Seite 2 von 85 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 1266

Thema: Was haltet Ihr vom K-1 Fighter Michael Smolik?

  1. #16
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.986

    Standard

    Zitat Zitat von underxpressure Beitrag anzeigen



    Der Junge verdient halt auch gutes Geld bei SAT-1 in der Serie Ruhrpottwache. Auch sein Buch verkauft sich nicht schlecht.



    .
    Woher weißt du das?
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  2. #17
    Registrierungsdatum
    08.10.2009
    Beiträge
    516

    Standard

    Amazon Verkaufcharts und Promo über SAT1 Morgenmagazin.

    Amazon Bestseller = https://www.amazon.de/K%C3%A4mpferhe...dp/1520152914/

    Hängt immer von der Katagorie ab. Aber Verkäufe hat man dann auf jeden Fall generiert. Das ganze in Selbstvermarktung ohne Verlag sorgt auch für direkte Umsätze in die eigene Tasche.

    Amazon Bestseller-Rang: Nr. 445 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
    Nr. 1 in Bücher > Fachbücher > Pädagogik > Psychologie
    Nr. 26 in Bücher > Business & Karriere
    Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de

  3. #18
    Registrierungsdatum
    25.04.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    46
    Beiträge
    4.198
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Warum sollte er an echte Gegner ran?
    Wenn man ein Buch mit so einem Titel schreibt und nur einen winzigen Funken Sportsgeist in sich trägt, dann versteht sich das von selbst.
    Ansonsten sollte er sich mit dem Titel Blender oder Mikrokosmos-Meister anfreunden.
    ...gut ist der der gutes tut!

  4. #19
    Registrierungsdatum
    08.10.2009
    Beiträge
    516

    Standard

    Zitat Zitat von Dietrich von Bern Beitrag anzeigen
    Wenn man ein Buch mit so einem Titel schreibt und nur einen winzigen Funken Sportsgeist in sich trägt, dann versteht sich das von selbst.
    Ansonsten sollte er sich mit dem Titel Blender oder Mikrokosmos-Meister anfreunden.
    Ich denke was die Gegnersuche angeht sind die Antworten dazu nicht bei ihm zu suchen. Das Stekos die Kuh melken so gut es eben geht ist nichts neues.
    Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de

  5. #20
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    21.991

    Standard

    ich finde das eigentlich peinlich , weil theis und irmen und auch der somlik potential hatten, das nicht genutzt wurde

  6. #21
    Registrierungsdatum
    08.10.2009
    Beiträge
    516

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ich finde das eigentlich peinlich , weil theis und irmen und auch der somlik potential hatten, das nicht genutzt wurde
    Die Frage ist doch inwiefern nicht genutzt? Weil sie in der "echten" Kampfsportwelt nie beweisen konnten gegen welche Gegner sie bestehen können?

    In Deutschland haben sie ihr Potential komplett ausgenutzt und grade die Theis ist mit Sicherheit wesentlich bekannter als weit "bessere" Kämpferinnen.

    Für mich eine reine Philosophiefrage. Es gibt Top Fighter die kein gutes Management haben und sich ihre Knochen für wesentlich weniger Erfolg krumm schlagen lassen. Das hat sportlich vermutlich einen höheren Wert aber ist das für den Kämpfer das größte Potential?
    Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de

  7. #22
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.712

    Standard

    Ist doch ganz einfach, sportlich das höchste zu erreichen ist für einen Sportler das höchste. Wenn man sich davor drückt um sich selbst zu vermarkten, aber so tut als wäre man der Größte, verarscht man sich selbst aber auch die Fans.

    Bei Theis und Irmen sehe ich das anders, in ihrer Sportart und das war eben das Full Kontakt Kickboxen haben sie alles erreicht (Irmen Wako WM und "Profi" WM / Theis Profi WM). Bei beiden gab es keine Organisation die höher anzusehen war und beide haben die stärksten Gehnerinnen geschlagen.

    Smolik kämpft in K1 hier ist das Maß der Dinge eben, anders als im VK, Glory somit müsste das auch sein sportliches Ziel sein. Ansonsten ist er nur ein möchtegern Blender.
    Geändert von Passion-Kickboxing (29-03-2017 um 11:17 Uhr)

  8. #23
    Hosenscheißer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
    Ist doch ganz einfach, sportlich das höchste zu erreichen ist für einen Sportler das höchste. Wenn man sich davor drückt um sich selbst zu vermarkten, aber so tut als wäre man der Größte, verarscht man sich selbst aber auch die Fans.

    Smolik kämpft in K1 hier ist das Maß der Dinge eben, anders als im VK, Glory somit müsste das auch sein sportliches Ziel sein. Ansonsten ist er nur ein möchtegern Blender.
    Smolik möchte gerne bei Glory kämpfen, aber ich würde ihm empfehlen in der Klasse bis 95Kg zu fighten, denn im Schwergewicht hätte er keine Chance. Da der Vertrag von Verhoven ausläuft bei Glory hat Smolik eine Chance nächstes Jahr dort einen Fight zu machen.

  9. #24
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.986

    Standard

    https://www.youtube.com/watch?v=Jkoh...91337402298107

    Smolik sagt er will gegen jeden kämpfen und Verhoeven usw. wie ein Kindergartenkind aussehen lassen

    Die Kommentare sind ziemlich deutlich
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  10. #25
    Hosenscheißer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    https://www.youtube.com/watch?v=Jkoh...91337402298107

    Smolik sagt er will gegen jeden kämpfen und Verhoeven usw. wie ein Kindergartenkind aussehen lassen

    Die Kommentare sind ziemlich deutlich
    Ich hab da auch meinen Senf dazugegeben.
    Aber die Wahrheit wollen die Fanboys nicht hören die sind schlimmer als Politiker.

  11. #26
    Registrierungsdatum
    24.10.2004
    Beiträge
    1.782

    Standard

    Endlich ist der Hauptkämpfer bei Steko kein Frau mehr nach Jahren, man hätte schon meinen können Kickboxen wäre ein Mädchensport, zumindest das muss man Smolik zugute halten. Und er kämpft eben ganz anders als alle anderen, das macht ihn interessant, er kann Techniken die andere nicht können, darum finde ich ihn gut

    Alles andere was auch geschrieben wurde ist natürlich wahr, die Auswahl der Gegner ist katastrophal und schlimm, dass immer weniger im TV zu sehen ist, eine Tatsache die nie thematisiert wird

  12. #27
    Registrierungsdatum
    19.06.2002
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Zitat Zitat von Superkicker Beitrag anzeigen
    Endlich ist der Hauptkämpfer bei Steko kein Frau mehr nach Jahren, man hätte schon meinen können Kickboxen wäre ein Mädchensport, zumindest das muss man Smolik zugute halten. Und er kämpft eben ganz anders als alle anderen, das macht ihn interessant, er kann Techniken die andere nicht können, darum finde ich ihn gut
    Ob ich ihn kämpferisch gut finde, kann ich erst sagen wenn er zumindest ansatzweise gute Gegner geboxt hat. Das Drumherum ist unterirdisch.

  13. #28
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.712

    Standard

    Der kann schon was, das sieht man.

    Auch wenn das keine Gegner auf Augenhöhe waren, muss man sie erst mal schlage. Die Lebenslange Taekwondo Ausbildung sieht sieht man eindeutig...

  14. #29
    Registrierungsdatum
    24.10.2004
    Beiträge
    1.782

    Standard

    Viele kämpfen langweilig und beschissen auch bei schlechten Gegnern, er kämpft zumindest spektakulär bei drittklassigen Leuten

  15. #30
    Registrierungsdatum
    13.02.2017
    Alter
    33
    Beiträge
    343

    Standard

    Auf die Gefahr hin gleich attackiert zu werden aber was ist ann einer Christine Theiss so "schlecht" oder warum ist man immer der Meinung "die kann eh nichts"?

    Danke für die Antworten

Seite 2 von 85 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Michael Smolik vs David Ruessel (Kampfkunst Lifestyle)
    Von ArminCherusker im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 395
    Letzter Beitrag: 02-08-2018, 15:15
  2. Michael Smolik, Beamter oder Kampf-Prof?
    Von Gerar im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 13-09-2016, 07:22
  3. Gym Fighter und Cage Fighter
    Von Muravej im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 15-03-2009, 09:50
  4. Eure Lieblings Fighter im Game STREET FIGHTER !!!!
    Von Carnera im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 19-05-2008, 17:11
  5. Was haltet ihr von diesem Trainingsgerät "Flexible Fighter" ?
    Von elcarus im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19-12-2006, 17:40

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •