenigen eine zu verbraten. Mit ganz viel Kraft, und ohne neckisch. Wenn der Fritze merkt dass er nicht trifft und zieht das Messer hoch ist man tot, wenn man "neckisch" arbeitet.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  9. #9
    Registrierungsdatum
    26.09.2007
    Beiträge
    1.659

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Ich denke auch dass die angebliche "Geschichte" tatsächlich irgendwann in den 20er oder 30er Jahren anfängt, als man in der Sowjetunion Spezialkräfte in etwas ausbilden wollte was nicht direkt als Nahkampf erkennbar ist, ...
    Warum sollte es nicht als Nahkampf erkennbar sein, und für wen?

  10. #10
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.187

    Standard

    ach herrjeh, alle jahre wieder...

    http://www.kampfkunst-board.info/for...chichte-11440/ - elf jahre alt

    http://www.kampfkunst-board.info/for...systema-90642/ -fünf jahre alt


    viel spass noch
    "Self defense, martial arts and fighting are as similar\different to each other as tennis, badminton and ping pong are." Rich Dimitri

  11. #11
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    13.173

    Standard

    Ach war das schön
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  12. #12
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.187

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Ach war das schön
    ruhe, sonst wirft man am ende noch mit säbeln nach dir...
    "Self defense, martial arts and fighting are as similar\different to each other as tennis, badminton and ping pong are." Rich Dimitri

  13. #13
    Registrierungsdatum
    28.01.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    199

    Standard

    ruhe, sonst wirft man am ende noch mit säbeln nach dir...
    Ich hab sogar einen.Familienerbstück

  14. #14
    Registrierungsdatum
    11.03.2006
    Beiträge
    711

  15. #15
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.860

    Standard

    Ich hab sogar einen.Familienerbstück
    Interessant, mach ein Foto und lass uns daran teilhaben!

    Cossacks-??????-Cosaques - YouTube

    Cossacks-??????-Cosaques - YouTube



    Der Umgang/Fechten mit den Waffen die die Kosaken eingesetzt haben die Reitkunst,Kultur.... , hat die Zeiten überdauert und viele Kosakengruppen pflegen offen diese Traditionen.

    Was angezweifelt wird ist die uralte(altrussische) waffenlose Tradition von Ryabko Systema!


    Doku über die Kosaken:

    Schliemanns Erben 21 Der Todesritt der Kosaken - YouTube

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was genau ist das?
    Von DerLenny im Forum Ju-Jutsu
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20-06-2013, 09:40
  2. Was ist MMA genau?
    Von KenOne im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18-03-2009, 08:19
  3. genau vorstellungen, aber keine ahnung, welche genau passt
    Von dolarin im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10-03-2009, 15:59
  4. Warum genau so?
    Von Allele im Forum Koreanische Kampfkünste
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13-11-2006, 20:58
  5. Was ist Systema und voher kommt es ?
    Von MisterX im Forum Europäische Kampfkünste
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18-06-2003, 10:17

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •