Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 82

Thema: Koordinationsmängel bei jüngeren Schülern.

  1. #16
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.982

    Standard

    Zitat Zitat von Aruna Beitrag anzeigen
    [URL...]Ständiges Lesen und Stubenhocken macht Kinder kurzsichtig[/URL]

    [URL...] Kurzsichtigkeit nimmt mit höherer Bildung und längerer Schulzeit zu[/URL]
    Na da schaust her ...

    Meine Oma hätte dazu gesagt: "Wenn ich Dich nicht hätte und nen Löffel ... müsste ich die Suppe glatt trinken."

    Vielen vielen Dank auch.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  2. #17
    Registrierungsdatum
    30.10.2010
    Alter
    54
    Beiträge
    449

    Standard

    Zitat Zitat von 3L9O Beitrag anzeigen
    und die landkinder können kühe melken
    Arme gegenläufig rauf und runter, Hände gegenläufig öffnen / entspannen und schließen. Kombiniert Arm runter und Hand schließen, Arm rauf und Hand öffnen / entspannen. Gar nicht weit von der Grundschule im Karate entfernt.

    Scheint mir kein Nachteil zu sein für ein Kind, wenn es solche Abläufe beherrscht.

    Plus eventuell Rolle rückwärts vom Melkschemel herunter, wenn die Kuh nicht so recht will.
    Geändert von kaffeegeniesser (22-07-2016 um 12:54 Uhr)

  3. #18
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.982

    Standard

    Zitat Zitat von kaffeegeniesser Beitrag anzeigen
    ... Gar nicht weit von der Grundschule im Karate entfernt....
    Muss es dann nicht Ku(h)ra-te (alias "die melkende Hand") heissen ?
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  4. #19
    Registrierungsdatum
    30.10.2010
    Alter
    54
    Beiträge
    449

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Muss es dann nicht Ku(h)ra-te (alias "die melkende Hand") heissen ?
    Ja, aber nur in Gegenden, in denen die Pöhsen nackig rumlaufen. SV für den FKK- Strand.

  5. #20
    Registrierungsdatum
    01.08.2011
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Was willst du hören, guck dir doch deren Alltag an.

    Man wird gefahren, gammelt rum und definiert sich über materielle Dinge. Man muss nicht körperlich arbeiten/helfen und die Eltern haben vor allem, bei dem man sich auch nur eine kleine Schürfwunde holen könnte furchtbare Angst...

    Es gibt schon welche, die noch was drauf haben, aber die sind die Ausnahme und haben Eltern, die noch nicht weichgespült in der Birne sind
    "Nimm das an, was nützlich ist... Lass das weg, was unnütz ist... Füge das hinzu, was dein Eigenes ist..."
    Bruce Lee

  6. #21
    Registrierungsdatum
    12.03.2002
    Beiträge
    350

    Standard

    Zitat Zitat von Steinbock Beitrag anzeigen
    Also mir kommt es so vor, das viele jüngere Schüler extreme Koordinationsmängel haben.
    Ich werfe jetzt mal einen provokativen Gedanken in die Runde... das war schon immer so (die Guten landen schon in der Pampersliga=Fußball G-Jugend), aber es fällt heutzutage wo die Schüler immer jünger werden einfach mehr auf...

  7. #22
    Registrierungsdatum
    01.08.2011
    Beiträge
    1.004

    Standard

    Zitat Zitat von Ineluki Beitrag anzeigen
    Ich werfe jetzt mal einen provokativen Gedanken in die Runde... das war schon immer so (die Guten landen schon in der Pampersliga=Fußball G-Jugend), aber es fällt heutzutage wo die Schüler immer jünger werden einfach mehr auf...
    "Nimm das an, was nützlich ist... Lass das weg, was unnütz ist... Füge das hinzu, was dein Eigenes ist..."
    Bruce Lee

  8. #23
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.982

    Standard

    Zitat Zitat von kaffeegeniesser Beitrag anzeigen
    Ja, aber nur in Gegenden, in denen die Pöhsen nackig rumlaufen. SV für den FKK- Strand.
    Stammt das auch aus dem movie "auf den Poden mit dem Purschen"
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  9. #24
    Registrierungsdatum
    05.06.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.348

    Standard

    Zitat Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
    Und auch Frankreich ist eine Illusion!! Denn er hat nicht gesagt, dass es Frankreich auch gibt.

    Und meine geliebten Baguettes.. .wo sollen die nun sein? Auch sie wurden nicht erwähnt. Und auch dich gibt es nicht. Denn auch ein Syron wurde nicht explizit erwähnt.

    Nein, seine Aussage war diesbezüglich richtig.

    Es GIBT sowohl die eine, als auch die andere der beiden Gruppen, die er erwähnt hat.

    Oder denkst du etwa, es gibt eine dieser erwähnten Gruppen NICHT?
    Mensch, du bist ja heute wieder spitzfindig

    Diese Gruppen gibt es, ja, leugnet hier auch niemand.

    Aber im Prinzip auf diese zwei Gruppen zu beschränken? Alles schwarz und weiß, nichts grau.

    Das zum Beispiel:
    Zitat Zitat von Punisher-Nukem Beitrag anzeigen
    Wenn die schon mit einer Brille kommen und aussehen als ob sie sonst nur Matheformeln anwenden oder programmieren, wenn es dieser Typ Mensch ist den man auch als "Nerd" usw. bezeichnet, dann brauchst du es auch nicht zu versuchen
    Was hat es mit Koordination oder damit zu tun, ob man KS/ KK/ SV/ Tennis/ Ballet lernen kann, ob man eine Brille trägt und gut in Mathe ist?

    Ich habe Menschen getroffen, die sportlich pfiffig aussahen und nach Wochen immer noch nicht geradeaus schlagen konnten.

    Und eher den nerdigen Schlag, der dafür ganz schnell gelernt hat.
    Also kann seine These ja nicht so ganz richtig sein.

  10. #25
    Registrierungsdatum
    13.09.2008
    Ort
    Dörfles-Esbach bei Coburg, Bayern
    Alter
    68
    Beiträge
    2.158

    Standard

    wenn ich in einer beliebigen ersten Klasse ein paar Grundübungen in einer Sportstunde mache, so kann die beobachtende Lehrerin feststellen, dass mindestens 20% der Kinder doch einige Schwierigkeiten in Koordination, Durchhaltevermögen oder Körpergefühl haben.
    Die meisten davon werden kaum in einen Kampfkunstverein geschickt werden.

  11. #26
    Registrierungsdatum
    13.09.2008
    Ort
    Dörfles-Esbach bei Coburg, Bayern
    Alter
    68
    Beiträge
    2.158

    Standard

    Kurzsichtigkeit nimmt mit höherer Bildung und längerer Schulzeit zu
    ich habe Uni-Abschluss, bin jetzt über 12 + 33 Jahre in der Schule, damit ist meine Kurzsichtigkeit also hinreichend begründet. Genial!!

  12. #27
    Joyce Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut Gensler Beitrag anzeigen
    ich habe Uni-Abschluss, bin jetzt über 12 + 33 Jahre in der Schule, damit ist meine Kurzsichtigkeit also hinreichend begründet. Genial!!
    Hättest eben nicht studieren dürfen, dat haste jetzt davon!

    Und ich wollte meinem Neffen schon ein Studium anraten, von wegen Bildung ist was fürs Leben. Das lass ich wohl lieber sein, denn er ist der Superathlet in der Familie, ich will seine Karriere ja nicht gefährden.

    Apropos Koordinationsmangel: Das ist entwicklungsbedingt bei den Jungs, sie holen die Mädchen erst ungefähr mit 20 ein. - Ah ja, Bildung ist doch ganz nützlich - wo hab ich bloß meine Brille?

    http://www.lernen-und-foerdern.com/M...en_anders.html
    Geändert von Joyce (22-07-2016 um 19:58 Uhr)

  13. #28
    Registrierungsdatum
    24.10.2005
    Beiträge
    4.986

    Standard

    Komisch, ich bin sehr belesen, hab ne höhere Bildung mit längerer Schulzeit, halte mich für halbwegs intelligent und bin weitsichtig... und für mein Alter kein Bewegungslegastheniker und in meiner Jugend war ich verdammt beweglich.

    Und nu?

    P.S.: ich bin Städter mit Landerfahrung und kann auch Kühe melken
    Zitat Kohleklopfer: "Ich will in dem Moment kämpfen, und keinen Workshop über Mundhygiene halten."

  14. #29
    Joyce Gast

    Standard

    Ausnahmen bestätigen die Regel, würde jetzt mein Mathe-Lehrer aus längst vergangener Schulzeit sagen.

  15. #30
    Registrierungsdatum
    13.09.2008
    Ort
    Dörfles-Esbach bei Coburg, Bayern
    Alter
    68
    Beiträge
    2.158

    Standard

    dann hat er bei der universitären mathematischen Beweisführung gepennt.
    in der formalen Mathe heißt es (so weit ich mich erinnere) dass ein einziges Gegenbeispiel ausreicht, um eine Regel/Behauptung/Satz zu widerlegen ;-))

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Umgang mit ehemaligen Schülern
    Von icken im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 03-06-2015, 20:10
  2. WT-Technikgepose von Schülern von Reimers
    Von mykatharsis im Forum Archiv Wing Chun Videoclips
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17-07-2009, 23:05
  3. Von Lehrern und Schülern
    Von Jochen Wolfgramm im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16-03-2008, 18:48
  4. KK-Training mit jüngeren Kindern
    Von Thyura im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31-05-2003, 23:11

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •