Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kampfkunst-vs-Kinderleukämie am 24.14.15 in Dortmund

  1. #1
    Registrierungsdatum
    30.09.2004
    Beiträge
    590

    Thumbs up Kampfkunst-vs-Kinderleukämie am 24.14.15 in Dortmund

    Dieses Jahr zum 13. Mal


    Info
    Kampfsportlehrgang zugunsten des Elterntreffs Leukämie und Tumorerkrankter Kinder Dortmund e.V.
    Beschreibung
    Unsere Veranstaltung findet einmal im Jahr statt.
    Es werden jeweils einstündige Lehrgänge in verschiedenen Kampfsportarten und Kampfkünsten unterrichtet.
    Teilnehmen kann jeder, egal ob er Neueinsteiger, Anfänger, Fortgeschritten oder bereits Meister einer Kampfkunst ist.
    Die Referenten unterrichten kostenlos, übernehmen selbst die Kosten der Anfahrt. Speisen und Getränke werden gesponsort.
    Die Helfer und der Veranstalter arbeiten kostenlos.

    Sämtliche Einnahmen gehen ohne Abzüge an den Elterntreff Dortmund.
    Elterntreff - leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V., Dortmund

    Hier eine Präsentation des Elterntreffs von seiner Homepage:

    Der ELTERNTREFF leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V., Dortmund, wurde vor rd. 25 Jahren mit dem Ziel gegründet, Heilungschancen, Behandlungsmethoden und die Lebensqualität krebskranker Kinder zu verbessern.

    Neben der Förderung von kliniknahen, patientenorientierten Projekten gehört zu unseren wichtigsten Aufgaben auch die finanzielle Hilfe für Familien, die durch die Krebserkrankung eines Kindes in eine Notlage geraten sind. Aufklärung, Beratung und Information, aber auch die verschiedenen jährlichen Gemeinschaftsveranstaltungen für betroffene Familien und jugendliche Krebspatienten sind feste Bestandteile unserer Vereinsarbeit.

    Kurz-Überblick über Aufgabenschwerpunkte des ELTERNTREFF e.V.:

    * Verbesserung der patientenorientierten klinischen Rahmenbedingungen
    * Betreuung von neu Betroffenen auf der "Station K 1" durch sog. "Stationsmütter"
    * Teilnahmemöglichkeit von erkrankten Kindern im Feriencamp "Waldpiraten"
    * Förderung der Krebsforschung
    * Pauschale finanzielle Unterstützung von betroffenen Familien
    * Organisation von gemeinschaftlichen Veranstaltungen zum Erfahrungsaustausch
    * Durchführung von (Fach-) Seminaren
    * Förderung der Zusammenarbeit und des Informationsaustausch zwischen Klinikleitung, Klinikverwaltung, Ärzten, Schwestern, Psychologen, Kindern und Eltern
    * Öffentlichkeitsarbeit
    * Erholungsmöglichkeiten in einer Ferienwohnung in Cuxhaven-Duhnen
    * Informationsmaterial für Patienten und Ihre Angehörigen
    * Bedarfsorientierte Unterstützung finanzschwacher betroffener Familien
    * Interessenvertretung gegenüber Behörden, Verbänden und Krankenkassen
    * Sozialrechtliche Betreuung

    Genauere Informationen zu den Vereinszwecken entnehmen Sie bitte der Satzung des ELTERNTREFF e.V. Diese können Sie im PDF-Format (für Acrobat-Reader) herunterladen.

    Möchten Sie mehr erfahren, so bitten wir Sie, weitere Stichwörter auf unserer Homepage anzuklicken. Selbstverständlich steht Ihnen auch gerne unser "Büro" während der "Sprechzeiten" für weitere Auskünfte zur Verfügung.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    30.09.2004
    Beiträge
    590

    Thumbs up Kampfkunst-vs-Kinderleukämie am 24.10.15 in Dortmund

    Dieses Jahr zum 13. Mal


    Info
    Kampfsportlehrgang zugunsten des Elterntreffs Leukämie und Tumorerkrankter Kinder Dortmund e.V.
    Beschreibung
    Unsere Veranstaltung findet einmal im Jahr statt.
    Es werden jeweils einstündige Lehrgänge in verschiedenen Kampfsportarten und Kampfkünsten unterrichtet.
    Teilnehmen kann jeder, egal ob er Neueinsteiger, Anfänger, Fortgeschritten oder bereits Meister einer Kampfkunst ist.
    Die Referenten unterrichten kostenlos, übernehmen selbst die Kosten der Anfahrt. Speisen und Getränke werden gesponsort.
    Die Helfer und der Veranstalter arbeiten kostenlos.

    Sämtliche Einnahmen gehen ohne Abzüge an den Elterntreff Dortmund.
    Elterntreff - leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V., Dortmund

    Hier eine Präsentation des Elterntreffs von seiner Homepage:

    Der ELTERNTREFF leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V., Dortmund, wurde vor rd. 25 Jahren mit dem Ziel gegründet, Heilungschancen, Behandlungsmethoden und die Lebensqualität krebskranker Kinder zu verbessern.

    Neben der Förderung von kliniknahen, patientenorientierten Projekten gehört zu unseren wichtigsten Aufgaben auch die finanzielle Hilfe für Familien, die durch die Krebserkrankung eines Kindes in eine Notlage geraten sind. Aufklärung, Beratung und Information, aber auch die verschiedenen jährlichen Gemeinschaftsveranstaltungen für betroffene Familien und jugendliche Krebspatienten sind feste Bestandteile unserer Vereinsarbeit.

    Kurz-Überblick über Aufgabenschwerpunkte des ELTERNTREFF e.V.:

    * Verbesserung der patientenorientierten klinischen Rahmenbedingungen
    * Betreuung von neu Betroffenen auf der "Station K 1" durch sog. "Stationsmütter"
    * Teilnahmemöglichkeit von erkrankten Kindern im Feriencamp "Waldpiraten"
    * Förderung der Krebsforschung
    * Pauschale finanzielle Unterstützung von betroffenen Familien
    * Organisation von gemeinschaftlichen Veranstaltungen zum Erfahrungsaustausch
    * Durchführung von (Fach-) Seminaren
    * Förderung der Zusammenarbeit und des Informationsaustausch zwischen Klinikleitung, Klinikverwaltung, Ärzten, Schwestern, Psychologen, Kindern und Eltern
    * Öffentlichkeitsarbeit
    * Erholungsmöglichkeiten in einer Ferienwohnung in Cuxhaven-Duhnen
    * Informationsmaterial für Patienten und Ihre Angehörigen
    * Bedarfsorientierte Unterstützung finanzschwacher betroffener Familien
    * Interessenvertretung gegenüber Behörden, Verbänden und Krankenkassen
    * Sozialrechtliche Betreuung

    Genauere Informationen zu den Vereinszwecken entnehmen Sie bitte der Satzung des ELTERNTREFF e.V. Diese können Sie im PDF-Format (für Acrobat-Reader) herunterladen.

    Möchten Sie mehr erfahren, so bitten wir Sie, weitere Stichwörter auf unserer Homepage anzuklicken. Selbstverständlich steht Ihnen auch gerne unser "Büro" während der "Sprechzeiten" für weitere Auskünfte zur Verfügung.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    02.06.2011
    Ort
    Dortmund
    Alter
    56
    Beiträge
    616

    Standard Hey, super!

    aber sag doch mal mehr zum Lehrgang selber - also die ganzen W-Fragen-
    wo, wann, wie etc. Ich wär nämlich gern dabei!
    Wer nicht kotzt, ist nicht am Limit

  4. #4
    Registrierungsdatum
    30.09.2004
    Beiträge
    590

    Standard

    Ort: Dortmund, Sporthalle Brackel 1
    Oesterstr. (schräg gegebenüber dem Hallenbad)
    44309 Dortmund
    Am 24.10.15
    weitere Infos findet Ihr unter: Kampfkunst gegen Kinderleukämie | Dortmunder Budolehrgang zugunsten des Elterntreffs leukämie- und tumorerkrankter Kinder e.V. Dortmund

  5. #5
    Registrierungsdatum
    30.09.2004
    Beiträge
    590

  6. #6
    Registrierungsdatum
    05.06.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.348

    Standard

    Zitat Zitat von Kojak Beitrag anzeigen
    Noch knapp einen Monat
    Folgt auf der Homepage denn auch noch der Ablauf, oder steht da immer noch nichts so ganz richtig fest (außer des Referenten scheinbar)? ^^

    Btw - bitte doch mal einen Mod das Datum des Lehrgangs im Thread-Titel zu korrigieren.
    Die 14 nervt und irritiert mich jedes Mal wieder

  7. #7
    Registrierungsdatum
    30.09.2004
    Beiträge
    590

    Standard

    Der Ablaufplan steht voraussichtlich nächste Woche

  8. #8
    Registrierungsdatum
    30.09.2004
    Beiträge
    590

    Standard Ablaufplan

    Der Ablaufplan ist online
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Registrierungsdatum
    30.09.2004
    Beiträge
    590

    Standard Anfahrt

    Die Sporthalle Brackel 1 gehört zur Geschwister-Scholl Gesamtschule.
    Die Postanschrift ist Haferfeldstr. 3-5, 44309 Dortmund.
    Die Sporthalle erreicht Ihr über die Oesterstr., 44309Dortmund ( ist ausgeschildert).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kampfkunst-vs-Kinderleukämie am 18.10.14 in Dortmund
    Von Kojak im Forum Benefiz-Veranstaltungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17-10-2014, 15:35
  2. Kampfkunst-vs-Kinderleukämie am 19.10.13 in Dortmund
    Von Kojak im Forum Benefiz-Veranstaltungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18-10-2013, 21:31
  3. 31.10.10 in Dortmund: Kampfkunst-vs-Kinderleukämie
    Von Kojak im Forum Benefiz-Veranstaltungen
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 03-11-2010, 11:40
  4. 05.09.09 Kampfkunst-vs-Kinderleukämie in Dortmund
    Von Kojak im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 16-09-2009, 14:44
  5. Kampfkunst-vs-Kinderleukämie 30.08.08 in Dortmund
    Von Kojak im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 01-09-2008, 20:52

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •