Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 45

Thema: Ein 19jähriger Holländer will die Ozeane vom Plastik befreien

  1. #31
    Registrierungsdatum
    25.05.2017
    Ort
    Cebu-City
    Alter
    54
    Beiträge
    202

    Standard

    Ich wette der nächste Hype kommt, wenn die den Küblböck rausfischen ...

  2. #32
    Registrierungsdatum
    05.01.2013
    Beiträge
    1.748

    Standard

    Zitat Zitat von PhilExpat Beitrag anzeigen
    Ich wette der nächste Hype kommt, wenn die den Küblböck rausfischen ...
    Das gemein Bro,armer Dude...

  3. #33
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    41
    Beiträge
    871

    Standard

    Die Menschen, Nachbarn, leben auf der Strasse, sammeln Müll aus Containern, sammeln Flaschen, Rente unter Hartz IV, Arbeitslosigkeit durch Automatisierung/Digitalisierung überall. Menschen krepieren und siechen dahin, aber die Umwelt in aller Munde. Beschissene Ozeane, Plastik und Co.
    Alles Beschiss.
    Leute macht die Augen auf.
    Spendet lieber dem Penner vor eurer Haustür als irgendwelchen Firmen die sich kaputtlachen über eure Dummmheit.
    Zu Spenden und Co und Missbrauch rate ich jedem mal zu sem Buch "Schwarzbuch WWF".
    Und hier interessante Filme dazu:
    https://vimeo.com/user13944286/monsa...dem-panda-doku

  4. #34
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    41
    Beiträge
    871

    Standard

    Noch ein Hinweis zum Nachdenken; der Feind der Umwelt ist der Mensch. Das ist die Agenda dahinter. Haltet euch davon fern. Wer Umwelt in den Mund nimmt, ist oftmals ein Menschenhasser. Schaut auf die Strassen. Macht die Augen auf. Lasst euch nicht verarschen.

  5. #35
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Pfalz
    Alter
    41
    Beiträge
    10.170

    Standard

    Plastikmüll-Fänger "The Ocean Cleanup" funktioniert noch nicht

    https://www.heise.de/newsticker/meld...t-4251896.html

  6. #36
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Pfalz
    Alter
    41
    Beiträge
    10.170

    Standard

    In unseren Böden schlummert bis zu 20-mal mehr Mikroplastik als im Meer. Forscher haben nachgewiesen: Über die Nahrungskette kommt der Müll auch im menschlichen Körper an.
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute...boden-100.html

  7. #37
    Registrierungsdatum
    02.05.2013
    Ort
    Bangkok
    Beiträge
    273

    Standard

    Ich wünschte Politiker allgemein würden sowas mehr unterstützen, nicht nur die Grünen. Aber toll, was die Jugend heute leistet und leisten will!
    www.thewarriorstravelguide.com - Der Blog für reisewütige Kampfsportler und holistisches Gesundheitscoaching

  8. #38
    Registrierungsdatum
    10.03.2019
    Alter
    26
    Beiträge
    0

    Standard

    Und was wurde draus?

  9. #39
    Registrierungsdatum
    02.09.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    3.199

    Standard

    Wenn ich mich richtig erinnere ist das Schiff zu langsam und deshalb schwimmt der Müll wieder aus dem Sammelbereich raus.
    “Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
    - Evolution

  10. #40
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.287

    Standard

    Die müssen halt nach den ersten Einsatzerfahrungen den Prototypen überarbeiten, das ist bei technischen Großprojekten ganz normal. Ich meine gelesen zu haben, dass der Ring auch nicht tief genug reicht, so dass bei stärkerem Wellengang der Müll unten durchrutscht.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  11. #41
    Registrierungsdatum
    05.03.2012
    Alter
    40
    Beiträge
    1.502

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Ein 19jähriger Holländer will die Ozeane vom Plastik befreien | Motherboard

    ich halte so etwas für absolut unterstützungswert!
    Der Lösungsansatz ist vollständiger Unfug. Eine der ineffektivsten Methoden, die man sich ausdenken kann - und gerade kleinere Plastikteile bzw. Mikroplastik wird mit dem System überhaupt nicht erfasst.

  12. #42
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.085
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von kelte Beitrag anzeigen
    Der Lösungsansatz ist vollständiger Unfug. Eine der ineffektivsten Methoden, die man sich ausdenken kann - und gerade kleinere Plastikteile bzw. Mikroplastik wird mit dem System überhaupt nicht erfasst.
    Na genau, dann machen wir lieber gar nichts....
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  13. #43
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.085
    Blog-Einträge
    12

  14. #44
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.287

    Standard

    Funktionieren denn jetzt diese Fänger vollständig ?
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  15. #45
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.493

    Standard

    Der Lösungsansatz ist vollständiger Unfug. Eine der ineffektivsten Methoden, die man sich ausdenken kann - und gerade kleinere Plastikteile bzw. Mikroplastik wird mit dem System überhaupt nicht erfasst.
    Und deshalb warten wir, bis die größeren Teile auch zu kleinen zerfallen?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Plastik-Fechtmasken
    Von gion toji im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01-03-2013, 17:14
  2. die holländer
    Von The-Puncher im Forum Archiv Wing Chun Videoclips
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27-07-2011, 20:40
  3. jaja, die Holländer
    Von Kannix im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17-07-2010, 21:10
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08-06-2007, 22:02
  5. Befreien aus Haltegriffen
    Von tkd man im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18-04-2006, 18:02

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •