Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 493

Thema: The Walking Dead

  1. #1
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    2.912

    Standard The Walking Dead

    Na, wer ist alles Anhänger dieser toll gemachten Serie ?

    Am 09.02. geht es ja endlich weiter ... Bzw. ein paar Tage später .

    Was glaubt ihr ? Was bringt der 2. Teil der 5. Staffel ? In den Neuigkeiten wird ja immer davon berichtet, daß wir diesmal noch stärker desillusionierte Figuren sehen werden als sonst !

    Wie steht ihr zu den geplanten Ablegern ? Schadet das TWD, oder könnt ihr euch an Zombies gar nicht mehr satt sehen. Ich - für meinen Teil - bin gegen die Ableger-Serien. Ich befürchte eine Überflutung und abruptes Ende, so wie damals bei " LOST " ( )

    Es soll ja mindestens 7 Staffeln geben und maximal 12. Schaun wir mal. Ich würde mir ein knackiges Ende nach der 8. oder 9. Staffel wünschen.
    Eine Schlußszene in der wir einen völlig abgehalfterten Rick Grimes sehen, wie er zu Boden stürzt, die Kamera auf sein Gesicht fährt und er langsam die Augen schließt ...
    Der Kampf ums Überleben ging verloren ...

    Mein Lieblingscharakter ist übrigens Daryl Dixon .

  2. #2
    Suriage Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen
    Na, wer ist alles Anhänger dieser toll gemachten Serie ?
    Ich bin ein riesen TWD-Fan. Mich stinkt das Ende des ersten Teils der 5. Staffel aber immer noch an. Warum nur? Völlig unnötig...
    Ich war auch vom Washington-Plot extrem enttäuscht.

    Ein Ende mag ich mir gerade nach den letzten Ereignissen nicht mehr ausmalen.

  3. #3
    Bero Gast

    Standard

    Ich bin schon gespannt, ich mag die Serie auch wenn sie teils wirklich ihre längen hat.

    Den erste Part der letzten Staffel fand ich nach Bauernhof und Gefängnis wieder richtig gut, allerdings stellen sich doch schon so langsam Ermüdungserscheinungen ein.

    Alles schon mal da gewesen, alles schon mal gesehen und wenn man ehrlich ist, wiederholt sich alles irgendwie. Die Postapokalypse ist leider alles andere als abwechslungsreich.

    Allerdings halten einen die tollen Figuren (und natürlich die heimlich Stars, die Zombies) weiterhin bei der Stange, weswegen die Serie bei mir definitiv weiter gesetzt ist.

    Ich lass mich mal überraschen, vor allem weil Morgen Jones wohl wieder auftauchen wird.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    31.05.2011
    Alter
    25
    Beiträge
    1.261

    Standard

    Finde die Serie auch klasse. Erst Recht, weil es leider wenige gute Serien gibt, die so ein Thema haben und es dann auch noch gut umsetzen.
    Schauspielerisch finde ich es auch klasse, mag wohl an Daryl und Rick liegen

    Spoiler:
    Soll ja noch einiges auf sie zukommen. Und wenn Sie es wie in den vorherigen Staffeln einhalten wird demnächst ein "Hauptcharakter sterben..."
    R.I.P Hershel
    Ich mochte ihn zwar jetzt nicht sooo sehr, aber was der Governeur da gemacht hat war schon derbst

  5. #5
    freakyboy Gast

    Standard



    @Dextrous: Du weißt, dass es schon eine 5. Staffel gibt?

  6. #6
    Registrierungsdatum
    13.10.2005
    Beiträge
    8.824

    Standard

    Bisher die filmisch beste und intensivste Darstellung der Zombie-Apokalypse, auch noch mit entsprechendem Gore-Effekt und genug Splatter. Für mich hat die Serie keine Längen, die Abwechslung zwischen den Charakterentwicklungen, den Konflikten der Überlebenden, die Zombie-Action alles bestens. Nachdem der Washington-Plot so aufflog (ich befürchtete es), steht natürlich nun auf dem Plan, was eigentlich wie weitergehen soll. Ich sgae eherlich, ich habe null Ahnung, aber ich denke nach der langen Zeit mit dem Gefängnis als Basis und jetzt wieder einiger Zeit auf der Straße unterwegs, das Scheitern von Washington und davor der Endstation, ich denke langsam müssen die Überlebenden einen festen Basispunkt finden. Ich denke auch, die Serie ist endlich, denn irgendwann muss man sich die Frage wie bei jedem Endzeit-Film stellen, wieviele Möglichkeiten einer Zukufnt es noch gibt?

    1. ewiges Weiterspielen von Flucht und Überleben?

    2. Wiederaufbau und eine optimistische Zukunft?

    3. das absolute Ende in aller Hoffnungslosigkeit?

    Ich bin jedenfalls sehr gespannt.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    31.05.2011
    Alter
    25
    Beiträge
    1.261

    Standard

    Zitat Zitat von freakyboy Beitrag anzeigen

    @Dextrous: Du weißt, dass es schon eine 5. Staffel gibt?
    Ja, klar. Warum denkst du weiß ich das nicht? Bin up to date mit allen Folgen

  8. #8
    Registrierungsdatum
    06.10.2010
    Beiträge
    626

    Standard

    Ihr habt ja wohl nicht vor hier zu spoilern ..hab nämlich gerade erst die 4.Staffel angeschaut und muss auf das Deutschland-DVD-Release der 5. warten, also bis November!
    Wenn ich nicht ganz genau wüsste, dass ich das nicht bin, dann würde ich sagen, das bin ich nicht!

  9. #9
    freakyboy Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Dextrous Beitrag anzeigen
    Ja, klar. Warum denkst du weiß ich das nicht? Bin up to date mit allen Folgen
    Spoiler:



    Weil du von Hershel sprichst und meinst, dass es bald wahrscheinlich wieder einen Hauptdarsteller trifft. Eigentlich müsstest du wissen wen es trifft, wenn du schon weitergeschaut hast? ^^

  10. #10
    Registrierungsdatum
    31.05.2011
    Alter
    25
    Beiträge
    1.261

    Standard

    Zitat Zitat von freakyboy Beitrag anzeigen
    Spoiler:



    Weil du von Hershel sprichst und meinst, dass es bald wahrscheinlich wieder einen Hauptdarsteller trifft. Eigentlich müsstest du wissen wen es trifft, wenn du schon weitergeschaut hast? ^^
    Ich hab ja nur gesagt, dass es immer am Ende eine Staffel jemanden getroffen hat
    Und Hershel war der einzige der mir was bedeutet hat

  11. #11
    Registrierungsdatum
    05.12.2010
    Alter
    27
    Beiträge
    1.332

    Standard

    Ich bin seit kurzem auch Fan.
    Ich weiß aber nicht warum. Zum Einen sind die Effekte teils wirklich schlecht gemacht, zum anderen sind die Szenen teil vorhersehbar und teils auch manchmal echt langweilig. Dennoch komme ich irgendwie nicht davon weg und gucke seit kurzem jeden Abend zwei Folgen. Komisches Phänomen.
    Sie will Kopfhörer, ich frage welche, sie sagt bunt sollen sie sein, ich beende das Gespräch.

  12. #12
    freakyboy Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen
    Ich befürchte eine Überflutung und abruptes Ende, so wie damals bei " LOST " ( )
    Das Ende von Lost war von Anfang an so geplant. Bei der Serie wurde nicht, wie es oftmals üblich ist, von Staffel zu Staffel gedacht, sondern da stand das gesamte Konzept bzw. die Handlung schon vor Drehbeginn.

    Lost ist was Serien angeht einfach einmalig. Es ist einfach Wahnsinn was die da auf die Beine gestellt haben. Das sind diese Kleinigkeiten die die Serie so außergewöhnlich machen. Zum Beispiel werden in der 6 Staffel Dinge erklärt die in Staffel 1 schon auftauchten. Oder z.B. dachte ich immer das Rauschen im Wald wäre einfach nur so da. Dann haben mal so Freaks dieses Geräusch verstärkt und man hört, dass da was gesprochen wird, was auch Sinn ergibt. Und das ist eben das faszinierende an Lost, dass es wirklich bis ins aller kleinste Detail durchdacht wurde.

    Ich kann nur jedem empfehlen sich die Serie relativ zügig rein zuziehen und anschließen Lostpedia ? Das Nachschlagewerk zu Lost zu lesen. Dann wird es noch deutlicher was diese Serie für ein Meisterwerk ist. Viele Dinge übersieht man einfach so beim normalen Schauen.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    03.03.2009
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    470

    Standard

    Zitat Zitat von itto_ryu Beitrag anzeigen
    Bisher die filmisch beste und intensivste Darstellung der Zombie-Apokalypse, auch noch mit entsprechendem Gore-Effekt und genug Splatter. Für mich hat die Serie keine Längen, die Abwechslung zwischen den Charakterentwicklungen, den Konflikten der Überlebenden, die Zombie-Action alles bestens. Nachdem der Washington-Plot so aufflog (ich befürchtete es), steht natürlich nun auf dem Plan, was eigentlich wie weitergehen soll. Ich sgae eherlich, ich habe null Ahnung, aber ich denke nach der langen Zeit mit dem Gefängnis als Basis und jetzt wieder einiger Zeit auf der Straße unterwegs, das Scheitern von Washington und davor der Endstation, ich denke langsam müssen die Überlebenden einen festen Basispunkt finden. Ich denke auch, die Serie ist endlich, denn irgendwann muss man sich die Frage wie bei jedem Endzeit-Film stellen, wieviele Möglichkeiten einer Zukufnt es noch gibt?

    1. ewiges Weiterspielen von Flucht und Überleben?

    2. Wiederaufbau und eine optimistische Zukunft?

    3. das absolute Ende in aller Hoffnungslosigkeit?

    Ich bin jedenfalls sehr gespannt.
    +1

    Eine der geilsten Serien die ich bisher gesehen und gelesen habe (abgesehen von Boardwalk Empire, Spartacus und Game of Thrones).
    Die Serie ist eine sehr gute Umsetzung der Comicvorlage, außer von ein paar Änderungen (Daryl gibt es nicht in den Comics und Carol schon lange tot. Und Andrea lebt noch )
    Auf das Ende der TV-Serie bin ich gespannt egal ob nach 7 oder 12 Staffeln. Zumal die Comic-Reihe immer noch läuft. Bd. 21 erschien im September 2014 und im Februar diesen Jahres erscheint Bd. 22. Wenn der Washington-Plot im ersten Teil von Staffel 5 abgehandelt ist (Spoileralarm), dann sind sie bei Comicband 11-13 gelandet.
    Si vis pacem, para bellum
    -römisches Sprichwort, Cornelius Nepos

  14. #14
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    30
    Beiträge
    3.528

    Standard

    Zitat Zitat von küken Beitrag anzeigen
    Ihr habt ja wohl nicht vor hier zu spoilern ..hab nämlich gerade erst die 4.Staffel angeschaut und muss auf das Deutschland-DVD-Release der 5. warten, also bis November!
    Bis dahin läuft sie im Free TV, RTL 2 hat in der Jahresvorschau schon Werbung dafür gemacht.

    Ich finde aber auch, dass es in die Länge gezogen wird...

  15. #15
    Registrierungsdatum
    06.10.2010
    Beiträge
    626

    Standard

    Zitat Zitat von freakyboy Beitrag anzeigen
    Das Ende von Lost war von Anfang an so geplant. Bei der Serie wurde nicht, wie es oftmals üblich ist, von Staffel zu Staffel gedacht, sondern da stand das gesamte Konzept bzw. die Handlung schon vor Drehbeginn.
    .
    Naja, TWD ist ja schon auch an den Comic angelehnt, nicht wahr?
    Wenn ich nicht ganz genau wüsste, dass ich das nicht bin, dann würde ich sagen, das bin ich nicht!

Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The walking dead im tv, heute 23.05 uhr
    Von BenitoB. im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01-11-2012, 00:22
  2. "The Walking Dead" auf RTL2 dieses WE !!!
    Von BenitoB. im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16-05-2012, 08:07
  3. doku - walking the cage
    Von yokai im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01-06-2011, 21:12
  4. Achmed the Dead Terrorist
    Von Johnny63 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01-01-2008, 16:52
  5. neo DAWN OF THE DEAD
    Von collision_course im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07-02-2004, 17:12

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •