Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 261

Thema: WT Figur Nummer 8

  1. #1
    Registrierungsdatum
    28.10.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    10.062

    Standard WT Figur Nummer 8

    Wie findet Ihr seine Ausführungen?



    _

  2. #2
    IpMun Gast

    Standard

    Erinnert mich an das neue Zeug vom Gutiérrez. Gefällt mir nicht.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    28.10.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    10.062

    Standard

    Zitat Zitat von IpMun Beitrag anzeigen
    Erinnert mich an das neue Zeug vom Gutiérrez. Gefällt mir nicht.
    Wie gefiel es Dir, als Gutierrez noch in der EWTO war?
    Bestimmt richtig geil, oder?

    _

  4. #4
    IpMun Gast

    Standard

    Da hat Gutierrez einen komplett anderen Stil betrieben. Oder siehst du bei dem noch viel Wing Tsun?

  5. #5
    Registrierungsdatum
    17.02.2004
    Ort
    Langenberg / Kreis Gütersloh
    Alter
    43
    Beiträge
    7.663

    Standard

    Ich habe hier schon öfter gelesen, dass es nicht wie Wing Tsun aussehen muss um Wing Tsun genannt zu werden. Ich gehe dann mal davon aus, dass du das nicht so siehst?

  6. #6
    Registrierungsdatum
    28.10.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    10.062

    Standard

    Zitat Zitat von IpMun Beitrag anzeigen
    Da hat Gutierrez einen komplett anderen Stil betrieben. Oder siehst du bei dem noch viel Wing Tsun?
    In der EWTO hat Gutierrez einen komplett anderen Stil betrieben? Aha.
    Komisch, dass wir dann seine Combat Drills immer im WT-Unterricht geübt haben.

    _

  7. #7
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    52
    Beiträge
    3.378
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    in meinen augen kommt man an der 8er bewegung , wenn man beginnt freier zu arbeiten , überhaupt nicht vorbei. allein schon weil der körper so aufgebaut ist.

    willst du locker und fließend arbeiten und folgst dem stressärmsten weg der arme , entsteht immer so eine bewegung.

    selbst im becken ist sie angelegt, bzw. im gangbild. beobachte einen darmbeinstachel und man sieht das er beim gehen den weg einer leicht in sich verdrehten acht nimmt. und zwar, sowohl von vorn als auch von der seite gesehen.

    egal wie reduziert ein system ist. auch im wechsel bong-tan-bong ist sie schon enthalten. wird also selbst im minimalsten chisao schon immer mittrainiert. vergrößert man die bewegungen (im sinne von ausladener ) , kommt sie wieder stärker zum vorschein.

    ich will damit sagen , daß jeder , auch wenn er nix mit ihr anfangen kann, sie doch ständig benutzt.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    12.06.2005
    Ort
    Stockton (state of shock)
    Beiträge
    6.017

  9. #9
    Registrierungsdatum
    25.12.2010
    Alter
    35
    Beiträge
    4.092

    Standard

    Zitat Zitat von openmind Beitrag anzeigen
    In der EWTO hat Gutierrez einen komplett anderen Stil betrieben? Aha.
    Komisch, dass wir dann seine Combat Drills immer im WT-Unterricht geübt haben.

    _
    Der hat's halt nicht verstanden, und jetzt wo er von der Quelle abgeschnitten ist ist bei dem sowieso Hopfen und Malz verloren

  10. #10
    IpMun Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kaybee Beitrag anzeigen
    Ich habe hier schon öfter gelesen, dass es nicht wie Wing Tsun aussehen muss um Wing Tsun genannt zu werden. Ich gehe dann mal davon aus, dass du das nicht so siehst?
    So etwas höre ich zum ersten Mal. Gerade Wing Tsun hat doch eine sehr spezifische Art und Weise sich zu bewegen, die man gut gegen andere KK abgrenzen kann.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    03.09.2015
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    1.691

    Standard

    Und wie erklärst Du Dir dann die vielen Unterschiede innerhalb bes WT?
    Als Beispiel nur mal die LT-Art und die KRK-Art?

  12. #12
    IpMun Gast

    Standard

    Zitat Zitat von openmind Beitrag anzeigen
    In der EWTO hat Gutierrez einen komplett anderen Stil betrieben? Aha.
    Komisch, dass wir dann seine Combat Drills immer im WT-Unterricht geübt haben.

    _




    Deiner Ansicht nach zeigen also beide Videos den selben Stil?

  13. #13
    Registrierungsdatum
    12.06.2005
    Ort
    Stockton (state of shock)
    Beiträge
    6.017

    Standard

    Zitat Zitat von Michael Kurth (M.K.) Beitrag anzeigen
    Und wie erklärst Du Dir dann die vielen Unterschiede innerhalb bes WT?
    Als Beispiel nur mal die LT-Art und die KRK-Art?
    Der schale Geschmack der verwässerten Quelle, motiviert eine Vielzahl von Adepten zum kräftigen Herumpanschen, in der frohen Hoffnung der Sache wieder Wohlgeschmack zu verleihen.
    Bis dahin wird im trüben Wasser gefischt.

  14. #14
    BUJUN Gast

    Standard

    Zitat Zitat von die Chisau Beitrag anzeigen
    Fig. 8 => Escrima
    Ersten Platz an die Chisau

    Kein WT - vielleicht DESWEGEN gefällt mir der Clip ?

    Figure Eight ist das Produkt von Rene Latosa - somit 100 % Escrima !

    Inkl. "PFUMM/PFUFF" = Renes Begleitmusik

    Komisch nur dass er mit jap. Schwert vergleicht - damit geht Figure 8 auch

  15. #15
    BUJUN Gast

    Standard

    Zitat Zitat von IpMun Beitrag anzeigen
    So etwas höre ich zum ersten Mal. Gerade Wing Tsun hat doch eine sehr spezifische Art und Weise sich zu bewegen, die man gut gegen andere KK abgrenzen kann.
    Die zitierte Aussage stammt ... von GM krk höchstpersönlich ( WT-Welt )

Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nummer 3 aus Hessen
    Von Verena23 im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10-03-2010, 20:56
  2. 0800er-Nummer rausfinden???
    Von ArschmitRingerohren im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12-08-2009, 05:58
  3. Prügelecke Nummer 2
    Von Perser im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15-01-2006, 18:04
  4. duschthread säuberung nummer 4
    Von BerKo im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08-04-2005, 13:59

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •