Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 41

Thema: Wie ich denke wie WT aussieht

  1. #1
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.887

    Standard Wie ich denke wie WT aussieht

    und warum man damit auf die Fresse bekommt.
    Ein klassischer Fall. Es passen die Protagonisten, es passt die weltfremde Vorstellung


    Mein Vorurteil, beim WT trainieren solche Leute genau so:
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  2. #2
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    31
    Beiträge
    9.475

    Standard

    Muss man das wirklich noch diskutieren, ist doch immer das gleiche?
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    16.03.2006
    Beiträge
    10.046

    Standard

    So was ist schon ein Klassiker. Aus zwei Meter Entfernung den Schwinger starten und genauso klassisch offen für eine folgende Gerade sein :-)


    Liebe Grüße,
    Shin
    2019 NTD Martial Arts Competition in New York mit Europäischer Vorausscheidung in Dresden am 1.Juni
    https://competitions.ntdtv.com/martialarts(Seite

  4. #4
    Registrierungsdatum
    29.03.2004
    Ort
    Ruhrpott Rep.
    Beiträge
    2.925

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    und warum man damit auf die Fresse bekommt.
    Ein klassischer Fall. Es passen die Protagonisten, es passt die weltfremde Vorstellung


    Mein Vorurteil, beim WT trainieren solche Leute genau so:
    kurz vorgespult und überlegt, ob ich noch das richtige wingchun kann ??

  5. #5
    Registrierungsdatum
    22.10.2011
    Beiträge
    421

    Standard

    Zitat Zitat von shin101 Beitrag anzeigen
    So was ist schon ein Klassiker...
    In der Eile hatte ich erst gelesen: "Massaker" anstelle "Klassiker"
    .

  6. #6
    Registrierungsdatum
    17.01.2014
    Beiträge
    1.521

    Standard

    Zitat Zitat von Florett Beitrag anzeigen
    In der Eile
    .
    ist auch angebracht, dr zoch kütt ...
    Die Schlechten fürchten deine Klaue. Die Guten freuen sich deiner Grazie

  7. #7
    Registrierungsdatum
    15.08.2015
    Beiträge
    224

    Standard



    sogar bei dem Tempo gehts daneben (siehe 1:40)
    Perfer et obdura! - Halte durch und sei hart!

  8. #8
    Registrierungsdatum
    16.03.2006
    Beiträge
    10.046

    Standard

    Zitat Zitat von Florett Beitrag anzeigen
    In der Eile hatte ich erst gelesen: "Massaker" anstelle "Klassiker"
    .
    Naja das ist ja auch die Kriegerschmiede


    Liebe Grüße,
    Shin
    2019 NTD Martial Arts Competition in New York mit Europäischer Vorausscheidung in Dresden am 1.Juni
    https://competitions.ntdtv.com/martialarts(Seite

  9. #9
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    41
    Beiträge
    869

    Standard

    Bei den WT'lern gibt es auch eine Menge, die denken, sie wüssten wie Muay Thai aussieht. Sowohl Du, als auch die WT'ler irren sich ...

    Grussilein

  10. #10
    Registrierungsdatum
    28.10.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    9.994

    Standard Wie ich denke wie WT aussieht

    Muay Thai ist doch das, was die Lederhomos in diesen dunklen Räumen immer machen, oder?

    Das müßte Ernest aber wissen.

    _
    Geändert von openmind (05-03-2017 um 22:28 Uhr)
    Der Tag, an dem ein halber Thread von einem WTler gelöscht und nur der Beitrag "Dabei war der Kernspecht mir schon vorher symphatisch." stehen gelassen wurde. Ich schmeiß mich weg...

  11. #11
    Registrierungsdatum
    17.01.2014
    Beiträge
    1.521

    Standard

    der muay thai ist eine variation des mai tai. hierbei wird das originalrezept, mit kerosin, spucke, blut und schweiß angereichert. nach dem genuß, kann es zu beeinträchtigungen des sprachzentrums kommen, daher die angepasste schreibweise.


    was die von dir erwähnte freizeitbeschäftigung angeht, so glaube ich, verwechselt du das mit den tough days...
    Die Schlechten fürchten deine Klaue. Die Guten freuen sich deiner Grazie

  12. #12
    Registrierungsdatum
    01.09.2014
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    53
    Beiträge
    147

    Standard

    Was sexuelle Vorlieben angeht, soll jede(r) nach seiner Facon glücklich werden.
    Was die Videos angeht, ist das übliche WT-Körperklaus-Szenario zu sehen.
    Warum sich Leute bei so was filmen lassen, verstehe ich nicht.
    Warum Leute diese Filme auch noch ins Netz stellen?....

  13. #13
    Cord Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    und warum man damit auf die Fresse bekommt.
    Ein klassischer Fall. Es passen die Protagonisten, es passt die weltfremde Vorstellung

    Mein Vorurteil, beim WT trainieren solche Leute genau so:
    Zitat: "WUUUUMMMM" ....

    Bei dem "WUUUUMMMM" würde ich allerdings wenigstens erwarten, dass Sihing Patrick pulverisiert wird, die Decke einstürzt und beide Gurken unter sich begräbt.

    Ansonsten:
    Wenn Sihing Patrick mich so angreift, gibt's erst mal 'ne Backpfeife weil er's überhaupt gewagt hat. Danach ein Ars**tritt ... das müsste für's Erste reichen. Warum überhaupt *ing *un gegen so etwas...?



    P.s.: das Ding heißt nicht wirklich "Kriegerschmiede", oder? Hab ich mich da verhört...???
    Geändert von Cord (06-03-2017 um 13:51 Uhr)

  14. #14
    Registrierungsdatum
    11.07.2002
    Ort
    Hürth bei Köln
    Alter
    50
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von Cord Beitrag anzeigen
    P.s.: das Ding heißt nicht wirklich "Kriegerschmiede", oder? Hab ich mich da verhört...???
    Du hast dich verhört. Es heißt wohl eher "Kieser-Schmiede"und ist eine Rückenschule. Anders sind diese befremdlichen Bewegungen nicht zu erklären.
    No groin, no Krav Maga!
    http://www.krav-maga-cologne.de

  15. #15
    Empedokles Gast

    Standard

    Irgendwie langweilen solche Videobesprechungen. Wir wissen doch, wie WT aussieht. Und diese gestellten Angriffsszenarien kennen wir auch. Viel interessanter wäre es, mal ein normales Gruppentraining von denen zu sehen. Was wird da vermittelt? Mit welcher Härte wird trainiert? Wie gut ist die Schulung, die Korrektur? Leider sieht man solche Videos kaum. Immer nur abgesprochene "Straßenanwendungen".

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich denke Jeet Kune Do ist anders gemeint....
    Von Arik im Forum Jeet Kune Do
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08-09-2010, 20:55
  2. wie man gut aussieht
    Von Killer Joghurt im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 19-07-2010, 02:45
  3. Wie die Hand bei einem Bruchtest aussieht
    Von jkdberlin im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14-09-2009, 13:08
  4. Entschuldigung das ich denke!
    Von malice im Forum Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12-05-2006, 09:05
  5. KS zur SV - ich denke nicht...
    Von Dojomann im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03-05-2006, 11:24

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •