Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Gut Holz! - Alternativen zu Rattan?

  1. #31
    Registrierungsdatum
    12.02.2002
    Beiträge
    948

    Standard

    Zitat Zitat von SchnitzelHUNTER1982 Beitrag anzeigen
    Hallo Lino,

    das will natürlich niemand erleben. Klare Sache!

    Deswegen bei Vollholz nie ohne Schutzausrüstung. Und lieber zu viel als
    zu wenig. ZB ein Kehlschutz. Wird von Eishockeytorhütern verwendet.
    Auch wenn man damit ausschaut wie ein Fregattvogel, wenn selbiger den
    Kehlsack aufbläst.

    Ich würde schon sagen dass sich das dämpfen bei der Stabilität bemerkbar
    gemacht hat. Das Holz wird biegsamer, dadurch nimmt es den Impact deutlich
    besser auf und an als ungedämpft.

    Gerade bei Buche ist der Vorteil generell, dass sie zwar bricht, aber nicht splittert. Und wie gesagt, wir habens dem Zeug wirklich DRECKIG gegeben.
    Wenn du gegen Beton schlägst, dann kriegst du es natürlich noch kaputt.
    Aber an einem Reifen....schwierig.

    Und wie gesagt, wenn man einfach nur NORMALES Training machen will und nicht draufschlägt wie bekloppt, dann passiert mit Buche höchstwahrscheinlich gar nix. Und Buche kann definitiv mehr ab als Eiche. Also ne Überlegung für alles was mit Langstock zu tun hat, schönen Gruß nach China Town...


    Die Akazienknüppel werde ich behalten. Zwecks Stärkungsübungen, als Kamagong-Ersatz.

    A
    Aber macht man sich dadurch nicht das Leben unnötig kompliziert? Wenn ich zusätzliche Schutzausrüstung brauche weil mein Stock aus Holz und nicht Rattan ist, dann ist es doch einfacher, erst mal einen Rattan-Stock zu benutzen. Und "normal trainieren und nicht draufhauen" - was heißt das? Für mich gehört zum normalen Training z.B. intensiv und in voller Geschwindigkeit, Techniken an den Autoreifen zu trainieren. Da trage ich vielleicht höchstens eine Schutzbrille - nicht als Splitterschutz, sondern für den Fall, dass ich einen Fehler mache und der Stock wird auf mich irgendwie zurückgeworfen. Ist mal passiert. Und Ohrstöpsel, weil es doch ziemlich laut werden kann. Aber das reicht mir auch schon an Schutzausrüstung bei Solotraining. Holzstöcke scheinen mir wirklich nur, das Leben komplizierter zu machen. Und ohne dass ich irgendwelche Vorteile habe.

  2. #32
    Registrierungsdatum
    27.09.2015
    Ort
    Pfalz + Nordbaden
    Beiträge
    129

    Standard

    In Sachen Arnis - Eskrima - Kali wäre es ne Verkomplizierung, weil
    man dort eh Rattan nimmt.

    Aber wenn man einfach mal mit heimischen Gewächsen holzen möchte
    und sich jeder entsprechend in Schutz einpackt, dann ist man zumindest
    beim direkten Schlagabtausch gleich gehemmt in der Bewegung.

    Es ging hier aber nie um unsere Beweglichkeit. Wir wollten einfach nur wissen welches Holz was abkann. Für das übliche Training hat jeder sein Rattan daheim.

  3. #33
    Registrierungsdatum
    25.05.2017
    Ort
    Cebu-City
    Alter
    53
    Beiträge
    167

    Standard

    Ich trainiere mit Rattan - weil mich die Sticks kaum was kosten (lebe in den Philippinen, 2 Sticks etwa 1,60EUR).
    Rattan zerfasert bevor es bricht - wie schnell das passiert hängt vom Stick ab, auch bei Rattan scheint es ab und zu Montagshölzer zu geben lach.

    Aber wozu willst Du den Stick - fürs regelmässige Training - nimm das billigste weil Du da den höchsten Verschleiss hast.
    Im Alltag zur Selbstverteidigung dabei haben - ich suche derzeit nach einem handlichen Gehstock - da würde ich sogwar Alu oder Eisen nehmen, denn wenn ich mich damit verteidigen müsste zählen für mich Skrupel nicht.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rattan trainingsring
    Von RäFfInI€rT im Forum Equipment
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17-04-2013, 14:49
  2. Alternativen zu Rattan-Stöcken
    Von period im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11-04-2005, 13:55
  3. Rattan Stöcke
    Von tkgroovy im Forum Nikolaus Budo Lehrgang
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04-12-2003, 14:33
  4. ! Rattan in Berlin !
    Von skh@ik+ im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09-08-2003, 02:21
  5. Holz schneidet Holz
    Von Bokuto im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03-01-2002, 18:52

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •