Seite 181 von 181 ErsteErste ... 81131171179180181
Zeige Ergebnis 2.701 bis 2.714 von 2714

Thema: Kron Gracie: The earth is flat

  1. #2701
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    40
    Beiträge
    657

    Standard

    Für so Leute wie Thiloy ist ja die Maus und der Elefant dabei ...

    https://goo.gl/images/LtUDYQ

    In dem Level bewegt man sich da ...

  2. #2702
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.389

    Standard

    Zitat Zitat von Thiloy Beitrag anzeigen
    ... Nur Gerede aber KEINE Fakten.
    Fakten sind sowas von überbewertet
    Hahaha / ersatzweise: LOL.


    also wer diese religion noch ernst nimmt dem ist nicht zu helfen.
    Der Satz des Tages. Und er glaubt daran. Possierlich. Hopfen & Malz ********.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  3. #2703
    Registrierungsdatum
    20.09.2018
    Alter
    50
    Beiträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von Thiloy Beitrag anzeigen
    Aber Fakt ist, dass alles mathematisch bewiesen wird, das macht KEINER der Flacherdler.
    Klassische Physikargumentation:

    Prämisse: Wenn die Erde eine Kugel ist, dann müsste das Segelschiff am Horizont nach und nach verschwinden. Zuerst der Rumpf, dann die Aufbauten, zuletzt der Ausguck:

    Beobachtung: Am Horizont verschwindet das Schiff in genau der erwarteten Reihenfolge.

    Konklusion: Die Beobachtung unterstützt die Annahme, dass die Erde eine Kugel ist.

    FlatEarther-Argumentation:

    Prämisse: Wenn die Erde eine Kugel ist, dann müsste das Segelschiff am Horizont nach und nach verschwinden. Zuerst der Rumpf, dann die Aufbauten, zuletzt der Ausguck:

    Beobachtung: Am Horizont verschwindet das Schiff in genau der erwarteten Reihenfolge.

    Konklusion: Da die Erde eine Scheibe ist, kann die Beobachtung nicht stimmen
    Geändert von Salva Mea (12-12-2018 um 11:24 Uhr)

  4. #2704
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    40
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Salva Mea Beitrag anzeigen
    Klassische Physikargumentation:

    Prämisse: Wenn die Erde eine Kugel ist, dann müsste das Segelschiff am Horizont nach und nach verschwinden. Zuerst der Rumpf, dann die Aufbauten, zuletzt der Ausguck:

    Beobachtung: Am Horizont verschwindet das Schiff in genau der erwarteten Reihenfolge.

    Konklusion: Die Beobachtung unterstützt die Annahme, dass die Erde eine Kugel ist.

    FlatEarther-Argumentation:

    Prämisse: Wenn die Erde eine Kugel ist, dann müsste das Segelschiff am Horizont nach und nach verschwinden. Zuerst der Rumpf, dann die Aufbauten, zuletzt der Ausguck:

    Beobachtung: Am Horizont verschwindet das Schiff in genau der erwarteten Reihenfolge.

    Konklusion: Da die Erde eine Scheibe ist, kann die Beobachtung nicht stimmen
    Wurde hier im Thread 12000 mal erklärt. Auch mit Videos.
    Aber ist schon klar das ihr das nicht checkt ... LOL ... das müsste schon in der maus und elefantsprache erklärt werden ... hahaha

  5. #2705
    Registrierungsdatum
    11.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    307

    Standard

    Zitat Zitat von Salva Mea Beitrag anzeigen
    FlatEarther-Argumentation:

    Prämisse: Wenn die Erde eine Kugel ist, dann müsste das Segelschiff am Horizont nach und nach verschwinden. Zuerst der Rumpf, dann die Aufbauten, zuletzt der Ausguck:

    Beobachtung: Am Horizont verschwindet das Schiff in genau der erwarteten Reihenfolge.

    Konklusion: Da die Erde eine Scheibe ist, kann die Beobachtung nicht stimmen
    Richtig, Dinge wie eine Fata Morgana und anderes mehr beweisen ja, dass uns unsere Sinne oft genug täuschen können.

    Nichtsdestotrotz liegt unser ehemaliger Vermummungsspezialist m.A.n. daneben, wenn er meint, man würde hier in etwa so "tiefschürfend" wie in der Sendung mit der Maus die Dinge angehen - okay, wenn er nur von sich selbst spräche, wäre das wohl richtig.

    - "Antrieb im All geht nicht, ist NASA-Fake, es fehlt nämlich das Medium Luft Ihr depperten Affenkinder."
    - "Hier mal ein Videoclip zum Versuch Antrieb einer Dose im Vakuum, geht offenbar sehr wohl. Das Prinzip wird erklärt und auch ein vermeintliches bloßes "Abstoßen an der Wand" wird widerlegt."
    - "Ja geht aber in Wirklichkeit gar nicht, da das Medium Luft fehlt aber glaubt mal ruhig an Eure Religion und daran dass Ihr Affen seid."
    - "Du hast doch den Clip gesehen [bla bla blu ellenlange schlüssige Erklärung], also weiß man nuin das es offenbar auch in einem luftleeren Raum geht."
    -"Mimimi geht aber immer einmal mehr gar nicht als Ihr Affenmenschen denkt, Ihr seid eben alle einfach nur gehirngewaschen."
    -"????????"

    Wäre aber wirklich mal cool so eine kleine gefilmte Persiflage a la "Ach und Krachgeschichten" (wo gab es das immer extra3?):
    "Das ist der Mario. Mario ist ein Flacherdler und behauptet auf einer ebenen Erde zu leben. Klingt seltsam, ist aber so."....

    Ich bin ja für viele Dinge offen und habe z.B. durchaus ein kleines Problem damit, das Licht einmal aus Teilchen bestehen soll, einmal aber auch eine Welle ist und beides je nach Versuchsaufbau bewiesen werden kann. Ich halte Wissenschaft wie Religion für eine Art Glauben - nur dass hier die (Natur)gesetze und die Erklärung unserer Welt auf empirisch ermittelten Daten fußt, nicht allein auf z.B. dem Glauben daran, dass wir den Pfaden Mohammeds (ich sage nur Kleinkinderbraut) oder Jesus (dieses einen bestimmten, wenn es ihn als einzelne jermals gegeben haben sollte) nur fleißig folgen müssen, um am Ende den Jackpot zu knacken.
    Wissenschaft irrte sich immer wieder und irrt sich auch heute oft genug und es werden auch Leute gedisst (bzw. es versucht), die zu den "falschen" Ergebnissen" kommen. Schuld ist hier aber allein der Mensch mit seinen Schwächen Gier, Elfenbeinturmsitzerei u.a.m. (vielleicht hat ja jemand z.B. die Foren-Diskussionen um ein bestimmtes Museum mitbekommen, wenn nicht, will ich das nicht extra aufwärmen).

    Das m.A.n. sehr Schöne an der "wahren" Wissenschaft ist, dass vermeintliche Erkenntnisse/Gedankenkonstrukte jederzeit revidierbar sind. Merke ich anhand neuer unerwarteter Ergebnnisse, dass ich auf dem falschen Pferd sitze, wechsle ich es eben und es ist dann kein Verrat an der Wissenschaft, sondern im Gegenteil ganz in ihrem Sinne.

    Auf einer Erdkugel bin ich frei, mich in alle Richtungen zu bewegen und immer irgendwo anzukommen, auf einer flachen Scheibe kann ich mich aber immer nur im Kreis drehen, will ich nicht Gefahr gehen, irgendwann herunterzufallen.

  6. #2706
    Registrierungsdatum
    18.10.2009
    Ort
    zwischen Düsseldorf & Köln
    Alter
    38
    Beiträge
    2.548

    Standard

    Mario, ich habe mir wirklich zig Videos angeschaut... Earth Flater sehen eigentlich in ALLEM verarsche und Missachtung, aber im Erklären sind Sie dann halt leider auch nicht wirklich gut. Gibts so 2-3 Kanäle die immer wieder sofort auf eure Theorien eingehen und das Gegenteil beweisen. DAS ignoriert Ihr völlig. Ihr stellt Vermutungen als WAHR und als die Wirklichkeit hin, seid aber nicht bereit - meist durch Unvermögen - dies auch zu belegen. Astro Toni oder Toni Mahoni sind 2 ganz heiße Eisen im Feuer.
    Auch hier, da kommt einfach nichts!!!
    Es wird ja immer wieder behauptet , traue nichts, überzeug Dich selbst. OK hab ich gemacht. ABER Ihr müst halt auch bereit sein , die andere Seite zu verstehen, UND das ist das Hauptproblem! Ihr WOLLT nicht! Tja wenn das Glas halt voll ist, ist es voll.


    Das schöne Video des Physikers und Toni Mahoni, ... Toni Mahoni ist ne Kernkatastrophe! Was der von sich gibt, sollte er doch bitte mal belegen... NUR wilde Behauptungen die der Physiker dann wiederlegt und Toni meint, "Mathe war nie so mein Ding"... im Ernst?????

  7. #2707
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von Mario Mikulic Beitrag anzeigen
    Erzähl kein Unsinn. ALLE wissenschaftlichen Experimente beweisen die flache Erde.
    Davon dass jemand mit Hauptschulabschluss sowas behauptet weil er die Experimente gar nicht versteht, und es dann Gebetsmühlenartig wiederholt, wird es nicht wahr.
    Du bist wirklich wie ein Kleinkind das die Hände vor die Augen hält und denkt weil es dunkel ist, kann man es nicht sehen...

  8. #2708
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    40
    Beiträge
    657

    Standard

    https://www.wdrmaus.de/extras/mausth...all/index.php5

    Der Maustronaut mit Maus und Elefant.

    Hoho, hahaha, ich kann nicht mehr ...

    Die junge Generation wächst ja mit dem Unsinn auf.

    Früher konnte man es noch ernst nehmen. Da wurden noch die besten Kampf/Testpiloten für den Fake ausgesucht und es war alles dramatisch, gefährlich. Heute fliegen Maustronauten und Hausfrauen und Milliardäre ins All ... hahaha ...
    Spielen mit Wasser rum, überall fliegen Kabel rum, twittern den ganzen Tag, verbreiten Unsinn.

    "Wenn sie ein Bild von der Zukunft haben wollen, so stellen sie sich einen Stiefel vor, der auf ein Gesicht tritt - unaufhörlich." - O'Brien, 1984

  9. #2709
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    53
    Beiträge
    796

    Standard

    Einen Hut für den Hut!

  10. #2710
    Registrierungsdatum
    20.09.2018
    Alter
    50
    Beiträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von Mario Mikulic Beitrag anzeigen
    (Segelschiff am Horizont) wurde hier im Thread 12.000 mal erklärt. Auch mit Videos.
    Ähm, das wurde von den FlatEarthern mit der Perspektive "erklärt". Angeblich könne man das Schiff mit einem ausreichend starken Objektiv so weit ranzoomen, dass man es vollständig sehen kann.

    Dummerweise wird diese Behauptung durch das Video zum Offshore-Windpark vor Holland eindeutig widerlegt. im Video sieht man eindeutig, dass man unabhängig vom Zoom nur den oberen Teil des Trafos sehen kann. Der Fuß bleibt unabhängig von der Zoomstufe immer verdeckt. Währe die Annahme der FlatEarther richtig, müsste man je nach Zoomstufe mehr oder weniger vom Trafo sehen. Bei einem Hochhaus am Horizont könnte man also bei niedrigem Zoom nur den Teil oberhalb der 20. Etage sehen, bei hohem Zoom sieht man auch den Teil ab der 10. Etage und bei extremem Zoom würde man auch das Erdgeschoss sehen.

    Ist aber eben nicht so. Bei dem Offshore-Windpark sieht man unabhängig vom Zoom nur die Unterkante der Trafostation, keinen Millimeter tiefer. Also Annahme debunked ... aber Fakten interessieren dich ja bekanntlich nicht

  11. #2711
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    40
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Salva Mea Beitrag anzeigen
    Ähm, das wurde von den FlatEarthern mit der Perspektive "erklärt". Angeblich könne man das Schiff mit einem ausreichend starken Objektiv so weit ranzoomen, dass man es vollständig sehen kann.

    Dummerweise wird diese Behauptung durch das Video zum Offshore-Windpark vor Holland eindeutig widerlegt. im Video sieht man eindeutig, dass man unabhängig vom Zoom nur den oberen Teil des Trafos sehen kann. Der Fuß bleibt unabhängig von der Zoomstufe immer verdeckt. Währe die Annahme der FlatEarther richtig, müsste man je nach Zoomstufe mehr oder weniger vom Trafo sehen. Bei einem Hochhaus am Horizont könnte man also bei niedrigem Zoom nur den Teil oberhalb der 20. Etage sehen, bei hohem Zoom sieht man auch den Teil ab der 10. Etage und bei extremem Zoom würde man auch das Erdgeschoss sehen.

    Ist aber eben nicht so. Bei dem Offshore-Windpark sieht man unabhängig vom Zoom nur die Unterkante der Trafostation, keinen Millimeter tiefer. Also Annahme debunked ... aber Fakten interessieren dich ja bekanntlich nicht
    Erzähl kein Unsinn mit Holland Trafo Park Unsinn ... Ein Freund von mir macht Videos drüber und nervt jeden mit seinen Videos ... hehehe ... vor allem nach jedem Urlaub am Meer ... das es bei manchen Videos unten schimmert, verschwindet auf sehr weite Reichweiten, also NACHDEM man es schon aus dem Horizont wieder hervorgeholt hat haha, liegt an der Luftdichte.
    Wenn es heiss wird und die Luft flimmert usw. sieht man auf 50 m nix ... also wenn man sich hinlegt über ner heissen strasse ... kennt ihr oder?

    Und noch was, ich habe ja ein Experiment genannt, Sagnacs Interferometer. Dieses Experiment beweist die Unbeweglichkeit. Es gibt sonst nix.

    Eben nochmal nachgeschaut, von den 6 ISS Schauspielern sind nur 2 Piloten.
    Im Flugzeug, bspw. der Antonow, sind 6 Personen im Cockpit um das Ding zu steuern.

    Beim letzten Flug ist Maustronaut Gerst, der Geologe oder so ein Unsinn ist, mit einer Alten die Internistin ist und einem russischen Piloten hochgeflogen.
    1 Piloten!!!
    In einer Popelmaschine auf der Erde, bspw. kleine Boeing sind 2 Piloten nötig, bei Maschinen wie der Antonow sechs im Cockpit. Jeder hat seine Aufgabe.

    Im welchen Modull wird das ganze Spielzeug eigentlich aufbewahrt? Die Fussballe? Die ganzen anderen Bälle? Die Kostüme (Affenkostume!)? Die Gitarren? Die Kuscheltiere?

    Stellt euch vor der Komandant der Antonow zieht sich ein Affenkostum an, der Copilot spielt Gitarre ... ein Bordingeneur spielt mit Wasser rum während einer Parabel, ein anderer lässt die Maus und den Elefanten rumfliegen ... LOL ...

  12. #2712
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    2.554

    Standard

    Zitat Zitat von Mario Mikulic Beitrag anzeigen
    Erzähl kein Unsinn mit Holland Trafo Park Unsinn ... Ein Freund von mir macht Videos drüber und nervt jeden mit seinen Videos ... hehehe ... vor allem nach jedem Urlaub am Meer ... das es bei manchen Videos unten schimmert, verschwindet auf sehr weite Reichweiten, also NACHDEM man es schon aus dem Horizont wieder hervorgeholt hat haha, liegt an der Luftdichte.
    Wenn es heiss wird und die Luft flimmert usw. sieht man auf 50 m nix ... also wenn man sich hinlegt über ner heissen strasse ... kennt ihr oder?
    Wo schimmert das hier genau?


  13. #2713
    Registrierungsdatum
    20.09.2018
    Alter
    50
    Beiträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von Mario Mikulic Beitrag anzeigen
    Erzähl kein Unsinn mit Holland Trafo Park Unsinn ... dass es bei manchen Videos unten schimmert, verschwindet auf sehr weite Reichweiten, also NACHDEM man es schon aus dem Horizont wieder hervorgeholt hat haha, liegt an der Luftdichte.
    Das ist keine Antwort auf meine Frage bzw. auf die hilflosen Erklärungsversuche der FlatEarther. Wenn man das Objekt mit einem ausreichend starken Zoom komplett hinter dem Horizont hervorholen kann, warum ändert sich der sichtbare Teil des Trafos beim Zoomen nicht? Warum sieht man nicht bei 10fach Zoom das obere Drittel, bei 20fach Zoom die beiden oberen Drittel und bei 50fach Zoom das komplette Bauwerk? Warum sieht man in allen Zoomstufen immer den gleichen Ausschnitt? Der muss sich doch ändern.

    Und noch was, ich habe ja ein Experiment genannt, Sagnacs Interferometer. Dieses Experiment beweist die Unbeweglichkeit.
    Du weißt weder, was ein Interferometer ist, noch wozu es benutzt wird. Du hast nicht verstanden, was beim Michelson-Morley-Experiments untersucht wurde. Du weißt nicht, was ein Inertialsystem ist. Du wirfst ständig mit Begriffen um dich, die dir überhaupt nichts sagen.

    Und das Schlimmste: Man kann es bei Wikipedia einfach nachlesen ... aber Du glaubst ja auch, dass der BGH die Nichtexistenz von Maserviren bestätigt hat

  14. #2714
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.389

    Standard

    Zitat Zitat von Mario Mikulic Beitrag anzeigen
    ...
    Stellt euch vor der Komandant der Antonow zieht sich ein Affenkostum an, der Copilot spielt Gitarre ... ein Bordingeneur spielt mit Wasser rum während einer Parabel, ein anderer lässt die Maus und den Elefanten rumfliegen ... LOL ...
    Also doch: Reif für die Klapse ?!
    LOL
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

Seite 181 von 181 ErsteErste ... 81131171179180181

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Kron Gracie: Episode 1
    Von chris87 im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29-03-2017, 11:22
  2. Kron Gracie vs. Tatsuya Kawajiri (Gracie Breakdown)
    Von chris87 im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01-01-2017, 21:17
  3. Kron Gracie - The Gracie legacy still lives (Highlight)
    Von chris87 im Forum Videoclips Grappling
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10-06-2014, 23:38
  4. Kron Gracie Highlight
    Von Gong Fu im Forum Videoclips Grappling
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06-02-2009, 21:44
  5. Kron Gracie Blackbelt
    Von Shanghai Kid im Forum Grappling
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16-05-2008, 14:37

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •