Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 45

Thema: Fachsportleiter Selbstverteidigung (militärisch)

  1. #16
    Registrierungsdatum
    19.12.2003
    Beiträge
    686

    Standard

    Etwa26:05 ist ja super-ein richtiger kleiner Bruce lee
    Wem die Off-Stimme bekannt vorkommt,ist Arnold Maquis,der Synchronsprecher von Marion Michael Morrison
    " I'm sure it's only a glitch, a temporary setback. " Robocop 1987
    "Getting angry releases an enzyme- tryptophan hydroxylase- which can temporarily reduce the IQ. " Shoot em up

  2. #17
    panzerknacker Gast

    Standard

    ich kann Euch versichern, daß zumindest bei der Feldjäger WSV damals ohne Kontakt gar nichts ging, wenn wir das so gemacht hätten, hätten uns die Oberfeldwebel den ***** aufgerissen
    ohne Blessuren bist Du da nie raus gekommen, tsuki und geri ohne Kontakt gab´s nicht
    Fallschule bist Du nicht mehr aufstehen konntest
    Motivationshilfe war der Trainingsort, oberstes Stockwerk im Turm der Burg.....
    mir hat´s gefallen

  3. #18
    Registrierungsdatum
    31.10.2013
    Beiträge
    47

    Post Anfrage noch aktuell?

    Zitat Zitat von gion toji Beitrag anzeigen
    danke an alle, die hier und per PN etwas Licht ins Dunkel bringen konnten
    Bist du Soldat und interessiert am Lehrgang?
    Schick mir gern mal ne PN und ich kann ggf. mehr Details zu den Inhalten geben.
    Sportliche Grüße

  4. #19
    Registrierungsdatum
    12.12.2004
    Ort
    Dülmen, NRW
    Beiträge
    3.751

    Standard

    Zitat Zitat von migo Beitrag anzeigen
    Bist du Soldat und interessiert am Lehrgang?
    ne. Wie ich schon geschrieben habe, ist hier einer in der Gegend, der damit für seinen SV-Kurs wirbt. Und ich wollte einfach mal wissen, was es ist.
    Du kannst mir trotzdem ne PN schicken oder es alternativ hier reinschreiben, dann haben alle was von. Ich glaube nicht, dass der Inhalt dieses Kurses soo geheim ist

  5. #20
    Registrierungsdatum
    31.10.2013
    Beiträge
    47

    Lightbulb

    Zitat Zitat von gion toji Beitrag anzeigen
    ne. Wie ich schon geschrieben habe, ist hier einer in der Gegend, der damit für seinen SV-Kurs wirbt. Und ich wollte einfach mal wissen, was es ist.
    Vermittelt wird für die SV das System:
    CCS (Close Combat Streetfighting) nach Björn Borgmann. Björn ist langjähriger Personenschützer und Leiter des Sicherheitsteam des DFB.

    Die Einflüsse kommen aus dem:
    Aikido (dynamischere Variante), Boxen und aus dem Muay Thai (Boran). Das Aikido wird hier u.a. für Festlegungen und am Boden genutzt.

    Pflicht ist ein 3-4 Wochen Technik Lehrgang, ein 4 Wochen Übungsleiter und ein 3 - 4 Wochen Fachsportleiterlehrgang mit Eingangs- und Abschlussprüfung. Also mehrere Wochen 9-10 Stunden Training in Vollzeit.

    Die Truppe bildet die Fachsportleiter als Multiplikatoren für die SV Ausbildung in deren Einheiten aus und ersetzt damit den Fachsportleiter Judo. Davon abzugrenzen ist aber der milit. Nahkampflehrgang. Hier ist der Schwerpunkt und das Ziel der Ausbildung anders.
    Sportliche Grüße

  6. #21
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.139

    Standard

    Zwei Fragen dazu, weißt du ob...

    1.) ...dieser Lehrgang auch für Reservisten "offen" ist bzw. von Reservisten belegt werden kann?

    2.) ...an diesem Lehrgang auch Mitglieder anderer Behörden (Polizei, Zoll, Nachrichtendienste etc.) teilnehmen können?

    Gruß

  7. #22
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    44
    Beiträge
    32.553

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Zwei Fragen dazu, weißt du ob...

    1.) ...dieser Lehrgang auch für Reservisten "offen" ist bzw. von Reservisten belegt werden kann?

    2.) ...an diesem Lehrgang auch Mitglieder anderer Behörden (Polizei, Zoll, Nachrichtendienste etc.) teilnehmen können?

    Gruß
    Und wo dieser Lehrgang stattfindet?
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  8. #23
    Registrierungsdatum
    12.12.2004
    Ort
    Dülmen, NRW
    Beiträge
    3.751

    Standard

    Björn Borgmann sitzt anscheinend in Ahaus.
    Die Webseite von seinem Laden gibt leider nicht so viele Infos her ( http://shield-daszentrum.chayns.net/aboutus?id=93)

  9. #24
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    3.013

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Zwei Fragen dazu, weißt du ob...

    1.) ...dieser Lehrgang auch für Reservisten "offen" ist bzw. von Reservisten belegt werden kann?
    Da habe ich auch mal nachgehakt. Wußte aber keiner so richtig, ist auch schon etwas her. Versuch es mal über die RK, bzw. den Zuständigen für die Resis ob da was geht.

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    2.) ...an diesem Lehrgang auch Mitglieder anderer Behörden (Polizei, Zoll, Nachrichtendienste etc.) teilnehmen können?

    Gruß
    ... Wohl nur über den offiziellen Weg und dann heißt es:" Brauchen wir nicht ! " Ich würde das wohl nicht genehmigt bekommen, letzten Endes warum auch.

    Nachtrag:

    Für den Bereich " militärischer Nahkampf ", ist ja auch jemand anderes zuständig. Nicht der Herr Borgmann, es sei denn das hat sich auch geändert.
    Geändert von Willi von der Heide (23-03-2017 um 14:35 Uhr)

  10. #25
    Registrierungsdatum
    31.10.2013
    Beiträge
    47

    Post

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Und wo dieser Lehrgang stattfindet?
    Findet an der Sportschule der Bw in Warendorf statt. Bei meiner Teilnahme war ein u.a. ziviler Angestellter der Bw dabei. Ob andere Behörden oder Reservisten möglich sind, kann ich nicht sagen. Ich kann das in der nächsten Zeit auch nicht prüfen.
    Reservisten könnte aber ggf. möglich sein, will aber nix falsches sagen.

    Ggf. das Lehrgangsmanagement in Warendorf kontaktieren und direkt erfragen.
    Sportliche Grüße

  11. #26
    Registrierungsdatum
    31.10.2013
    Beiträge
    47

    Wink

    Zitat Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen
    Da habe ich auch mal nachgehakt.
    es sei denn das hat sich auch geändert.
    Da passiert momentan auch sehr viel und die Inhalte werden wohl verändert....
    Sportliche Grüße

  12. #27
    Registrierungsdatum
    23.03.2008
    Ort
    BaWü
    Alter
    50
    Beiträge
    398

    Standard

    ich habe letztes Jahr den Lehrgang erfolgreich absolviert und ich bin Zöllner, andre Behörden geht also, Reservisten weiss ich nicht. Ich bin allerdings auch hauptamtliche Trainer an einer Schule des Zoll, lieb bei mir als Fortbildung, einfach mal anrufen und Fragen

  13. #28
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    3.013

    Standard

    Zitat Zitat von migo Beitrag anzeigen
    Findet an der Sportschule der Bw in Warendorf statt. Bei meiner Teilnahme war ein u.a. ziviler Angestellter der Bw dabei. Ob andere Behörden oder Reservisten möglich sind, kann ich nicht sagen. Ich kann das in der nächsten Zeit auch nicht prüfen.
    Reservisten könnte aber ggf. möglich sein, will aber nix falsches sagen.

    Ggf. das Lehrgangsmanagement in Warendorf kontaktieren und direkt erfragen.
    Die könnten das wissen ... es sei denn, man wird wieder ewig weiterverbunden .

    Und für Resis ... wahrscheinlich müssen dann wieder Plätze frei sein und dann klappt das wieder nicht. Einen reinen LG nur für Resis - undenkbar, schon aus Kostengründen.

    Zitat Zitat von migo Beitrag anzeigen
    Da passiert momentan auch sehr viel und die Inhalte werden wohl verändert....
    Danke ! Eine Frage noch ... man muß jährlich zu einem Test hin, damit man die Befähigung zum Unterrichten nicht verliert, richtig ?

    Zitat Zitat von Roma Beitrag anzeigen
    ich habe letztes Jahr den Lehrgang erfolgreich absolviert und ich bin Zöllner, andre Behörden geht also, Reservisten weiss ich nicht. Ich bin allerdings auch hauptamtliche Trainer an einer Schule des Zoll, lieb bei mir als Fortbildung, einfach mal anrufen und Fragen
    Ach guck ... Andere Länder, andere Behörden . Ich frag mal unsere Leute, ob die den Kurs überhaupt kennnen.

  14. #29
    Registrierungsdatum
    23.03.2008
    Ort
    BaWü
    Alter
    50
    Beiträge
    398

    Standard

    Zoll ist ne Bundesbehörde und ich hab mir den Kontakt selber gemacht. Muss mir meine Fortbildungen selber suchen und dann einreichen mit Glück bekomme ich die dann genehmigt

  15. #30
    Registrierungsdatum
    31.10.2013
    Beiträge
    47

    Exclamation

    Zitat Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen
    Die könnten

    Danke ! Eine Frage noch ... man muß jährlich zu einem Test hin, damit man die Befähigung zum Unterrichten nicht verliert, richtig ?
    Nein nicht jährlich. Noch sind es alle 4 Jahre, soll aber auf alle 2 Jahre geändert werden.
    Sportliche Grüße

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Interview mit Israel Cohen zu Krav Maga (militärisch und zivil)
    Von F-factory im Forum Hybrid SV Kampfkünste Video Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18-02-2013, 14:05
  2. Selbstverteidigung ohne Selbstverteidigung
    Von Me1331 im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24-06-2012, 18:35
  3. Selbstverteidigung
    Von The Wishmaster im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18-03-2010, 13:09
  4. Nahkampf, Militärisch
    Von Tscho88 im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 14-04-2008, 07:58
  5. Selbstverteidigung, Aber was??
    Von Sokrates87 im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03-12-2007, 18:03

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •