Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: So kanns gehen...

  1. #1
    gast Gast

    Standard So kanns gehen...


  2. #2
    Bero Gast

    Standard

    Mal ohne groß auf das gezeigte einzugehen, was soll man da auch diskutieren. (Schwein gehabt+inkonsequenter Angreifer=ohne Verletzungen raus gekommen)

    Bin ich der einzige, der dieses mit dem Handy filmen und Kommentare abgeben/feixen, als eine ganz furchtbare Unsitte empfindet?

    Edit:
    Übrigens, falsches Forum.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    23.06.2011
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    7.411

    Standard

    Ne. Häufig würde ich gerne mit dem Streitkolben durch die Masse der Filmenden rasen....
    Ich bin ein Blinder der das Sehen erklären will.
    http://www.youtube.com/watch?v=Z02P1...ature=youtu.be

  4. #4
    Registrierungsdatum
    06.06.2009
    Ort
    Lichtenstein
    Alter
    43
    Beiträge
    1.037

    Standard

    Zitat Zitat von KeineRegeln Beitrag anzeigen
    Ne. Häufig würde ich gerne mit dem Streitkolben durch die Masse der Filmenden rasen....
    Ich würde das dann filmen!

    Nee, kotzt mich auch total an, dass da gefilmt wird. Wo in manchen Situationen Hilfe dringender nötig wäre!
    Vertrauen Sie mir, ich weiß was ich tue!

  5. #5
    Bero Gast

    Standard

    Filmen ist ja OK so lange es der Beweissicherung dient aber oft steht doch der pure Voyeurismus im Vordergrund und das ist einfach ekelhaft.
    Ich habe das Gefühl heute gilt die Devise, erst Filmen dann helfen (sofern man überhaupt hilft).

    Früher hat man einfach nur weggeschaut und nix gemacht, heute schaut man hin und macht nix (außer dummen Kommentaren), weiß nicht was ich schlimmer finden soll.

    Hier im Norden gab es gerade erst einen Fall, wo ein junges Mädchen von Jugendlichen zusammengeschlagen und ausgeraubt wurde.
    Zig Leute haben davon ein Video gemacht, geholfen hat keiner und dann wurde die Videos natürlich noch bei Youtube und Facebook hochgeladen, was das Opfer natürlich gar nicht noch mehr demütigt.

    Ich warte eigentlich nur darauf, dass einer ne Vergewaltigung mit filmt („Hab mich nicht getraut einzugreifen aber ich hab die Polizei gerufen als der Täter weg war.“) und die später bei You**** einstellt.
    Natürlich nur damit der Täter gefasst werden kann, versteht sich ja von selbst.

  6. #6
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Bero Beitrag anzeigen
    Ich warte eigentlich nur darauf, dass einer ne Vergewaltigung mit filmt („Hab mich nicht getraut einzugreifen aber ich hab die Polizei gerufen als der Täter weg war.“) und die später bei You**** einstellt.
    Natürlich nur damit der Täter gefasst werden kann, versteht sich ja von selbst.
    Gibts schon lange, meist ist das Opfer betrunken etc., der Filmer ist Mittäter

  7. #7
    Registrierungsdatum
    20.11.2011
    Alter
    30
    Beiträge
    367

    Standard

    Ich finde es unfassbar, wie ruhig der Typ bleibt. Würde mich einer mit einem Messer bedrohen und ich hätte die Oberhand, würde mir alles andere einfallen, als ihn so lange "sanft" zu behandeln. Selbst der Schlag sah nicht voll durchgezogen aus.
    X

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. So kanns auch gehen
    Von Steinbock im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11-02-2013, 19:45
  2. Und so schnell kanns gehen ! 5 sek ko !
    Von KURDE im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28-09-2010, 18:45
  3. so schnell kanns gehen
    Von Kouhei im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 29-09-2008, 13:12
  4. so schnell kanns gehen
    Von Dubois im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17-03-2008, 18:09
  5. So kanns gehen
    Von Dubois im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04-09-2007, 13:55

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •